"Normales" Wort als Link

  • Hallo.


    Ich möchte sagen, ich bin mit den Themen hier nie näher in Berührung gekommen.


    Aber mir ist es schon begegnet, dass ein Wort, z.B. Wasser (unterstrichen/als Link) geschrieben ist
    und wenn man es anklickt, wird man beispielsweise zu einer Wikipedia-Seite geleitet.


    Könnte mir da jemand den Quellcode nennen? Ist mehr Spielerei.


    Danke :P :)

  • Ja, genau so.


    Ich probiere das jetzt aus, dann wird bestimmt die Internetadresse dastehen.


    Wie kann ich sie "umbenennen"?


    a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">WASSER</a>


    Was kann ich machen, dass nur "Wasser" dasteht?

  • HTML
    1. <a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">


    der Code gibt an wo du Hinverlinken willst. als Beispiel die Wikipediaseite


    Hinter die klammer " > " Schreibst du den Text den du angezeigt haben möchtest


    HTML
    1. [code=html]<a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">WASSER


    zum schluss musst du den Code noch beenden mit </a>


    HTML
    1. <a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">WASSER</a>


    das hier im Beispiel "WASSER" kannst du umschreiben zu was du willst



    Hier im Forum sind HTML Codes nicht ausführbar
    erstelle dir eine .txt datei auf deinem Desktop (rechtsklick auf dem Desktop -> Neu -> Textdokument
    Benenne es wie du möchtest (Hier als Beispiel TEST.txt)
    Nun öffnest du dieses Textdokument und schreibst den code hinein:

    HTML
    1. <a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">WASSER</a>


    Oben auf Datei -> Speichern Unter ->
    Hier ist es wichtig dass du die Dateiendung von einer .txt zu einer .html machst
    Also speicherst du die Datei unter dem Namen: TEST.html
    .txt darf jetzt nicht mehr im Dateinamen stehen
    Nach dem Speichern siehst du auf deinem Desktop nun eine Datei die aussieht wie ein Blatt Papier mit dem Zeichen deines Webbrowsers darauf (Firefox, WindowsExplorer oder ähnliches)


    wenn du diese nun Doppelklickst öffnet sich dein Browser und du siehst was dein HTML code darstellt. Nur noch "WASSER" mit unterstrich

  • Noch mal:


    GANZ LESEN BITTE!




    HTML
    1. <a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">


    der Code gibt an wo du Hinverlinken willst. als Beispiel die Wikipediaseite


    Hinter die klammer " > " Schreibst du den Text den du angezeigt haben möchtest


    HTML
    1. [code=html]<a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">WASSER


    zum schluss musst du den Code noch beenden mit </a>


    HTML
    1. <a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">WASSER</a>


    das hier im Beispiel "WASSER" kannst du umschreiben zu was du willst



    Hier im Forum sind HTML Codes nicht ausführbar
    erstelle dir eine .txt datei auf deinem Desktop (rechtsklick auf dem Desktop -> Neu -> Textdokument
    Benenne es wie du möchtest (Hier als Beispiel TEST.txt)
    Nun öffnest du dieses Textdokument und schreibst den code hinein:

    HTML
    1. <a href="https://de.wikipedia.org/wiki/Wasser">WASSER</a>


    Oben auf Datei -> Speichern Unter ->
    Hier ist es wichtig dass du die Dateiendung von einer .txt zu einer .html machst
    Also speicherst du die Datei unter dem Namen: TEST.html
    .txt darf jetzt nicht mehr im Dateinamen stehen
    Nach dem Speichern siehst du auf deinem Desktop nun eine Datei die aussieht wie ein Blatt Papier mit dem Zeichen deines Webbrowsers darauf (Firefox, WindowsExplorer oder ähnliches)


    wenn du diese nun Doppelklickst öffnet sich dein Browser und du siehst was dein HTML code darstellt. Nur noch "WASSER" mit unterstrich