MySql Datenbank

  • SQL
    1. AND `aktiv` = 'Ja'";

    :thumbsup:


    Und ähm hier:


    bringt er einen fehler bei

    SQL
    1. echo"<thead>";
  • Ich suche immer viel zu weit xD...
    Nun jetzt wird es immer schöne ;)

    SQL
    1. Notice: Undefined variable: stmt in /volume1/web/anlagen/suchen.inc.php on line 22 Fatal error: Call to a member function bind_param() on a non-object in /volume1/web/anlagen/suchen.inc.php on line 22


    SQL
    1. $suchstr = '%' . $_POST['suchstring'] . '%';
    2. $stmt->bind_param("ss", $suchstr, $suchstr);


    ich kann mir denke das dies:

    SQL
    1. $stmt->close();


    Fehlt aber es ändert nichts :s

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von schnibli ()

  • Code
    1. Notice: Undefined variable: stmt in /volume1/web/anlagen/suchen.inc.php on line 22

    Besagt das stmt nicht definiert ist ..

    Code
    1. Fatal error: Call to a member function bind_param() on a non-object in /volume1/web/anlagen/suchen.inc.php on line 22

    bind_param() erwartet das stmt ein obj. ist, stmt ist aber nicht definiert.. desshalb ein Fatal Err.


    Hoffe du findest den Fehler ^^

  • Ich dache es ligt an der definition von stmt:


    aber jetzt erscheint dieser fehler:

    SQL
    1. Fehlermeldung=Commands out of sync; you can't run this command now
  • Ich denke so ist es richtig :

    aber ich bekomme den Fehler:

    HTML
    1. Fehlermeldung=You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near '? OR `ProjektBezeichnung` LIKE ?) AND `Autr-Erh` = '1' AND `revidier' at line 4
  • Ich sehe Du hast wohl immer ->query() genutzt.
    Damit kann man keine Parameter/Platzhalter in der Sql-Anweisung nutzen.


    Was hier passiert ist ist folgendes:
    Du hast $sql prepared,
    parameter NULL und NULL gebunden (denn $suchstr hast Du UNTER der Anweisung definiert!),
    dann die methode ->query benutzt, welche gar keine Platzhalter (die ?) unterstützt.


    Das kann nicht funktionieren.


    Immer wenn Du Platzhalter (die ?) nutzt, musst Du parameter übergeben/binden mit ->bind_param()
    und mit ->execute() die Anfrage ausführen.
    Guck mal hier:

  • Da hast du vollkommen recht, ich werde es am späteren abend oder Morgen Ausprobieren.. hab zurzei nur ein tablet im hotel dis eignet sich nicht für "Programmkerarbeiten"

  • Müsste es etwa so aussehen?




    Perfekt, Funktioniert:

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von schnibli ()

  • Hab wiedermal ein kleines Problem:


    Mein Formular:


    Die Optionbox Funktioniert (Linke Spalte ist der nachname rechte Spalte ist die id


    Nun möchte ich wie folgt den Eintrag Speichern:


    Das Problem ist das kein wert mit "id_monteur" übergeben wird.



    Zur erklärung,
    Dies ist eine Auflistung von Namen, durch das Speichern soll die "Id" des namens und nicht der Name eingetragen werden ;)

  • (poste php code in nicht in sql)


    Es kommt nix, weil:

    HTML
    1. name=id_monteur size=10 value


    Und was ist das mit den 100 tr oO?


    Du musst Dir Deinen code auch mal genauer ansehen.
    Sowas hier:

    PHP
    1. echo $


    ...

  • Ich habe ein bisschen was überarbeitet... sorry :(



    Das Problem ist das bei id_monteur und bei id_taetigkeit nur ein notice: übergeben wird und nicht die "id" des gewählten artikels.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von schnibli ()

  • Du musst echt erstmal alles "Aufräumen".
    Du nutzt immer noch
    $db->error()
    was es nicht gibt.
    Es muss
    $db->error
    heißen, denn es ist eine Variable.


    Und sowas hier
    $erg1 = $db->query ($sql1)
    was machen die 1en dort?


    type=text name=id_projekt size=10
    wo sind die "


    und und und

  • ich habe nun alles mal angepasst. :

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von schnibli ()

  • value=<?php echo $z; ?>"
    fehlendes "
    2 mal


    type=text name=arbeitszeit size=20


    ...
    ich suche nicht Deinen code nach Syntaxfehlern ab.
    Wenn was nicht geht, dann gibts Fehlermeldungen. Anhand davon kann man herraus finden, was das Problem ist.


  • Hab jetzt überall alles angepasst und die Zielen mit $z und $t wieder hinzugefügt


    Das Problem ist das weder id_monteur noch id_taetigkeit übermittelt wird.


    Ich habe jetzt verschiedens ausprobiert, jedoch ohne Erfolg.
    Fehler solte es jetzt keine mehr haben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von schnibli ()

  • Ehrlich gesagt nicht wirklich, denn Du scheinst selbst nicht nach den Fehlern zu suchen.


    Auf Anhieb gefunden, ohne zu suchen: value=<?php
    Wenn die Syntax nicht stimmt, kann einiges "auf der Strecke bleiben".

  • Es wird mir gesagt, dass die Variablen z und t nicht definiert sind :s


    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von schnibli ()