Beiträge von hume

    Guten Tag,


    ich gehe von meinen Fall aus, da ich bereits weiß was Block und Inline Elemente sind.


    Code
    1. HTML CODE:
    2. <header>
    3. <a href="index.html"> <img src="img/bild.png" height="91" width="251" alt="Bild" title="Bild"> </a>
    4. </header>


    Jedoch scheint meine Vorgehensweise nicht wirklich zu funktionieren.

    Wenn ich dass Bild ansprechen möchte (img) muss ich class="beispiel" und dies dann per CSS ansprechen?

    Zum Beispiel .beispiel img { display:block; } (da Inline Element) oder kann auch der header angesprochen werden?

    Wie ist dass eigentlich mit der background-position muss die Grafik in der CSS Datei hinterlegt sein dass es auch funktioniert oder kann es auch von HTML also img angsprochen werden?


    Gibt es eine Vorgehensweise welchen tag man anspricht (Blockelement in diesem Fall <header>) usw.?


    Kann man irgenwo auch einsehen wenn man z.B. background-position verwendet wie und wo dass angewendet werden kann (wie in diesem Fall)

    bin meistens auf https://wiki.selfhtml.org


    Habe es nun mit Padding gelöst also:



    Vorgehensweise so richtig?

    Wie soll ich dies genau verstehen (defaults) dass man glaubt es ist alles in Ordnung?

    Kannst du ein paar Seiten empfehlen?

    Beim Browser (Firefox). Nehmen wir die genannte Grafik, mit der Höhe und Hintergrundfarbe wird die beim Browser von oben verschoben, links und rechts. Es wurden keine Angaben geändert. Woher hast du eigentlich die Info bezüglich Universalselektor?


    PS: Wo bleibt man eigentlich immer Up do date? Erneuerungen usw.

    Guten Tag zusammen,


    ich hätte Fragen zu HTML5 und CSS3 die Fragen sind an Profis gerichtet.


    1. Frage zu <header> </header> ich habe keinen div erstellt sondern alles in <header> </header> gepackt. Hierzu die CSS


    Darf dies überhaupt so umgesetzt werden? Mein Bild hat eine Höhe von 91px und eine Breite von 251px. Die Höhe von 150px wird mit der Hintergrundfarbe: hsla ausgefüllt. Sollte überhaupt noch eine alternative Farbe gewählt werden bezüglich unterstützung von Browser, genau gesagt werden überhaupt noch alte Browser häufig genutzt?

    Ich habe keine Breite mitgegeben ist dies überhaupt erfoderlich (Es sollte sowieso die komplette Breite genutzt werden) oder führt dies bei manchen Browsern zu Problemen?

    Jetzt komme ich auf dass Element <header> </header> zu sprechen. Wie darf dies eigentlich genutzt werden? Ist ein <p> tag erforderlich?

    Hierzu einmal <header> <p> Test </p> </header> oder <header>Test</header> welche der beiden dürfen verwendet werden und was ist sinnvoll?

    Übrigens dass Webdesign sollte dann Responsiv sein.


    2. Frage


    Siehe mein Bild: https://www.amazon.de/clouddri…cPHpzCCuDPuaJKTbzDn7RFQdO alle 3 Boxen mit <section> </section> oder doch besser mit <div>? (Derzeit umgesetzt mit <div>). Da theoretisch 3 verschiedene Themen könnte theoretisch auch article verwendet werden. Da doch section ein wenig abweicht oder liege ich hier falsch?


    3. Frage


    Sollten alle dargestellten Elemente mit div umgesetzt werden oder können es auch die neuen HTML5 Elemente sein?

    Was ist erlaubt und sinvoll?


    4. Frage


    Flexbox ersetzt float ist dies wirklich so? Wer setzt es bereits ein, sehe immer noch viele mit float arbeiten.


    5. Frage.


    Brauche eine vertrauensvolle Quelle wo ich nachlesen kann welche CSS Befehle, HTML5 Befehle bei welchen Browser unterstützt werden.


    6. Frage


    Kennt jemand eine Software oder Tool wo man seine Seite am besten offline bei allen wichtigen Browsern testen kann (auch bei alten Browsern, neuen Browsern)?

    Wenn es um die Handyoptimierung geht an welche Handys sollte man sich den richten? (Statistiken)?


    Gibt es Statistiken bezüglich Browser PC und Handys?

    Hallo Boogie61,


    für die Fehler mit Überschriften usw.

    würde ich die HTML, CSS Datei durch W3C durchlaufen lassen. Dann erkennst du deine Fehler besser und kannst sie auch korrigieren. Da erst h1 kommt und nicht erst h2.


    Link HTML Validator: https://validator.w3.org/

    Link CSS Validator: https://jigsaw.w3.org/css-validator/


    PS: Ich würde dir dringend Raten alle Fehler zu korrigieren, dies kann irgendwann negative Auswirkungen haben auf Seo (Google) etc. Warum nicht gleich alles richtig? Irgendwann musst du vielleicht nochmal alles nacharbeiten.

    Weiterhin muss für Seo dass Keyword folgendermaßen vorkommen: Überschrift, Inhalt, URL.

    Hallo MrMurphy,


    habe den Beitrag zufällig gelesen, woher nimmst du die Information dass mit Position und float keine Layouts mehr erstellt werden (Quelle). Woher sollte man wissen ob die aktuellen Standards behandelt werden, wenn in einem Buch HTML 5 und CSS3 steht, muss man sich gewissenweise auf dass Buch verlassen. Man kann die Qualität des Buches vorher nicht erraten. Design ist Ansichtssache und kann nie grundsätzlich bewertet werden, da jeder einen anderen Geschmack hat. Bitte gib ein paar vertrauenswürdige Quellen an (wenn möglich).

    Habe es nun einfach mal zum testen so gelöst:


    Es funktioniert :)

    Wie meinst du dass genau? Zum Testen ok, ansonsten bei Bilder vergessen?

    Auf der Seite: https://www.html-seminar.de/au…esung-css3-box-shadow.htm wird beschrieben:

    Erweiterung der box-shadow-Anweisung: inset

    Box-Shadow kann auch mit inset erweitert werden. Dann fällt der Schatten nicht außerhalb des Elementes sondern innerhalb.

    Die CSS-Anweisung sieht dann so aus:

    Code
    1. box-shadow: inset 10px 10px 10px red;

    Bzw. wieder für alle Browser-Varianten:

    Code
    1. -moz-box-shadow: inset 10px 10px 10px red;
    2. -webkit-box-shadow: inset 10px 10px 10px red;
    3. box-shadow: inset 10px 10px 10px red;

    Einfach einmal testen.



    Nun habe ich dies mit dem Testbild getestet und es erfolgt keine Ausgabe.



    So nun die Frage ist inset überhaupt auf ein Bild möglich?

    Hallo Freddo,


    die Datei muss immer ohne Anführungszeichen gespeichert werden - also hallo.php.

    Warum verwendest du keinen Editor wie z.B. notepad++. Siehst die Syntax besser usw.


    PS: hallo.php

    Guten Tag zusammen,


    nach langer langer Zeit bin ich nun auch mal wieder hier.

    Ich möchte zu einigen Dingen mal meinen Senf dazugegebn.


    Die ganze Zeit ist immer die Rede von einer Webspace (das diese sehr viele Einschränkungen haben usw.) wird nicht benannt.

    Auch ist FTP nicht mehr zeitgerecht und es sollte am besten SFTP genutzt werden. Mit einem eigenen Server hat man viele Vorteile und unbegrenzte Möglichkeiten.

    Dazu zählen Geschwindigkeit, SSL Zertifikate (Lets Encrypt) usw. Natürlich muss der Server auch gepflegt werden, bei richtiger Vorbereitung ist aber der Pflegeaufwand minimal.

    Leider wird nur auf Crontab eingegangen und dass wars dann eigentlich auch schon. Es wird auch nicht auf SMTP eingegangen, obwohl heute Mails sehr wichtig sind. Darunter zählen auch (SPF, DMARC, SMTP Banner usw.)


    Auch möchte ich noch eine Seite empfehlen: https://mxtoolbox.com/ für Checks von SMTP, Blacklist, mx usw. schaut es euch einfach an.


    Schade dass an html-seminar.de und anderen Seiten keine weiteren Zusammenarbeiten, dann wäre der Inhalt sehr umfangreicher.

    Hallo zusammen,


    gibt es eine Möglichkeit wie bei einem normalen Textfeld value="<?php echo $_POST['Test']; ?>"
    wenn das Formular felerhaft war, das die Markierungen im Dropdown Feld erhalten bleiben.


    Mit freundlichen Grüßen


    hume

    Hallo Lauras,


    anbei der Code:



    Mit freundlichen Grüßen


    hume

    Guten Abend zusammen,


    habe ein Formular erstellt und möchte dies in eine Datenbank schreiben,leider schreibt er nicht in die Datenbank :(


    Hier mein Code, kurz und bündig :D


    Hallo zusammen,


    ich habe eine Datenbank erstellt und möchte mit dieser eine Verbindung aufbauen:




    Erfolgt local, mit Xampp, Apache ist aktiviert sowie MSQL, es wird aber der Fehler "Datenbank existiert nicht" ausgegeben, obwohl die Datenbank beständig ist.

    Hallo Leute,


    kennt jemand ein gutes Buch für MSQL Anfänger, welches Schritt für Schritt aufbaut und welches dann auch in der Praxis umgesetzt werden kann, z.B. Webprojekte, PHP. Denn ich habe mich heute ein wenig mit MSQL beschäftigt und habe dabei gemerkt dass ich nichts verstehe und mich am besten mit einem Buch einlernen sollte.


    Mit freundlichen Grüßen


    hume