Fancybox

  • Hallo Leute,


    ich bastle mal wieder an (m)einer Website...


    einige denke ich wissen das schon und kennen vllt auch die Seite... für alle nochmal http://versuch.dietotenkoepfe.de


    nur habe ich das Problem, dass das "Unsere Smartphone-App" oben am Rand klebt, wo die nav ist...


    ich kriege das ding einfach net runter... :/


    hier mal mein CSS für diesen Teil:



    und der HTML:



    wenn jemand was weiß

  • Du hast den Container .app mit position:fixed positioniert. Dadurch ist er aus dem normalen Textfluss herausgenommen und klebt am oberen Browserfenster (mit Abstand wie definiert). Außerdem hast Du den a-Tags innerhalb von aside ein Hintergrundbild gegeben; dadurch überdeckt der Text "Unsere Smartphone-App" dieses Bild. Und weil Du die Größe der a-Tags reduziert hast, ragt der Text über den Rand hinaus.

  • Wo hast du das denn her? Ich frage mich, ob du das richtig anwendest.
    Die Überdeckung kannst Du vermeiden, indem Du dem a-Tag ein padding-top gibst, dann wird die Schrift nach unten verschoben. Und die Schrift("Unsere Smartphone-App") würde ich kleiner machen, damit sie die anderen Inhalte nicht überdeckt.

  • Naja ich hab das mal gegoochelt ob es so was wie lightbox für html-elemente gibt und hab das dann gefunden... und hab gelesen, dass es mit lightbox halt nicht geht...


    Und ich glaube dass ich dass mir so erklären kann: das css von der fancybox spricht das a-tag an... das bedeutet, dass alles in meinem <aside></aside> was ein <a></a> ist anspricht

  • "lightbox für html-elemente" Ja, gibt es und mit Fancybox bist Du ja fündig geworden. Die Lightbox von http://lokeshdhakar.com kann jedoch nur Bilder anzeigen.
    Für die Formatierung der a-Tags in aside ist jedoch dieses in demo.css verantwortlich:


    Hast Du das auch irgendwoher übernommen?

  • Ja ich hab das quasi aus der für die fancybox verantwortliche css in die Haupt-css damit nicht viele Dateien geladen werden müssen :D


    Und stimmt das ist verantwortlich... kann man diese Formatierung mit Hilfe irgendeines Befehls aufheben?


    Volt mit Child oder so

  • Aufheben kannst Du die Formatierung natürlich, indem Du es aus der CSS-Datei heraus nimmst. Wenn ich dich richtig verstanden habe, stört dich, dass der Text das Hintergrundbild (Menüsymbol) überdeckt. Dazu hatte ich dir empfohlen, ein padding-top einzuführen. Würde dann so aussehen:


    Dort kannst Du auch die Schriftgröße verringern.