Jav Schüler

  • Mitglied seit 10. September 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
98
Erhaltene Likes
6
Punkte
566
Profil-Aufrufe
3.656
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Was haltet ihr davon ? verfasst.
    Beitrag
    Noch habe ich da keinen Kurs gemacht.

    Hab da grad mal reingesehen: Für einen PHP-Anfänger-Kurs 10 Euro statt 145 bei 144 Lektionen in 16 Stunden - soo viel falsch machen kann man da eigentlich nicht für den Preis. Wäre noch interessant, was das…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Bilder Upload verfasst.
    Beitrag
    Ach so: Mit exif_imagetype prüfst du den IMAGETYP, nicht das Suffix. Dfür gibt es auch mehrere Möglichkeiten, z. B. hier
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Bilder Upload verfasst.
    Beitrag
    Um den Fehler nachzubauen, müsste man wissen, von wo aus du das Uploadscript aufrufst. Ich denke mal, es liegt lediglich am fehlenden Pfad. Also müsste das ungefähr so aussehen:
    $datei_endung = exif_imagetype("pfad/zum/passenden/Ordner/$name");

    Das…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Bilder Upload verfasst.
    Beitrag
    Zum leeren Index kann ich noch nichts sagen, das muss ich mir noch ansehen.

    ABER:
    1. Einige Kleinigkeiten im HTML wären zu korrigieren (body-Tag an falscher Stelle, 500KB-Angabe stat 1,024MB).
    2. $_FILES[][type] soll zwar den mime-Typ angeben, doch…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Image in die Datenbank einlesen und auslesen verfasst.
    Beitrag
    Das sind natürlich schlagende Argumente :)
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Image in die Datenbank einlesen und auslesen verfasst.
    Beitrag
    Schade, ich hätte wirklich gern gewusst, warum die Bilder in die Datenbank müssen.
    Aber ich wünsche dir/euch viel Erfolg bei dem Projekt.
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Image in die Datenbank einlesen und auslesen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Alara)


    Die erste Frage, die sich mir stellt: Wozu willst Du die Bilder in die Datenbank einlesen?
    Normalerweise reicht es, die Dateinamen zur Verfügung zu haben und dann das passende Bild aus der Datei zu laden.

    Das Zweite wäre: Es finden…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema div verhält sich anders als im stylesheet definiert verfasst.
    Beitrag
    Da sich im Code diese Zeile findet

    <?php wp_nav_menu

    sollte erwähnt werden,dass es wohl um WordPress geht und nicht um "natives" CSS oder PHP.
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Personalverwaltung in Homepage integrieren verfasst.
    Beitrag
    Da bei mir mitunter mehrere Dutzend einzubindende Dateien zu berücksichtigen sind, wäre mir deine Methode doch zu umständlich. Also, die erste Antwort: Ja, es können mehrere Dateien mit einer PHP-Datei inkludiert werden. Zweite Antwort: Ja, es kann…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema load more button mit ajax/jquery verfasst.
    Beitrag
    Was spricht dagegen, es mal mit zusätzlichen


    countItem ++;
    $('<div/>').appendTo('#loadcontent').load('content.html #' + countItem).hide().fadeIn(1000);
    countItem ++;
    $('<div/>').appendTo('#loadcontent').load('content.html #' +…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema load more button mit ajax/jquery verfasst.
    Beitrag
    Dann mal was Konstruktives (hoffentlich) : Brauchst du die Container 4 ... x, bevor sie per AJAX nachgeladen werden? Ansonsten reduziert sich das Problem ja auf "immer die ersten 3".
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema load more button mit ajax/jquery verfasst.
    Beitrag
    Wenn ich nicht zufällig und unbeabsichtigt den Vorschautext zu deinem Beitrag gesehen hätte, hätte ich das völlig ignoriert wegen deines Nicks, der sowas von an Spam-Bots erinnert. ;)
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Google Tabellen - Eine Art "Zählenwenn"-Funktion verfasst.
    Beitrag
    (Zitat)

    Da gibt es sicher mehrere Möglichkeiten, sowohl zum Zählen als auch, ob / welche Zeilen gefüllt sind.

    Für deine Beispielgrafik würde mich aber die tatsächliche Anzahl garnicht interessieren, sondern bei leerer Zeile aus der Schleife…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Google Tabellen - Eine Art "Zählenwenn"-Funktion verfasst.
    Beitrag
    Du erhöhst die Zeile innerhalb der IF-Bedingung.

    while(zeile < 100)
    {
    spalte=3;
    num=0;

    if(sheet2.getRange(zeile,1).getValue() != "")
    {
    while(spalte < 35)
    { if(sheet2.getRange(zeile, spalte).getValue() == "X" && sheet2.getRange(3, spalte).getValue()…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Google Tabellen - Eine Art "Zählenwenn"-Funktion verfasst.
    Beitrag
    Das
    sheet2.getRange(zeile,spalte).setValue( sums );
    muss aus der while-Schleife raus. Die Schleife ist dazu da, alles zu zählen.
    Unter der while-Schleife dann (für das Beispiel aus der Grafik):
    for (var spalte=2; spalte < 34; spalte++)
    {
    // hier ggfs.…
  • Ich schliesse mich cotton vorbehaltlos an.

    Zusätzlich noch sind global-Definitionen ohnehin nicht der Hit und sollten vermieden werden.

    Ausserdem: Gut, dass der Fehler samt fehlererzeugende Zeilennummer im Beitrag genannt wird. Dann sollte aber auch…
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Google Tabellen - Eine Art "Zählenwenn"-Funktion verfasst.
    Beitrag
    Vor das erste while:

    var sums = Array(0, 0,0,0,0,0,0,0); // falls Spalten fuer Wochentage von 1 - 7; ansonsten anpassen


    Und dies
    1. if(sheet2.getRange(zeile, spalte).getValue() == "X")
    2. {
    3. num++;
    4. }

    wird zu dem:
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Timer Probleme verfasst.
    Beitrag
    Falls du deine Seite mit PHP erstellt hast, kannst du die Serverzeit mitsenden und mit der Zeit des Benutzersystems abgleichen.
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema Content Security Policy verfasst.
    Beitrag
    Also, mMn muss der Fehler woanders liegen. Ich habe es mit den Einstellungen nachgestellt im Firefox und das funktioniert, zumindest das CSS und Bilder laden / nicht laden.
  • Jav

    Hat eine Antwort im Thema PHP-Ausgabe stylen verfasst.
    Beitrag
    Absatz-Tags im Input-Feld wird nicht funktionieren.
    Ausserdem wird im $_GET "vorname" verwendet, im Form des zweiten Betrags von dir aber "vornamen". Das funktioniert natürlich, aber nicht wie gewünscht. Vermutlich nur ein Tippfehler, aber das ist das…