Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 22. Juli 2010, 13:59

Webocton Scriptly 0.8.95.5

hallo ich habe hier mit dem html-seminar angefangen mit html, habe mich aber zuvor schon etwas in Java vertieft. nun habe ich dieses tutorial teilweise durchgemacht und wollte schon mal eine seite ins internet stellen. nun habe ich auch hier das tutorial gefragt, welches mir aber keine guete anwort liefern konnte. das beschriebene Scriptly und das meiner version stimmen in diesem punkt nict mehr überrein. kann mir jemand für diese version sagen, wie ich meine page ins internet stelle?

2

Donnerstag, 22. Juli 2010, 14:10

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Nun, was spricht dagegen dir die neuste Version downzuloaden?^^ Ist sowieso besser, da das Programm mit jeder Version verbessert wird.

Zum 'Upload: Du brauchst dazu erstmal Webspace. Kostenlosen zum ausprobieren bekommst du bei bplaced oder square7. Dann kannst du das ganze natürlich über Scriptly uploaden, du kannst aber auch ein eigenständiges FTP-Programm benutzen. Kommt drauf an, ob du deine Vorgänge lieber in einem Programm oder getrennt hast. Ein solches FTP-Programm ist z.B. Filezilla.

Gruß
Laura

3

Donnerstag, 22. Juli 2010, 14:10

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat

meine page ins internet stelle?


Du meinst wie du die Dateien auf die Webserver hoch lädst? (Korrigiere mich wenn ich falsch liege) Also ich benutze dass FTP Programm Filezilla Client hier der Link <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.filezilla.de/">http://www.filezilla.de/</a><!-- m --> kannst du dir runter laden. Natürlich brauchst du am besten eine Webspace, da du dann ja nur die Website siehst und wir nicht. Natürlich brauchst du auch eine Domain dass die Website dann erreichbar ist entweder Topleveldomain z.B. .de .com .net .info natürlich gibt es auch kostenlose wie <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.nic.de.vu/">http://www.nic.de.vu/</a><!-- m --> Hoffe dass ich dass richtige gemeint habe...

4

Donnerstag, 22. Juli 2010, 14:26

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

ich habe di neuste version von Scriptly, das ist ja das problem, das seminar arbeitet mit einer älteren version als ich. und ich möchte das nicht über umwege ins net bringen wenn ich es einfach von scriptly machen lassen kann. odr was genau macht scriptly da eigentlich, erstellt es mir auch eine einfache domain?

5

Donnerstag, 22. Juli 2010, 14:27

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat

Zum 'Upload: Du brauchst dazu erstmal Webspace. Kostenlosen zum ausprobieren bekommst du bei bplaced oder square7. Dann kannst du das ganze natürlich über Scriptly uploaden, du kannst aber auch ein eigenständiges FTP-Programm benutzen. Kommt drauf an, ob du deine Vorgänge lieber in einem Programm oder getrennt hast. Ein solches FTP-Programm ist z.B. Filezilla.


Funktionieren sollte das mit deiner Version eigentlich genauso.

6

Donnerstag, 22. Juli 2010, 14:39

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

ja funktonieren tut es wohl schon, nur weiss ich nicht wie... das ist mein problem ich weiss nur nicht wie ich das programm anwende

7

Donnerstag, 22. Juli 2010, 15:11

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Das Tutorial was du am Anfang meintest finde ich nicht.. ich nutze den FTP in Scriptly nicht, weil Filezilla einfach praktischer zu handhaben ist, kann ich dir nur wärmstens empfehlen.

Hab mir mal Scriptly genauer angeguckt, sollte so funktionieren mit dem FTP:

1. Unter Optionen -> FTP-Daten
die Daten des Webservers eintragen

2. mit F7 blendest du den Dateiexplorer ein und aus. Im rechten Teil solltest du, wenn du im ersten Schritt deine Daten eingetragen hast, das ganze dann hochladen können.

Normalerweise hilft da auch die Readme-Datei oder die FAQ der Download-Seite...

LG

8

Donnerstag, 22. Juli 2010, 15:31

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat

1. Unter Optionen -> FTP-Daten
die Daten des Webservers eintragen


Also bei mir ist es so wenn ich Filezilla Client öffne, gebe ich einfach die Daten ein: Server, Benutzername,Passwort und Port (Port ist normal immer 21) und dann einfach den bestimmten Ordner hoch laden. Aber wie gesagt, ohne Webspace bringt dir dass ganze nichts.

Zitat

Zum 'Upload: Du brauchst dazu erstmal Webspace. Kostenlosen zum ausprobieren bekommst du bei bplaced oder square7.


Wie lauras schon geschrieben hat, brauchst du eine Webspace und die genügt völlig für den Anfang ist auf jeden fall meine Meinung ist aber dir selbst überlassen.

Zitat

erstellt es mir auch eine einfache domain?


Eine Domain ist dafür da, dass es an den Ort der Webspace kommt, was natürlich dann auch konfiguriert werden muss, wie der Domain dann letztendlich heißt spielt mit dem nicht zusammen. Außer du hast ein spezielles Projekt vor, nehmen wir an du möchtest eine Website mit Autos machen z.B. BMW dann kann die Domain heißen <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bmw-test.de">http://www.bmw-test.de</a><!-- m --> dass Test ist nur dafür da weil man die Domain nennen kann wie man will. Man muss halt eine Domain anmelden eine kostenlose Variante ist z.B. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.nic.de.vu/">http://www.nic.de.vu/</a><!-- m --> z.B. heißt sie dann <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bmw-test.de.vu">http://www.bmw-test.de.vu</a><!-- m --> es handelt sich nicht um eine Topleveldomain, Topleveldomains kosten Geld und können auch entsprechend genannt werden wie z.B. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bmw-test.de">http://www.bmw-test.de</a><!-- m --> oder net oder info usw. eine .de Domain kostet ungefähr 12 Euro im Jahr kann auch Variieren. Es ist so wie bei den kostenlosen Dienst sowie bei den Topleveldomains wenn die entsprechende Domain angemeldet ist dann hat man Pech gehabt, außer jemand verkauft dir die Domain oder er kündigt sie dann ist sie wieder frei. Unter <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.denic.de">http://www.denic.de</a><!-- m --> kann man auch suchen ob die gewünschte Domain noch frei ist und dann erwerben (Achtung: Nicht kostenlos) Normal muss bei einer kostenlosen Variante immer eine Domain dabei seien, ob jetzt kostenpflichtig oder nicht ist immer eine Domain dabei, bei den kostenlosen Webspace weiß ich leider nicht ob es begrenzt ist oder nicht.

PS: Mit einem Programm kann keine Domain erstellt werden.

9

Donnerstag, 22. Juli 2010, 15:58

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

@hume:

Vielleicht liest du mal, was er genau wollte. Er wollte, dass ihm jemand erklärt, wie der FTP-Client in Webocton Scriptly funktioniert, nicht wie der Filezilla FTP-Client funktioniert.

Desweiteren bezweifle ich, dass er das Geld und die Möglichkeiten hat, sich eine eigene Topleveldomain zuzulegen. Dieses Thema ist oft nicht auf den ersten Blick verständlich, da sollte man gucken bevor man hier Informationen verbreitet, die nicht stimmen.

Gruß

10

Freitag, 23. Juli 2010, 10:03

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat

Vielleicht liest du mal, was er genau wollte. Er wollte, dass ihm jemand erklärt, wie der FTP-Client in Webocton Scriptly funktioniert, nicht wie der Filezilla FTP-Client funktioniert.


Ich weiß, aber warum den so kompliziert wenn es doch einfacher auch geht?

Zitat

Desweiteren bezweifle ich, dass er das Geld und die Möglichkeiten hat, sich eine eigene Topleveldomain zuzulegen. Dieses Thema ist oft nicht auf den ersten Blick verständlich, da sollte man gucken bevor man hier Informationen verbreitet, die nicht stimmen.


Warum was sollte den da nicht stimmen? Eine Domain ist auch eine Voraussetzung dass eine Website aufgerufen werden kann. Warum sollte er nicht die Möglichkeit haben eine eigene Topleveldomain zu haben?

Sarkkan

Web-Profi

Beiträge: 1 557

Wohnort: Bei Köln

Beruf: Schüler - Nachhilfelehrer

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 23. Juli 2010, 11:19

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Weil eine Top-Level-Domain, mein lieber Hume, z.B. .de oder .com ist (:

Quellcode

1
3rd-level-label . 2nd-level-label . Top-Level-Domain . root-label
und lautet damit

Quellcode

1
      www       .    example      .      com         .

(Quelle: Wikipedia)
Und das was die ganzen Freeanbieter Verteilen sind "Subdomains", die ebenfalls unter 2nd-level-labels laufen.
Dies sind eigentlich nichts anderes als Seiten in einer Seite, die aber als eigenständige Seite fungiert.

Zudem erkläre mir mal bitte was du hiermit meintest:

Zitat von »"Hume"«

Normal muss bei einer kostenlosen Variante immer eine Domain dabei seien, ob jetzt kostenpflichtig oder nicht ist immer eine Domain dabei, bei den kostenlosen Webspace weiß ich leider nicht ob es begrenzt ist oder nicht.

Hmm.. überlegen wir doch mal.. ich suche eine kostenlose Domain.. da gehe ich doch irgendwo von aus, dass da eine Domain dabei ist, oder? O_o
Und öhm.. inwiefern sollte eine Domain begrenzt, beziehungsweise unbegrenzt sein? o.O'

Und ob es umbedingt so ein großer Mehraufwand ist ob man das nun über Scriptly oder über Filezilla macht =/
Ist würde ich sagen alles eine Sache der Gewohnheit^^ Theoretisch ist es sogar praktischer mit Scriptly zu erledigen, da du dann einfach sagen kannst:
"Gerade geöffnete Datei auf meinen Webspace laden" und nicht wie bei Filezilla diese Datei erstmal suchen musst ;)
Besonders zu Anfang ist dies denke ich ein großer Vorteil, wenn man einfach nur lernen und testen will (:

12

Freitag, 23. Juli 2010, 11:57

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Und wenn er es gerne mit Scriptly machen möchte.. soll er es mit Scriptly machen. Der Hinweis auf Filezilla kann ja erfolgen, aber man muss ja trotzdem seine Frage beantworten.

13

Freitag, 23. Juli 2010, 14:02

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat

Weil eine Top-Level-Domain, mein lieber Hume, z.B. .de oder .com ist (:


Es war ja nur ein Hinweis von mir, ob dann jemand eine Topleveldomain haben will oder nicht ist dann jeden selbst überlassen. Es war mir bewusst dass es sich um z.B. .de oder .com handelt.

Zitat

Hmm.. überlegen wir doch mal.. ich suche eine kostenlose Domain.. da gehe ich doch irgendwo von aus, dass da eine Domain dabei ist, oder? O_o
Und öhm.. inwiefern sollte eine Domain begrenzt, beziehungsweise unbegrenzt sein? o.O'


z.B. beim Webhoster bplaced meine ich dass da eine Hauptdomain dabei ist wie z.B. <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.test.blaced.de">www.test.blaced.de</a><!-- w --> da es ja nur ein Beispiel ist weiß ich aber nicht ob der Aufbau korrekt ist. Meines Wissens hat man nur eine Hauptdomain also ist sie begrenzt also kann nur einmal angemeldet werden, es sei denn man macht einen neuen Account auf und dann hat man wieder eine Hauptdomain (Webhosting)

14

Freitag, 23. Juli 2010, 14:08

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat

Es war ja nur ein Hinweis von mir, ob dann jemand eine Topleveldomain haben will oder nicht ist dann jeden selbst überlassen. Es war mir bewusst dass es sich um z.B. .de oder .com handelt.


Ich bezweifle, dass da jemand, der anfängt sich mit HTML zu beschäftigen, die Möglichkeiten dazu hat, sich eine eigene TLD anzulegen. In meinem Bekanntenkreis ist niemand, der eine hat...

15

Freitag, 23. Juli 2010, 18:29

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat von »"hume"«

z.B. beim Webhoster bplaced meine ich dass da eine Hauptdomain dabei ist wie z.B. <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.test.blaced.de">http://www.test.blaced.de</a><!-- m --> da es ja nur ein Beispiel ist weiß ich aber nicht ob der Aufbau korrekt ist. Meines Wissens hat man nur eine Hauptdomain also ist sie begrenzt also kann nur einmal angemeldet werden, es sei denn man macht einen neuen Account auf und dann hat man wieder eine Hauptdomain (Webhosting)


Irgendwie macht diese Aussage keinen Sinn. Der Webhoster bplaced vergibt bloss Subdomains die unter einer Second-Level Domain laufen.

16

Freitag, 23. Juli 2010, 19:06

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat von »"hume"«


Es war ja nur ein Hinweis von mir, ob dann jemand eine Topleveldomain haben will oder nicht ist dann jeden selbst überlassen. Es war mir bewusst dass es sich um z.B. .de oder .com handelt.


Haben wollen ja, besitzen werden nein.

Und da Top-Level-Domains ja nicht an Privatleute vergeben werden bleibt das auch nicht jedem selbst überlassen.

Gruss
Elroy

17

Samstag, 24. Juli 2010, 14:55

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

vielen dank, doch ist bei mir das problem, dass mein scriptly nicht das selbe GUI hat wie das im tutorial. ich weiss zwar wo der knopf ist alles hochladen, doch kann ich ihn bei mir nicht anklicken...

18

Samstag, 24. Juli 2010, 15:16

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Dann hast du wahrscheinlich noch keine FTP-Daten eingegeben oder bist nicht mit dem Server verbunden.
Klick dich doch einfach ein bisschen durchs Programm.. hier wird die da wahrscheinlich niemand genaueres zu sagen können, da ich glaube dass niemand dieses Funktion verwendet.

LG

Sarkkan

Web-Profi

Beiträge: 1 557

Wohnort: Bei Köln

Beruf: Schüler - Nachhilfelehrer

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 24. Juli 2010, 16:29

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Upps, sorry^^
Jetzt waren wir ein wenig OOT(Out of Topic).
Also (:

Wo gebe ich die FTP-Daten bei scriptly an?
Du klickst ganz oben auf 'Optionen' und in der sich nun geöffneten Liste dann auf das 'FTP-Daten'.
Dort gibst du dann deine Daten ein. Beispiel, bei einer Bplaced-Seite:

Quellcode

1
2
3
4
Title: Meine erster Webspace (Irgendein beliebiger Name)
Host: webdesign.bplaced.de (Also einfach deine Internetseite)
Benutzer: webdesign (Den Nutzernamen, den du bei Bplaced hast ist auch gleichzeitig hierfür da. Bei anderen Anbietern kann es zu unterschieden kommen)
Passwort: ********** (Dazu muss ich nichts sagen, oder? :D )

Port lässt du am besten Unverändert, außer dein Anbieter sagt dir ausdrücklich, dass du bitte Port X benutzen sollst.
Auch musst du bei den Sachen die (Optional) sind nichts eintragen. Einzig ein Häkchen bei "Passwort speichern" ist evtl. Sinnvoll (:

Wo du die Seiten hochlädst hattest du ja gefunden (:

20

Sonntag, 25. Juli 2010, 18:32

Re: Webocton Scriptly 0.8.95.5

Zitat

Haben wollen ja, besitzen werden nein.

Und da Top-Level-Domains ja nicht an Privatleute vergeben werden bleibt das auch nicht jedem selbst überlassen.


Wie kann dass sein dass ich dann eine solche Domain habe obwohl ich Privatmann bin?
<!-- m --><a class="postlink" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Top-Level-Domain">http://de.wikipedia.org/wiki/Top-Level-Domain</a><!-- m -->