Tor-Netwerk ausschliessen

  • Imageboard, TinyIB, verhindern dass man mit Tor posten kann.


    Ich betreibe ein Imagboard mit TinyIB, leider hat es keine proxy check Funktion implementiert, folgende 2 Codes habe ich gefunden, kann mir bitte jemand sagen wo ich die einfuegen muss?
    Ich weiß dass das nicht zu 100% funktionieren wird, aber schon mal besser als nichts.



    PHP
    1. <?php print isTorRequest() ? "Yep" : "Nope"; function isTorRequest() { $reverse_client_ip = implode('.', array_reverse(explode('.', $_SERVER['REMOTE_ADDR']))); $reverse_server_ip = implode('.', array_reverse(explode('.', $_SERVER['SERVER_ADDR']))); $hostname = $reverse_client_ip . "." . $_SERVER['SERVER_PORT'] . "." . $reverse_server_ip . ".ip-port.exitlist.torproject.org"; return gethostbyname($hostname) == "127.0.0.2";} ?>



    und


    Code
    1. if ( isTorRequest()) die();




    folgende php-Dateien kommen in Frage:



    imgboard.php
    /inc/html.php, /inc/functions.php, /inc/defines.php



    Es ware sehr nett, wenn jemand der sich auskennt mir das sagt, ich weiß auch nicht was ich falsch mache, auf anderen Boards werde ich entweder unfreundlich angemacht oder es wird nicht geantwortet, wozu ist denn das Internet da wenn man sich nicht weiterbilden kann?

  • Hier wird dir immer geholfen, ich habe gerade keine zeit, aber prinzipiell muss das in die Datei an den Kopf, evtl in <?php /* CODE */ ?> (php) Tags, die nicht ausgeführt werden soll.
    :)

  • Guten Morgen,



    beide?
    es sind ja mherere php dateien, in welcher kommen die codes?


    man muesste mir das wirklich erstmal "idiotensicher" erklaeren wo genau ich diese codes einfuege, erst wenn das geht und ich dann draufschaue, komme ich dahinter wie das funktioniert, aber bis dahin bin ich absolut amateurhaft.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von verzweifelteruser ()

  • wolf :
    Die Frage ist was denn NICHT möglich sein soll. Er will Tor-Nutzer ausschließen. ;)




    Versuch mal /inc/html.php.


    Das klingt als würde dort der Kopf der Seite generiert werden ... Einfach einfügen und testen.


    Muss auf jeden Fall VOR irgend einer Ausgabe stehen, damit jemand über das Tor-Netzwerk NICHTS von der Seite sehen kann.

  • Ich denke nämlich das er nur will das Leute nix Posten können.


    Deine Datei müsste dann so aussehen:


    html.php

  • Vielen Dank fuer eure Muehe, ja, Wolf hat recht, mit Tor soll man nicht posten koennen, ich probiere es schnell, auch wenn mich:


    "Hier kommt dann alles, was da im Code steht"



    irritiert, muss man da was editieren?

  • function isTorRequest() {
    $reverse_client_ip = implode('.', array_reverse(explode('.', $_SERVER['REMOTE_ADDR'])));
    $reverse_server_ip = implode('.', array_reverse(explode('.', $_SERVER['SERVER_ADDR'])));
    $hostname = $reverse_client_ip . "." . $_SERVER['SERVER_PORT'] . "." . $reverse_server_ip . ".ip-port.exitlist.torproject.org";
    return
    gethostbyname($hostname) == "127.0.0.2";
    }
    if (
    isTorRequest()){
    echo
    "Dont use Tor!";
    die();
    }



    ?
    nach dem schon vorhandnen "<?php"


    ja?

  • Ja, so habe ich es gemeint, du musst die Datei html.php verändern und am Anfang der Datei das was ich geschrieben habe rein tun. :)
    EDIT, nee, die Datei fängt wahrscheinlich mit <?php an?


    Dann kommt gaaanz viel Code?


    Zwischen dem <?php und dem Code fügst du es ein..!

  • Hallo,


    ich moechte mich bei euch bedanken, es funzt tatsaechlich, wunderbar, ihr habt mir damit sehr geholfen, ich werde euer Forum weiterempfehlen, wenn irgendjemand in irgendeinem Forum nach sowas php-maessiges fragt, absolut sauber!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von verzweifelteruser ()