MrMurphy

  • Mitglied seit 3. Mai 2015
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
518
Erhaltene Likes
43
Punkte
2.633
Profil-Aufrufe
16.984
  • MrMurphy

    Beitrag
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Anfangsfehler verfasst.
    Beitrag
    Bist du sicher dass die Datei die Endung .html oder .htm hat? Editoren fügen manchmal "eigene" (vorgegebene) Endungen an.

    Direkter Text im body funktioniert zwar, ist aber sachlich falsch und schlechter Stil. Text sollte immer in den dafür…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema text in der mitte eines divs zentrieren verfasst.
    Beitrag
    Füge im CSS folgendes ein:

    (Quelltext, 4 Zeilen)


    Damit sollten alle Browser abgedeckt sein.
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Papierseiten-ähnliches Layout verfasst.
    Beitrag
    Ist möglich, aber dafür sind HTML und CSS nicht gedacht. Du kannst Container verwenden und denen eine feste Höhe und / oder Breite mit auf den Weg geben.

    Was nicht funktioniert ist, dass sich beim Einfügen von Text der vorhandene Text automatisch auf…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema text in der mitte eines divs zentrieren verfasst.
    Beitrag
    Dein Quelltext ist unzulässiges, also fehlerhaftes, HTML.

    Nach ul darf direkt nur li folgen. Innerhalb des li dann a. div als Blockelement ist innerhalb von li wiederum unzulässig und zudem vollkommen überflüssig.

    Nach den HTML-Regeln sehe ich zu…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Hilfe beim Anpassen des Style-Sheets**deleted** verfasst.
    Beitrag
    Bei dem CSS kann es sich nur einen Schnipsel des gesamten CSS handeln. Das HTML fehlt komplett. So ist eine konkrete Hilfe nicht möglich. Wir können zwar raten, aber es ist doch sehr frustrierend, wenn die angebotenen Lösungen nicht funktionieren,…
  • MrMurphy

    Beitrag
    (Zitat)

    Nein. Solche Texte sind für andere fast unlesbar. Und zwar alle diejenigen, die nicht deine Browserfenstergröße haben. Speziell wenn deren Browserfenster schmaler ist.

    (Zitat)

    Dann hast du den Quelltext in entsprechende Elemente eingebunden, zum…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Flexbox ersetzt float komplett? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    Wenn du float meinst - ja.

    (Zitat)


    flex oder grid, je nachdem, welches von beiden für die Darstellung sinnvoller ist. Die immer wieder aufgestellte Behauptung, grid sei besser oder wertiger als flex oder solle flex gar ersetzen ist sachlich…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Flexbox ersetzt float komplett? verfasst.
    Beitrag
    Float diente, dient und wird dienen, das Texte andere Elemente umfließen können, in der Regel Bilder, aber auch andere Texte oder Objekte. Mit Flexbox oder CSS-Grid geht das überhaupt nicht.

    Beim folgenden Beispiel sind Freeware-Bilder eingefügt deren…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Flexbox ersetzt float komplett? verfasst.
    Beitrag
    Flexbox ersetzt float nicht, die haben schlicht unterschiedliche Aufgaben. Genau so wenig wie CSS-Grid ein besseres Flexbox ist. Auch die sind für unterschiedliche Aufgaben erstellt werden.

    float ist (musste) früher oft mißbräuchlich verwendet…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema sticky header funktioniert bei effekten nicht verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)


    Ja. Solche Spielereien sind weltfremd und in der Praxis sinnlos. Deshalb werden sie von den Browserherstellern nur nebenbei berücksichtigt.

    Du sitzt wahrscheinlich zu Hause vor einem großen Monitor mit Maus und Tastatur. Die Benutzer von…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    (Quelltext, 1 Zeile)

    Das ist kein HTML.

    (Quelltext, 1 Zeile)

    Das funktioniert nur wenn es im HTML-Quelltext ein Element mit der Klasse "zeiger_zoom-in" gibt. So ein Element gibt es in deinem Quelltext aber nicht.
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    Ich verstehe leider nicht was du meinst.
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    Verwende deutlich längere und mehrere Absätze. Ich kopiere mir für Tests immer welche aus Wikipedia. Dann siehst du die Auswirkungen viel deutlicher. Zum Beispiel

    (Quelltext, 3 Zeilen)


    (Zitat)

    Wenn du das letter-spacing besser sehen willst nimm…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    Ich meine statt

    (Quelltext, 4 Zeilen)


    besser

    (Quelltext, 1 Zeile)

  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    Hinter dem Link zur design.css fehlt die schließende Klammer.

    Tip: Mach im Quelltext keine Absätze, die dort nicht hingehören.
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    Da gibt es mehrere Möglichkeiten, je nachdem was im Quelltext steht. Für dein obriges Beispiel könnte in der CSS-Datei folgendes stehen:

    (Quelltext, 3 Zeilen)

    Der Effekt wird aber erst richtig sichtbar wenn der Text innerhalb des p-Elements über…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    Die Anweisung zum Einzug der ersten Textzeile eines Absatzes lautet "text-indent" und wird in der CSS-Datei bestimmt.
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    Das entspricht den HTML-/CSS-Regeln. h2 und b stellen den enthaltenen Text jeweils fett dar. Durch b innerhalb von h2 wird der Text nicht fetter dargestellt, sondern das fett von h2 wird einfach durch das fett von b überschrieben. Die Darstellung…
  • MrMurphy

    Hat eine Antwort im Thema Erster Versuch mit CSS verfasst.
    Beitrag
    (Quelltext, 1 Zeile)

    Es gibt in HTML / CSS keine Einheit t. Schriftgrößen werden üblicherweise in px, em oder rem angegeben. Die Einheit pt ist nur für Drucker vorgesehen.

    Elemente wie strong und i dürfen nach den HTML-Regeln nicht zur Gestaltung…