MySql Datenbank

  • Sorry aber das ist jetz nicht so, als das du genau das gleiche schon erklärt bekommen hast und schon gemacht hast..
    spannend ist dieser Teil des codes:


    Ich denke das schaffst du soweit zu verändern :D
    Ich bin nicht da dir fertigen Code vorzukauen ( auch sonnst niemand hier) sondern um dir Tips zu geben und vorschläge zu machen und dir zu helfen es zu verstehen, aber helfen kann man es nicht nennen, wenn du nichtmal versuchst zu verstehen.. xx

  • Hallo,
    Ich habe es geschafft (oder besser gesagt du) :)


    Eine Kleine Frage, wenn ich nun den Eintrag im nachhinein Bearbeiten möchte, soll bei der Datalist der in der Datenbank gespeicherte Datensatz angezeigt werden.
    Wie z.b. bei einer Textbox mit dem Value

    HTML
    1. <td>Monteur_id:</td>
    2. <td><input type=text name=spur size=10 value="<?php echo $g; ?>"></td>


    Nun geht das mit der Datalist auch?

  • Sorry, aber irgendwie wird es albern.
    Du machst Dir ja nicht mal die Mühe den kopierten Code einzurücken.
    Du erwartest fertiges, kopierst es in Dein Script und siehst nach, ob es läuft.
    Wenn es nicht nicht läuft, oder nicht wie gewünscht, dann fragst Du weiter.
    Das ist nicht Sinn der Sache.


    Wenn Du Dein Script erweitern willst, dann probier es selbst.
    Wenn es nicht geht, dann versuch herauszufinden, warum es nicht geht.
    Wenn Du Fehler bekommst, versuche diesen zu beheben.
    Wenn Du gar nicht klar kommst, der Fehler (die Lösung) in Google ect nicht zu finden ist, dann frage nach, aber dann mit Fehlermeldung.
    ...

  • Hallo,


    - Es ist nicht so als würde ich nichts selber machen, diese Select-Box ist nur ein kleiner Teil der ganzen "Page".
    - Einmal eine Komplexe Abfrage erklärt zu haben recht mir, die restlichen Abfragen habe ich ja selber erstellt.
    - Ich kann bei Google nichts über die Value="" finden das meiner Anforderung entspricht.
    - Probiere ich es selbst, mit allen Fehlererkennungen wird mir dennoch kein Fehler ausgegeben. Daher wende ich mich an das Forum.


    Was das einrücken des Codes Anbelangt. ich versuche es hier im Forum möglichst einfach zu machen idem ich den Vorhandenen Code so abändere wie ich ihn in meine .php Datei habe. Jedoch behalte ich die "Formatierung" bei um dem Helfenden die Übersicht zu erleichtern da diese Formatierung ja schon bekannt ist. Falls dies nicht gewünscht ist kann ich ohnehin die zusammen "gerückten" Code-Shnippsel einbinden.


    Leider konnte ich mein Problem nicht selbstständig lösen was mir ein bisschen unangenehm ist nach deiner Nachricht und würde mich um Hilfe freuen.