Online

Sempervivum

  • Mitglied seit 12. Mai 2015
Beiträge
3.502
Erhaltene Likes
621
Punkte
18.182
Profil-Aufrufe
22.908
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Na super! Dann verstehe ich bloß nicht, wie das Skript bei Direktaufruf die richtige Ausgabe liefern konnte?
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    OK, dann wissen wir, dass das PHP funktioniert. Dann sieh mal in die Console, ob Du Hinweise findest.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Dann müssen wir mal ins Debuggen einsteigen. Fehleranzeigen von PHP einschalten:
    (Quelltext, 2 Zeilen)

    und dann laden.php direkt aufrufen. GET oder POST-Parameter werden ja nicht gebraucht.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Da fehlt jetzt 'low' in $values und das kann dazu führen, dass es zu einem Fehler im Javascript kommt weil das response.min fehlt. Füge das zunächst hinzu.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Gleiche Höhe trotz Bild? verfasst.
    Beitrag
    Ein wenig ungünstig geschachtelt aber wenn ich das HTML beibehalte, funktioniert es mit diesem CSS:
    (Quelltext, 5 Zeilen)

    Je nachdem, wie die Element ausgerichtet sein sollen, kannst Du für align-items auch flex-start oder flex-end nehmen.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Dann kannst Du mit fetch die Zeile aus dem Resultset auslesen:
    (Quelltext, 2 Zeilen)

    Und die Variable $row steht zur Verfügung. (ungetestet)
    Allerdings würde ich eher empfehlen, beide Werte in eine Zeile einzutragen, dann würdest Du nur ein Mal auslesen…
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Ist das PDO oder mysqli?
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Auf die Datenbanksachen habe ich mich jetzt nicht fokussiert. Aber wenn es nur zwei Sensoren bzw. nur einen mit min/max gibt, ist zunächst nicht plausibel, warum es einen foreach braucht. Vermutlich gibt es nur einen Datensatz in der DB und es müsste…
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Ein paar flache Witze verfasst.
    Beitrag
    Ich schließe es mal hier an, weil das Verhaltensmuster nicht nur irrational sondern auch kurios ist:

    User1: "Ich empfehle den Einsatz von Lösung A"
    Ja-Aber-Poster: "Falsch, TO sollte B einsetzen"

    ... etwas später oder in einem anderen Thread:
    User1: "Ich…
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Gern geschehen, immer erfreulich, wenn man liest, dass etwas am Schluss funktioniert :-)
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Sieht schon sehr gut aus, nur sehe ich da einen Tippfehler in Zeile 12: vat vs. var.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Verstehe, dann müsste es in etwa so aussehen:
    (Quelltext, 7 Zeilen)

    Und der Rest entsprechend.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Eine Einführung findest Du z. B. hier:
    https://webdeasy.de/json-in-javascript-und-php-benutzen/

    Dann die Werte etwa so einpacken und ausgeben in laden.php:
    (Quelltext, 2 Zeilen)

    Und dann die Werte laden entspr.
    https://api.jquery.com/jquery.getjson/
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    JSON ist nur ein Format, um Strukturen wie Arrays in einem String zu kodieren um sie übertragen zu können. Für die Aktualisierung ohne Neuladen der Seite bist Du mit Ajax und setInterval schon auf dem richtigen Wege. Du brauchst dann nur auf…
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Beides ist unabhängig voneinander. Für die Übertragung kannst Du JSON verwenden, egal ob die Werte in einer DB oder in einer Datei gespeichert werden.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Daten Neuladen verfasst.
    Beitrag
    Wie in deinem vorigen Thread schon empfohlen, kannst Du mit dem JSON-Format leicht mehrere Werte zusammen fassen und übertragen.
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Ein paar flache Witze verfasst.
    Beitrag
    Vor einiger Zeit in einer Gartengruppe bei Facebook gefunden:

    User 1: “Hallo, kann mir jemand helfen? Ich müsste einen Gartenschlauch verlängern, wie mache ich das am besten?”
    User 2: “Warum willst Du den denn verlängern?”
    User 1: “Weil er zu kurz ist?”
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema variable aus js function verwenden verfasst.
    Beitrag
    Häufiges Problem, man müsste eigentlich mal eine FAQ dafür schreiben ...
    Der Grund ist, dass fetch asynchron arbeitet, d. h. die Anfrage wird an den Server geschickt und es dauert einen kleinen Moment bis die Antwort eintrifft. Notierst Du das
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Höchsten Wert Speichern verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    ... spricht einer, der anfangs den Einsatz einer Datenbank vorgeschlagen hat :-D
  • Sempervivum

    Hat eine Antwort im Thema Höchsten Wert Speichern verfasst.
    Beitrag
    Stimme zu, nicht nur änderungsfreundlicher, sondern auch besser lesbar, wenn man ein ass. Array verwendet.