Session in Bezug auf Kontakformular

  • Hallo,


    ich habe mein Kontakformular nochmal ein wenig überarbeitet...
    Ich fand diese Captcha Uhr sehr nett, also habe ich diese anstatt dem "klassischen" Captcha verwendet.


    Wenn ich bei captcha.php eine Session starte,
    kann ich diese ja auch in meinem kontakt.php "weiterführen" laut http://www.php-kurs.com/session-anwenden.htm,
    wenn ich das richtig verstanden habe.


    So sollte die Session des captcha.php wieder aufgenommen werden und ich kann über eine Bedingung eine
    Fehlermeldung ausgeben und die Session löschen.


    Jedenfalls scheint dies nicht zu klappen und lokal kommt keine Fehlermeldung,
    aber egal wie oft ich das Captcha richtig eintippe,
    die Nachricht wird nicht versendet (weil das captcha falsch eingetippt wurde).


    Ich habe das ganze auf den Server hochgeladenlicht-fische.bplaced.net/kontakt.php
    und dort erscheint eine Session Fehlermeldung.


    Was habe ich falsch gemacht?


    Das ist der Kontakt.php Code:


    und der captcha.php code

  • Antwort auf die Frage, wieso der falsche Code eingegeben wird findest du hier: http://www.html-seminar.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=2730&p=18732&hilit=session+captcha Das Problem hatten wir schonmal.


    Du bekommst die Fehlermeldung, in der steht, dass der Header schon gesendet wurde, weil du schon etwas ausgegeben hast. Dadurch wird der Header des Dokuments verschickt. Da Sessions aber auch dort vereinbart werden müssen, musst du sie starten, bevor du irgendetwas ausgibst.
    Du packst den session_start Befehl also am Besten ganz nach oben in die Datei.

  • Hallo,


    Danke!


    Ich dachte eigentlich nur, dass
    es nicht geht,
    weil ohne Session wird es auch immer falsch angegeben.

  • Das es dann auch nicht geht ist ja klar. Das Programm vergleicht dann ja mit einem nincht existierenden Wert.