php klassen frage zu private public

  • Das ist dazu gedacht, den zugriff, also das ausführen oder lesen/beschreiben von Variablen auserhalb der Classe zu verhindern oder zu gestatten.


    Public beduetet, das die Funktion oder variable überall im skript abgefufen werden kann z.B mit $class->wert; oder $class->start();


    Bei mit protected deklarierten variablen oder funktionen, funktioniert dies nicht. Die können nur innerhalb der Klasse benutzt werden.


    Greetz TimTim

  • Das ist nacher eine ganz andere sache =).


    Wenn es dann mal um OOP geht, will man sich keine gedanken darum machen, ob jemand ausversehen, Variablen oder funktionen überschreibt, oder sie zufällig setzt.


    Bei einem richtigen Software design geht es nicht darum, das das Programm so einfach wie möglich funktioniert, sondern sicher. Und der code, bleibt weiterhin leicht erweiterbar.


    Greetz TimTim

  • Tja, das ist ne ganz andere logig. Dabei geht es nicht darum einen schutz zu erzeugen, das jemand böswillig zugriff auf funktiontn und variablen hat. Sondern es geht einfach darum, das der nächste programmierer weis, was er benutzen / setzen darf, und was davon ihn nicht zu interessieren hat. Classen zu verwenden, und OOP bringt nacher nur wirklich mehr, wenn man mit mehreren leuten arbeitet. Dann können die anhand von public sehen, das sie diese funktionen nutzen können, bzw das darüber eben eine schnitstelle zur klasse gegeben ist. Wenn eine Classe eben z.B zählervariablen für ne schleife hat, welche in der Classe aufgerufen wird. Braucht darauf kein anderer code drauf zugreifen, weil das eben eine private sache der Klasse ist.


    Man sollte sich vielleicht einfach mal ein wenig in OOP einlesen, gibt da viele tutoriale. Und es ist programmiersprachen übergreifend.


    Greetz TimTim