Forum Einträge als unregistrierter User entfernen lassen

  • Ich habe vergangenes jahr einen fehler gemacht und zwar in einem anderen Forum als Gast Beiträge um Hilfe zur Fertigstellung Einer Seite hingeschrieben. Nun habe ich auch den hauptdomainurl link mit hingeschrieben. Das Problem ist nun wenn man nach der seite per google sucht, wird dieser beitrag aus dem forum auch darunter aufgelistet. Da die Seite auch kommerziell betrieben werden soll müssen die Einträge raus.


    Ich hab doch eigentlich gar keine Chance und kann den Domainnamen vergessen, oder :?:


    oder soll ich den Admin einfach anschreiben und sagen das ich den Beitrag verfasst habe und er es bitte löschen soll..hmm so einfach is des ja auch net..


    ich weiß ihr könnt das auch net 100% sagen aber in welche richtung tendieren solche fälle denn. Was meint Ihr dazu?

  • Hmm... weis nicht so genau wie das da aussieht.. Theoretisch sollte das kein Problem sein.
    Das Internet befindet sich ständig im Wandel und viele Leute die selber eine Seite bauen, kennen den Satz 'Wir haften nicht für externe Link ...blablabla halt... keinen Zugriff auf diese Inhalte'.
    Also glaube ich irgendwie nicht so ganz, dass das Probleme geben könnte =/


    Ansonsten würde ich wirklich einfach mal fix den Admin anschreiben und ihm die Sache erklären [:
    Denke mal, er sollte Verständnis dafür haben und den Link aus deinem Beitrag entfernen ^-^

  • Es gab keine probleme, wurde direkt gelöscht. jetzt nur noch hoffen das die Einträge auch aus der GoogleSuche Auflistung bald wech sind 8)

  • "Sarkkan" schrieb:

    Dann ließt man sich etwas in Google ein und bittet diese, den inhalt aus ihrem Cache zu nehmen ._.
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.google.com/support/webmasters/bin/answer.py?answer=164734">http://www.google.com/support/webmaster ... wer=164734</a><!-- m -->



    Da war ich noch nedde..Dankeschön

  • &quot;Sarkkan&quot; schrieb:

    Der leicht abwertende Unterton galt übrigens nicht dir Verwebbt ^^


    wo ich den Link den du gepostet hattest durchgelesen habe wusste ich wem er galt timtim ... es kann nämlich durchaus schneller erfolgen :D

  • &quot;timtim&quot; schrieb:

    Tjoa... wenn es sich dabei um einen link handelt.. aber weist du vieveile querverweise man haben kann, um auf eine website zu kommen... Die alle zu finden, macht einiges an arbeit.. Und wenn man pech hat, landet man bald wieder im Cache..


    Greetz TimTim


    Meinst du die blauen Links bei Google und den Text darunter. Dann hast in meinem Fall doch recht, der name is futsch... aber ich behalte ihn trotzdem als Werbepage.

  • &quot;timtim&quot; schrieb:

    Tjoa... wenn es sich dabei um einen link handelt.. aber weist du vieveile querverweise man haben kann, um auf eine website zu kommen... Die alle zu finden, macht einiges an arbeit.. Und wenn man pech hat, landet man bald wieder im Cache..


    Greetz TimTim


    Du verstehst da was falsch (:
    Google chacht alle Seiten, die sie indexieren.
    Wird nun der Inhalt auf einer Seite geändert, so kann man theoretisch trotzdem noch den alten von Google sehen.
    Mit dem Link, den ich gepostet habe, gibst du Google nur den Befehl, dass sie den Cache dieser Seite löschen sollen und die aktuellere Seite cachen sollen.