Tabellen mit Zwischenraum erstellen

  • Hallo,


    ich bin dazu verdonnert, eine Magento-Seite etwas aufzuhübschen - leider ohne Programmierkenntnisse.
    Eine Sache, die mir aktuell schwer fällt, sind gut aufgebaute Tabellen, bei denen die Zeilen jeweils abwechselnd grau und weiß sind.
    Ich brauche meist fünf spalten und sechs Zeilen.


    Dann brauche ich für die Startseite ein Feld mit unterschiedlich großen Bannern (mal zwei untereinander - daneben eines, das so hoch ist wie die beiden, dann wieder zwei (alles in einer Zeile), zwischen denen jeweils ein bisschen Leerraum ist.
    Die Bilder sollen also nicht direkt aneinander anschließen, sondern dazwischen sollen zweidrei Pixel Raum sein.


    Kann mir jemand helfen?
    ich wäre sehr dankbar für etwas Rückenwind.


    Viele Grüße,
    Karen

  • Könntest du uns deine bisherigen Versuche zeigen? Also den Code und eventuell einen Link zur Seite bzw. ein Screenshot.


    Das mit den abwechselnden Hintergrundfarben der Zeilen, kannst du mit dem CSS3-Selektor nth-child(odd) bzw. nth-child(even) lösen.

  • Hallo JR Cologne,


    meine Versuche sind leider noch nicht ausgereift genug, um darauf aufzubauen / sie jmd zuzumuten.
    Beginne heute erst, mich in die Materie einzuarbeiten.


    Ein Ziel wäre ein Content-Bereich wie auf dieser Seite, die offenbar mit dem gleichen Template erstellt wurde wie wir es vorhaben (ultimo / magento)
    Ich würde sehr gerne unterschiedlich große Banner so "wild verteilen" wie hier mit festem Abstand zwischen den Bildern.


    http://www.numbersixlondon.com


    Was die Farben angeht: Danke für den Tipp. Ich werde mich schlau machen.


    Viele Grüße & danke schon jetzt!
    Karen


    PS: Der Anhang ist sehr klein. 105kB ....

  • Hallo noch mal,


    es wäre wichtig, dass die Tabellen / Startseite responsive ist.
    Ich nehme an, dass das heute Standard ist / dies nur zur Sicherheit.


    LG
    Karen

  • Keine Panik. Kannst den Code ruhig zeigen. Jeder fängt mal klein an. :D


    Allerdings würde ich dir wirklich raten, erstmal die Grundlagen von HTML und CSS zu lernen, wenn das heute dein erster Tag ist.