Footer macht was er will

  • Hallöle auch,


    folgendes Problem:


    Ich habe einen Aufbau, er sieht in etwa so aus:


    Wrapper -> höhe: auto; zentriert; rand;
    darin enthalten:


    header -> höhe: fest (165px);


    unter dem header:
    inhalt -> höhe: auto;
    im inhalt:


    inhalt_rechts: float: right; höhe: auto;
    navi_links: float: left; höhe: auto;


    unter dem packband "inhalt":
    footer: höhe: fest(45px);


    doch der div "inhalt" wird nicht automatisch größer wenn die navi oder der "inhalt_rechts" größer werden, und der footer klebt somit hinter der navi und "inhalt_rechts".


    Wie mach ich des das der Inhalt wächst wenn z.B. die navi höher wird?


    der inhalt der navi und "inhalt_rechts" zusammenhält ist wichtig, der hat nen hintergrund...


    und der footer soll dann unter dem inhalt sein, weil wegen abschluss.


    Desweitere nfällt grade mal auf das mein Wrapper NUR den header umschliesst, aber keinesfalls meinen inhalt und den footer, ich dreh durch^^


    Pls help :)


    Google hat nur ausgespuckt wie man den footer an den unteren Bildrand bekommt, und das ist nun wirklich nicht das was ich brauche :)

  • Jau, ich seh des genau, der footer klebt jetzt unter dem Wrapper, das jetzt nicht ganz sooo die Welt, aber der wrapper umschliesst immernoch nur den Header und nicht den Inhalt, deswegen ist der Footer immernoch unter dem Header :)


    Wie sag ich jetzt dem wrapper "Ey Alder, geh mal bis unter den Inhalt" ?!?


    Und noch schöner wärs ja wenn der Footer noch IM wrapper wär und net drunter,


    aber es klappt ja schon ein wenig, vielen Dank schon mal :)

  • Hintergründe/Schriftgestaltung/klassen rausgenommen:


    CSS


    HTML:

  • Hier zuerst der Code (oder hier: <!-- m --><a class="postlink" href="http://anver.ch/test_6">http://anver.ch/test_6</a><!-- m -->):


    Datei: index.html


    Datei: stylesheet.css


    Das ist das Grundlayout. Nun kannst du in die einzelnen Container deine benötigten Container reinpacken, nur beachte:


    &quot;John&quot; schrieb:

    doch der div "inhalt" wird nicht automatisch größer wenn die navi oder der "inhalt_rechts" größer werden, und der footer klebt somit hinter der navi und "inhalt_rechts".


    Das geht nicht, das ist für mich ein Nachteil von CSS, Abhilfe schafft hier Faux Columns.

  • Will heißen das der inhalt bzw. die navi ne feste höhe brauchen?^^


    Wegen weil wenn feste Höhe gebraucht wird hab ichs ja schon geschafft, mir war nur wichtig das der Inhalt nunmal "auto" hoch ist, wenn das nicht geht ist das in meinen Augen echt scheisse :)


    Vielen Dank auch schonmal für deine Mühe :)

  • Die Höhe eines Containers passt sich nicht der Höhe der neben sich befindenden Containers an, sondern nach dem eigenen Inhalt.


    Ist meines Erachtens auch ein grosser Nachteil, kann aber auch ein Vorteil sein. Aber man kann es eben visuell umgehen.


    Bitte gern geschehen.