Wie erstelle ich eine Datenbank in der nur bestimmte Informationen ausgelesen werden?

  • Hallo, eines vorweg, ich bin KFZ-Mechaniker und habe nur ein bisschen bis sehr wenig Ahnung von der HTML-Materie. Ich habe mir ein "Programm" selbst geschrieben, da unser Fahrzeughersteller die unangehme Seite hat, diverse wichtige Informationen an den unmöglichsten Orten zu verstecken. Diese Informationen sind für uns in der Werkstatt und der Garantieabwicklung sehr wichtig und sammle sie deswegen in einer eigen Samlung, die ich über html aufrufe, diese "Sammlung hat aber nun bereit schon mehrere tausend html Dateien (aktuell 49 Fahrzeuge, 30 Gruppen mit jeweils 3 weiteren Untergruppen, also über 4400 html Dateien). Nun wird mir das ganze allerdings etwas zuviel, da ich für jedes Fahrzeug und jede Baugruppe (Motor, Kühlsystem, innere Elektrik, äussere Elektrik, ...) eine eigene *.html Datei erzeugt habe, d.h., trifft eine Beanstandung auf 10 Fahrzeuge zu und diese lassen sich auch noch in mehrere Untergruppen auflisten, muss ich 30 Dateien verändern. Mein Programm sieht in etwa so aus, besteht aus drei Frames, oben rechts wählt man das Fahrzeug aus, links die einzelne Baugruppe, als Untermenü (Aufklappmenü) kann man in den einzelnen Baugruppen hier nochmals auswählen, ob es eine eilige Nachricht ist, eine Produkt Service Information, oder eine Nachricht von der Fahrzeugtechnit. Unten rechts wird dann das Ergebnis angezeigt.


    Soweit so gut, hier nun meine Frage: ist es irgendwie möglich, dass ich evtl nur noch einige Wenige Dateien anlege und bearbeite und sich das irgendwie nur für
    das ausgewählte Fahrzeug und Baugruppe angezeigt wird? Also eine Anweisung von: Zeige von Fahrzeug/Motor die Produkt Service Information?
    Die Frame-Struktur würde ich wegen der Übersichtlichkeit gerne behalten. Ich bin schon ganz wirr im Kopf vor lauter Googeln und kann beim besten Willen nichts finden.


    Danke schonmal fürs lesen und ggf. für eine Hilfestellung (die ich auch benötige :-))


    P.S.: Das Projekt ist rein privat und wird nicht veröffentlicht.

  • Das könnte sich schwierig gestallten.
    Ich verstehe gerade nicht, warum und wie Du die Dateien speicherst.


    Am besten Du postest mal nen Screenshot, damit man sich was vorstellen kann (Daten schwärzen).
    Und dann in müsste man wissen (in Stichpunkten), wie der momentane Ablauf ist.


    Nutzt Du PHP? Javascript?
    Im normal Fall würdest Du ein Formular haben, in dem Du Daten anzeigst,
    evtl noch ein zweites, um neue Datensätze an zu legen (anzulegen? :D).


    Die Daten sollten dann in einer Datenbank gespeichert werden (nicht in Dateien).
    (Falls Du PHP noch nicht kennst: http://www.php-kurs.com/erstes-php-programm.htm)

  • Zitat

    Ich verstehe gerade nicht, warum und wie Du die Dateien speicherst.

    die einzelnen neuen Informationen werden immer wieder in den vorhanden *.html Dateien hinzugefügt.

    Zitat

    Am besten Du postest mal nen Screenshot, damit man sich was vorstellen kann (Daten schwärzen).

    Siehe Anhang


    Zitat

    Nutzt Du PHP? Javascript?


    Im normal Fall würdest Du ein Formular haben, in dem Du Daten anzeigst,


    evtl noch ein zweites, um neue Datensätze an zu legen (anzulegen? :D).

    genau hier fangen meine Probleme an, zuerst wird das Fahrzeug ausgewählt, das heisst ich müsste es schaffen, dem linken Frame bereits einen Anweisung senden, der linke Frame müsste dann dem unteren rechten Frame nochmal beides übermitteln, aber egal was ich bereits im Netz gefunden habe, ich versteh es leider nicht.
    PHP? Javascript? - keine Ahnung, ich sehe in meinen Quellcode zwar den Text Javascript, aber ob der Browser damit arbeitet?
    Eine Art Datenbank wäre ja auch meine Idee gewesen, nur setzt es an der Umsetzung aus, ich hab keinen Plan wie.



    hier mal der Quellcode für den linken Frame (verkürzt)


    und hier der Code für die Fahrzeugauswahl (verkürzt)



    und in der Anzeigeseite steht eigentlich nichts besonderes, eben nur html


  • Ich habe mich nun mit PHP beschäftigt und muss sagen , ist schon ne tolle Sache, hab auf meinem Rechner alles zum laufen gebracht und war soweit glücklich, bis ich alles auf meinen Raspberry kopiert habe und und dort php/mysql/phpmyadmin und was weis ich sonst noch installiert habe, aber nun werden mir die Umlaute nicht mehr richtig angezeigt anstelle von äöü? bekomme ich
    Fragezeichen in einer Raute, in der Datenbank ist aber alles richtig drin, mache ich über meinen Raspberry einen neuen Datenbankeintrag, ist in der Datenbank kein Umlaut abgespeichert und auch keine Fragezeichen in einer Raute, sondern dort sehen die Umlaute dann so aus: äääöööüüüßßß.


    ich habe nun schon etliche Stunden mit Google hinter und habe viel Zeit damit verbracht, Server, mysql, apache ... auf UTF8 umzustellen, auch im Quelltext habe ich UTF8 mit meta und set charset utf8, aber es bringt nichts, hat von euch einer eine Idee? Bitte Hilfe ;(

  • Wie ließt / schreibst du die Daten denn?


    Ich hatte auch mal das Problem, welches ich mit

    SQL
    1. mysqli_query($db_link, "SET NAMES 'utf8'");


    nach Verbindungsaufbau gelöst habe.


    Schau auch mal hier vorbei.


    Mal davon abgesehen, wäre es nicht leichter und besser, wenn du alle notwendigen Informationen direkt in der Datenbank speicherst, und diese
    dann dynamisch in eine Seite lädst, anstatt so viele HTMLs zu nutzen?