Loop durch anmeldung

  • Hallo zusammen,

    ich habe bereits vor einiger zeit ein Akten System für meinen Roleplay Server geschrieben wo die Anmeldung wunderbar läuft, diese habe ich dann recycelt und natürlich die DB geändert. aber irgendwie entsteht ein loop welches nach der Anmeldung mich zwingt sich wieder anzumelden. hätte da jemand Ahnung woran es liegen könnte?

    Quellcode ist als datenanhang



    der code

    leitet weiter an:

    alternativ könnt ihr auch hier euch mit denn daten "test@eyefinder.ls" und "test" anmelden und es selber probieren.


    danke im vorraus!

  • Die Session wird doch schon durch die Login page gestartet, muss ich denn die session nochmal starten dann?

    PHP
    1. <?php
    2. if(!isset($_SESSION['userid'])) {
    3. die('Bitte zuerst <a href="login.php">einloggen</a>');
    4. }

    Da fehlt ein session_start() nach <?php

    edit: habs grade probiert hat nichts gebracht

  • Die Session wird doch schon durch die Login page gestartet

    Stimmt, aber man darf ruhig mal in der Doku nachlesen, denn da steht z.B.

    Zitat

    session_start — Erzeugt eine neue Session oder setzt eine vorhandene fort

    Zitat

    habs grade probiert hat nichts gebracht

    Dann machst du was falsch.


    Solange ein Script nicht fertig gestellt ist, schreibt man an den Anfang:

    Code
    1. error_reporting(E_ALL);
    2. ini_set('display_errors', true);

    Und das ist auch nicht unwichtig:


    Richtig debuggen

    1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
    2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(-1);
    3. Man verwendet ini_set('display_errors', true); damit die Fehler auch angezeigt werden.
    4. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
    5. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde. Wichtig bei MySQL Fehlern (...not a valid MySQL result resource...): mysqli_error() verwenden oder Abfrage ausgeben und zb mit phpmyadmin testen.
    6. Schritt 5 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
    7. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
    8. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
    9. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.


    Und warum leitest du per JavaScript weiter und nicht mit der PHP-Fumktion header?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von m.scatello ()

  • Und warum leitest du per JavaScript weiter und nicht mit der PHP-Fumktion header?

    das wurde mit mal von nem kollegen in einem A'lteren script eingebaut wo ich eben diese funktionen welche ich hier erneut nutze bereits mit erfolg verbaut habe



    werde aber deine lösungs ansätze mal ausprobieren