Wie soll ich das gesamte CSS lernen?

  • hallo leute,


    ich bin ein absoluter anfänger, wenn es um css geht. ich habe eine relativ solide grundlage, wenn es um python, java, js usw. geht. da ich jedoch jetzt css lerne, kann ich nicht anders, als es wie ein wörterbuch zu betrachten, in dem sie auf klassen und dergleichen verweisen, um ihm farbe zu verleihen. es ist speedy so, als würde guy sich vokabeln merken und wissen, wie sie funktionieren.


    kann mir jemand sagen, wie ich in diesem fall besser werden soll? es scheint so viele verschiedene möglichkeiten zu geben, dinge zu formatieren, es scheint ungeheuer schwierig, sie sich zu merken.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von hinakuras ()

  • Das ging mir früher mit CSS genau so: Ist man mit Programmiersprachen groß geworden, ist man es gewöhnt, dass man mit relativ wenigen Schlüsselworten und Kontrollstrukturen alles realisieren kann, was man möchte. CSS ist dagegen eine Auszeichnungssprache und kennt keine Kontrollstrukturen, dafür aber sehr viele Anweisungen und die Layouts, die man sich vorstellt, muss man damit realisieren. Ist aber alles eine Frage der Gewöhnung.

    Erschwerend kommt hinzu, dass das Web ein schlechter Ratgeber ist wenn es um CSS und Layoutfragen geht, weil sehr viele veraltete Beschreibungen und Tutorials herum geistern. Du schreibst ja:

    Zitat

    es scheint so viele verschiedene möglichkeiten zu geben, dinge zu formatieren, es scheint ungeheuer schwierig, sie sich zu merken.

    Gefühlte 80% davon sind veraltet und man kann sie vergessen. Für den Anfang kann man immer nur sagen: Vergiss absolute Positionierung, Tabellen (jedenfalls wenn es sich nicht um echte tabellarische Daten handelt), float und absolute Maßangaben und mache dich statt dessen mit Flex- und Gridlayout vertraut.

  • Hallo Hinakuras,


    Beste Vorgehensweise: anfangen und testen und spielen mit den Anweisungen.( https://www.html-seminar.de/css-definitionen-uebersicht.htm ).

    Die Auflistung der CSS-Eigenschaften ist gut, da sie thematisch gegliedert ist.


    Wenn es dir um die Formatierung von Seiten und mehrspaltige Layouts geht, sind Flexbox und Grid Layout mittlerweile das Maß aller Dinge.


    Ich bevorzuge Grid Layout, da es mir einfacher und mächtiger (2-dimensional) als Flexbox erscheint:


    CSS/Tutorials/Grid/mehrspaltige_Layouts (SELFHTML)


    Herzliche Grüße

    Restverwerter

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von resteverwerter ()