[erledigt]Exception Textumbruch

Schon festgestellt? Dem Forum sind gerade alle Interaktionsmöglichkeiten genommen. :(

Mehr dazu unter: Abstimmung über das Forum

  • So ich habe wieder mal eine kleinere Frage, bei der ich im Vorfeld ein wenig grübeln musste
    ob sie unter PHP/HTMl richtig aufgehoben ist. Bitte einfach falls nötig in den richtigen Bereich verschieben.



    Es geht um folgendes:


    Durch eine Datenbankklasse erhalte ich bei Fehlern verschiedene Expections mit einer teilweise recht langen Message.
    Da ensteht bei mir aber dann bei der Ausgabe auf der Seite das Problem, das die Browser nicht automatisch umbrechen
    und deshalb ein vertikaler Scrollbalken entsteht, den ich aber unbedingt loswerden möchte.


    Im erste Gedankengang habe ich geglaubt das vermutlich keine wirklichen Leerzeichen in der Message enthalten sind,
    sondern diese nur ein \s enthalten und habe versucht, dies mittels PHP zu ersetzen, was aber leider fehlgeschlagen ist.


    Bild dazu:


    [Blockierte Grafik: http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/fehlerpdotf35wkvhlx.png]


    Ich hoffe jemand von euch kann mir hier auf den richtigen Pfad führen:)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Nitamud ()

  • Du meinst Exceptions (Ausnahmen) :)


    Sieht mir danach aus, als ob Du auf dem Container (in dem die Message steht) ein white-space:nowrap; oder ä. drauf hast.
    Die Message an sich hat Leerzeichen. Also könnte der Browser Umbrechen.
    Klick mal die Zeile mit Rechtsklick an - > Element untersuchen

  • Ja es war natürlich eine Exception gemeint.(errinert mich gerade schmerzlich daran, dass ich wegen diesem Wort vor absehbarer Zeit in einem Test eine schlechtere Note hatte :D )
    Du lagst mit deiner Vermutung gut, das Problem was aber ein bisschen anders. Durch einen früheren Testversuch ist da noch
    ein <pre>-Tag ungeschlossen herumgelaufen , dass dieses komische Verhalten ausgelöst hat, ist somit erledigt Danke :)