Problem mit einem Kunden

  • Hallo Leute,
    eine Schule hat mich beauftragt eine Webseite zu gestalten, die besser ist als diese http://www.rs-halden.de/
    Wie ihr sehen könnt, ist diese Seite:

    • hässlich
    • mit Fusion9 gestaltet (das ist nicht besonders schlimm, aber trotzdem nicht gut.)
    • nicht übersichtlich (Navi zu groß)


    Ich habe mir viele Gedanken über das Navi gemacht. Bis ich zu dem Entschluss kam:
    Ein Dropdown mit folgenden Punkten:

    • Willkommen
    • Schule

      • Unsere Schule
      • Unterricht
      • Schulleben
      • Schulrecht


    • Pädagogisches

      • Pädagogisches Konzept
      • Betreuung


    • Events

      • Klassenfahrten
      • Termine


    • Archiv
    • Impressum

      • Kontakt
      • Rechtsinformationen


    Was haltet ihr von dieser Gliederung des Inhalts?
    Ich finde nicht, dass man ein schönes Navi basteln kann, das 11 Punkte hat.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Philipp E.

  • Zitat

    Ich finde nicht, dass man ein schönes Navi basteln kann, das 11 Punkte hat.


    Kann man :roll: Sind jetzt keine 11 Punkte aber ich glaube darum ging es dir auch nicht ;)


    Du hast jedoch recht das die Seite irgendwie richtig blöd aussieht.


    Deine Aufteilung ist erst mal korrekt, das ist das Wichtigste, dachtest du jetzt auf den Seiten mit Untermenü ein 2. Menü zu integrieren oder soll es quasi zwischen die Hauptpunkte gequetscht werden?

  • Also die Oberpunkte Schule, Pädagogisches, Events, Impressum (die, die Unterthemen) haben, sollen jeweils auch eigene Seiten haben.
    Also:
    schule.html:


      Links zu: unsere_schule.html, unterricht.html, schulleben, schulrecht


    paedagogisches.html:


      Links zu: paedagogsiches_konzept.html, betreuung.html


    events.html:


      Links zu: klassenfahrten.html, termine.html


    impressum.html


      Links zu: kontakt.html, rechtsinformationen.html


    Diese Links werden dann in den Dateien und im Dropdownmenü vorhanden sein.

  • Hey, mal so nebenbei, wenn du Fragen schon mit Hoffnung auf eine bestimmte Antwort stellst dann wirst du oft enttäuscht werden, gerade in einem solchen Bereich wie der Webentwicklung denn:


    Es gibt für absolut jedes Problem mehrere Lösungen und jeder hält seine für das Beste und will es dir deshalb aufquatschen, also mach dein Ding, stell am Besten nicht mal direkt dein komplettes Problem rein sondern überleg wo du gerade nicht weiter kommst und lass dir bei "Zwischenproblemen" helfen so das du dich Schritt für Schritt an das Ziel herantasten kannst, dann wirst du dabei auch sehr viel mitnehmen können und bildest dich rasant weiter.. okay entschuldige meinen "Ausrutscher" hier :D

  • Ich will auch noch mal kurz meinen Senf dazu geben :D

    Zitat

    Ich finde nicht, dass man ein schönes Navi basteln kann, das 11 Punkte hat.

    Die wenigsten (wirklich erfolgreichen Seiten) haben mehr als 5 Navigationspunkte was einen ganz einfachen Grund hat: Der Besucher kann sich offiziell nicht mehr als 5 Sachen merken.
    Haben wir hier nun eine eine 11.Punkte-Navigation, dann weiß er wenn er zum ende ankommt nicht mehr, was die ersten Punkte waren und findet so schwieriger das Gesuchte.
    Folge: Die Seite wirkt für den Besucher unübersichtlich -> Er verlässt die Seite, wenn er die Wahl hat


    Ich bin zudem mit der Navigation im großen und ganzen einverstanden, aber würde es doch eher so anstellen:

    • Startseite // Muss nicht umbedingt.. das Logo zu verlinken reicht eig aus
    • Unsere Schule
      • Unsere Schule
      • Unterricht
      • Schulleben


    • Pädagogisches
      • Pädagogisches Konzept
      • Betreuung
    • Events (wobei Veranstaltungen Seriöser klingt)
      • Klassenfahrten
      • Termine


    • Archiv (wenn du mir verräts, was du da sinnvolles reinpacken willst und wieso es deshalb einen eigenen Navigationspunkt bekommen soll^^)
    • Informationen für Eltern
      • Kontakt
      • Schulrecht



    • Impressum kommt genau wie Rechtsinformationen, Datenschutz, blablabla in den Footer
  • Fühl dich jetzt nicht in deiner Ehre gekränkt aber ich muss gerade einfach mal das Rätsel um das Navi lösen.


    Navi steht in diesem Fall einfach für Navigation, korrekt hieße es dann die Navigation.


    Was du dir eventuell dachtest ist wohl das Navi aus dem Auto, dabei handelt es sich um ein Navigationsgerät (das Gerät), oder du dachtest an ein Navigationsmenü.


    Das hat mich nur an deinen Beiträgen ein wenig aufgeregt, ich hoffe du nimmst es mir nicht übel :wink:

  • Ich nehme es dir nicht übel. Aber ein wenig pingelig und Korinthenkaka find ich das schon. :D

  • Auf der anderen Seite bist du aber Webdesigner und musst so pingelig sein damit alles so klappt wie du möchtest ;)


    Der Rahmen wird nicht 2 Pixel breit wenn du 5 schreibst ;)

  • Also, pass mal auf:
    Es ist ein großer Unterschied, wenn ich entweder ein grammatischen Fehler oder einen Rahmenbreitedifferenz von 3px habe!!
    :D:D:D:D:D

  • Hmpf.. also mein Abteilungsleiter scheißt mich sowohl dann zusammen, wenn ich kompletten Müll auf ne Internetseite geschrieben habe, als auch wenn ich ein Design verhaue xDD