Gästebuch Einträge 1,2,viele

  • ich habe mir ein geste buch mit hilfe von php-einfach.de selbst geschrieben (dieses einfache reicht bei miener verwendung ) nun sieht man aber nur einen beitrage egal wie viele dateien in meiner .txt datei drin sind !
    code :
    index.php


    neuerbeitrag.php


    was mache ich falsch warum ist nur der erste eintrag aus der txt datei sichtbar ?


    bitte um hilfe !



    gruß

  • Finde den Unterschied




    MfG

  • nochn problem (schon wieder :oops: )
    ich bemühe mich immer meine ertselleten seiten valide zj haltn und validiere sie auf <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.validome.org/">http://www.validome.org/</a><!-- m --> aber ich komme nicht hin wenn ich


    validiere sagt er mir das der div tag mit der id ausgabe nicht gestatet ist aber es liegt nicht an er id !warum ist der tag dort nicht erlaubt kann mir wer helfen ?!?


    thx

  • Hier gibt es 2 Fehler.


    erstens gibst Du ein Div mit einer ID mehrere male aus, eine ID darf aber nur einmal pro Seite benutzt werden. Nimm dafür class.


    Zweitens


    Code
    1. echo "<div class=ausgabe>"


    ist falsch, da fehlen die "" beim class Attribut (habe id durch class ersetzt).


    Richtiger:

    Code
    1. echo "<div class=\"ausgabe\">";


    Aber besser ist es, Strings nur mit Singlequotes einzufassen, dann musst Du doublequotes nicht mit einem \ maskieren. Dpublequotes brauchst Du nur, wenn Du Variablen innerhalb des Strings ersetzt haben möchtest.


    Richtig:

    Code
    1. echo '<div class="ausgabe">';


    Gruß Talwin

  • ok klar :
    index.php


    neuerbeitrag.php


    css


    nachdem ich jetzt das mit dem class berichtigt habe zeigt er mir leider nur noch statt der ausgabe das an was im quellcode steht !

  • ja.. durch das ' ' werden die darin stehenden Variablen nicht ersetzt, sondern der string so ausgegen wird wie er da steht.



    Desswegen ist hier ein echo mit ' ' völlig unsinnig. Da müsste man alle Variablen extra mit ".$variable." beschreiben.

  • schon weider ich sorry aber muss nochmal sein :
    ich habe nun alle funktionen usw. fertig nun soll man natürlich auch beiträgr löschen können !davon habe ich nun leider wieder gar keineahnung hab schon bissel was probiert doch der eine versuch (zum glück nur mit ner kopie ) hat statt den inhalt der textdatei das script selber versuch zu löschen !
    kann mir einer helfen wie ich es verwirkliche beiträge zu löschen ?



    MFg lukas

  • ich habe schon dir möglcihkeit einer datenbank blos leider habe ich das MySQL tutorial nicht gemacht !
    kann mir einer helfen ich habe keine zeit das jetzt noch zu mache !


    jetziger code :


    ..............................................................


    ...................................................


    ..........................................................
    13:58|Stadt|Menge|Produkt |bemerkung
    21:12|Test|50000000|steine|Das ist ein Test
    13:56|Test|50000000|wasser|bemerkung[/code]

  • Gug dir mal mein Gästebuc an.



    Das funktioniert über MySQL. Den code für die tabelle kann ich dir morgen auch mal schicken.


    PS: im CSS musst du die class="mail" auf display: none setzten.

  • ja also bei dem script hab ich so miene schwierigkeit eil bei mir keine e-mail angegeben wird !
    bitte mal auch noch den code für die tabelle =)
    nochmal kurz was das mysql script machen soll :
    - die eingetragenen werte einlesen
    - die werte speichern
    - die gespeicherten werte auslesen
    - die werte in einem array wieder ausgeben
    - eine admin funktion haben zum löschen der einelnen aufträge