Bilder/Grafiken einfügen

  • Hallo!
    Brauche nochmal Hilfe:
    Versuche verzweifelt ein Bild in meine Homepage einzufügen. Trotz richtigem HTML-TAG zeigt sich in der Vorschau nur das rote Kreuz. Das Bild ist auch mit richtigem .jpg Format auf meinem Desktop gespeichert.


    Hat jemand eine Ahnung was ich falsch gemacht habe?!


    Danke für die Hilfe!!


    Simone

  • dann stimmen entweder Schreibweise oder Pfad zur Image nicht :!:
    Deine Seite
    versuchst du nun aber auch nur auf deinem System zu betrachten - oder steht sie bereits online?
    DANN nützt dir nämlich eine Speicherung auf deinem PC gar nichts... dazu müssen dann auch sämtliche Dateien auf den Server hochgeladen sein

  • Hi Simone...



    Ich hoffe Dir macht die Homepagebastelei noch lange Spaß... :)


    Könntest Du mir einen Gefallen für Deinen nächsten Beitrag tun..
    Und zwar versuche möglichst Deine Fragen in die richtigen Abteilungen hier in dem Forum zu schreiben....
    Die Erklärungen stehen immer unter den Überschriften auf der Hauptseite des Forums....


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.html-seminar.de/_forum/">http://www.html-seminar.de/_forum/</a><!-- m -->


    Danke...

  • Versuche das Bild nur auf meinem System zu gucken....
    Klappt aber immer noch nicht. Hab nochmal alles neu eingegeben...

  • Hey!
    Habe Bilder auf meiner Seite. 2 nebeneinander, Höhe immer 331Pixel, je 2 als ein <p> mit nem Titel, der rechts neben den jeweiligen Bild steht.


    Also:


    :D titel :o titela


    :D titelb :o titelc


    Jetzt sind die Breiten der Bilder aber unterschiedlich (verschiedene Formate) ich hätte aber den Abstand dazwischen , aus rein optischen Gründen, gerne einheitlich, so das die Bilder übereinander sitzen, nicht verschoben bzw zumindest die linken Bildkanten direkt übereinander anfangen (da unterschiedliche Breiten, gehts ja net ganz).
    Einzige Idee die ich habe, wäre mit unsichtbarer Schrift rumzutricksen, da ich 2 Bilder als je einen Paragraphen gekennzeichnet habe, dachte ich mir das so. Ist aber halt rumgetrickst, evt. gibts ja was eleganteres....


    Danke :)

  • schön und gut,
    Abstände zwischen den Eingaben nimmt man mit CSS (margin-left:?px; margin-right:?px;) vor -
    aber
    ich hätte eigentlich gerne erstmal deinen Quelltext dazu gesehen, um daraus erkennen zu können, weshalb deine Bilder nicht angezeigt werden
    - - - - -
    2 Bilder als je einen "Paragraphen" :?:

  • Hallo!
    Angezeigt werden die Bilder schon, der Abstand zwischen denen ist halt unterschiedlich. Das liegt zum einen daran, dass die unteschiedlich weit sind und daran, dass die Titel unterschiedlich lang sind. Darum wäre die Frage, ob es eine Möglichkeit gäbe, den Abstand trotzdem anzugleichen.
    Danke für die Hilfe!!
    Mein Quelltext lautet:
    CSS:
    #image
    {
    float: left;
    padding-left:2px;
    margin-top:15px;
    font-size: 10pt;
    }
    HTML:
    <div id="image">
    <p>
    <img src="Flur.jpg" alt="Flur mit Aussicht" title="Flur mit Aussicht" align="middle" width="221" height="331" /> Flur mit Aussicht
    <img src="Weg.jpg" alt="Fundst&uuml;ck" title="Fundst&uuml;ck" align= "middle" width="199" height="331" />Fundst&uuml;ck
    </p>
    <p>
    <img src="Sonnenkugeln.jpg" alt="Sonnenkugeln" title="Sonnenkugeln" align="middle" width="221" height="331" /> Sonnenkugeln
    <img src="looking_at_you.jpg" alt="Im Blick" title="Im Blick" align="middle" width="239" height="331" /> Im Blick
    </p>

  • du hattest zu Beginn dieses Threads aber geschrieben

    Zitat

    Trotz richtigem HTML-TAG zeigt sich in der Vorschau nur das rote Kreuz


    darum meine erneute Frage danach.


    Wie man den Abstand regelt, hatte ich im letzten Posting aufgeführt - durch die margin Ergänzungen im Style, den du ggf. einem bestimmten <img - Tag hinzufügst.
    Optisch
    wäre es natürlich opitmal, könntest du deine Fotos/Grafiken oder was immer mit deinem Grafikprogramm auf eine Grösse zuschneiden.


    unklar ist mir allerdings die folgende CSS-Vorgabe:


    #image
    {
    float: left;
    padding-left:2px;
    margin-top:15px;
    font-size: 10pt;
    }


    Einmal vergebe ich doch für eine derartige Lappalie keine "id" - wenn schon, dann allerhöchsten eine "class"!
    Auch bringt mir das keine Logik, da du bestimmt nicht jede Image mit dieser Vorformatierung einstellen willst, sonder nur mal diese 4 Stück...? und eine gleiche "id" auch nur einmal pro Seite eingeben kannst
    Dafür
    brauche ich nicht meine CSS-Datei aufzubauschen, das nehme ich besser in jedem <img - Tag einzeln und individuell vor.
    Was da drinne nun das font-size soll, kann ich nicht nachvollziehen.


    Sehr oft muss ich hier in aufgeführten Scripten immer wieder lesen, dass da einer fast schon riesiger Style erstellt wird - für allen möglichen Kleinkram eine eigene #id geschrieben wird.


    Ich komme da bei mir mit einer einzigen #id aus, und zwar die für den Hauptbereich meiner Box... alles andere läuft höchsten über Klassen.


    Wird das hier tatsächlich so gelehrt?

  • Öhm, das wird nicht so gelehrt, bin noch neu im xhtml und habe da wohl einen Fehler gemacht...hoffe, das wirft mich nicht gleich in den grausamen xhtml-Kerker der Verdammnis. Mein zweites Missgeschick war wohl, einfach unter diesem Forumspunkt weiterzuschreiben, da ich nicht die Person bin, die den ersten Eintrag in diesem Thema geschrieben habe, sondern einfach meine Frage hinten dran gehängt habe. Ich und mein Problem stehen also nur unter maybemae-Einträgen. Ich krieg kein rotes Kreuz, die Bilder sind da, die font Einstellung habe ich gemacht, weil ich da ja Text als Beschreibung mit dran habe. Dachte, das wäre geschickt, da mag ich wohl falsch liegen.

  • oh wat -
    absolut kein Grund für irgend welche Entschuldigungen :P das wäre hier ja noch schöner... oder? DU fragst nach - WIR geben Tipps sofern wir können.
    Dazwischen wird dann darüber diskutiert


    Aber reden wir hier nicht vom xHTML sondern vom CSS


    Zitat

    die font Einstellung habe ich gemacht, weil ich da ja Text als Beschreibung mit dran habe.


    würde ich jedenfalls nicht so machen - und es muss am Ende doch auch nicht für jede Kleinigkeit gleich immer ein Style vorliegen :D