Würdet ihr wechseln?

  • Zur Zeit ist meine HP bei sysprovide und zahle 30€ für das ganze Jahr.
    Jetzt ist meine neue HP soweit fertig und könnte hoch geladen werden. Die jenige die mir die neue HP gemacht hat empfiehlt
    mir nun Alfahosting das Starterpaket zu nehmen für 99 Cent im Monat.
    Die HP liegt noch bei ihr auf dem Server :http://www.roesselsprung.com/ivory_tower_neu/index.html
    Es kommen dann nur im laufe der Zeit neue Würfe dazu/Kastraten usw. dh viel wird sich nicht ändern.

  • die 99 Cent gelten nur bei 24-Monats-Verträgen.
    Falls du weder php noch (MySQL-)Datenbanken brauchst, also im Prinzip ausschliesslich serverseitig statische Seiten hast, käme das evtl. infrage.
    Die Leistungsdetails wirst du dir schon angesehen haben und kannst besser beurteilen, ob das für dich passt.


    VG


    P.S.: Ich bin selbst seit bald 10 Jahren bei Alfah.

  • Ich würde auf keinen Fall auf PHP verzichten, auch wenn Du es im Moment nicht einsetzt. Erfahrungsgemäß entwickelt sich eine Homepage und es ergeben sich immer neue Anforderungen, die in der Zukunft PHP erfordern können. Und man muss dabei die lange Laufzeit von günstigen Verträgen berücksichtigen.

  • Zur Zeit ist meine HP bei sysprovide und zahle 30€ für das ganze Jahr.
    Jetzt ist meine neue HP soweit fertig und könnte hoch geladen werden. Die jenige die mir die neue HP gemacht hat empfiehlt
    mir nun Alfahosting das Starterpaket zu nehmen für 99 Cent im Monat.
    Die HP liegt noch bei ihr auf dem Server :http://www.roesselsprung.com/ivory_tower_neu/index.html
    Es kommen dann nur im laufe der Zeit neue Würfe dazu/Kastraten usw. dh viel wird sich nicht ändern.


    Für das Projekt würde sogar kostenloser Webspace in Frage kommen, mehr dazu hier.

  • Hi,


    ich melde mich mal zu Wort.


    Für so ne Webseite würde ich niemals einen kostenlosen Webspace benutzen. Es sieht doch doof aus wenn hinter dem seitennamen dann der name des Hosters/kostenlosen webspaces steht.. Finde sowas nicht schön. Wenn man nur ein Blog hat ok warum nicht oder zum testen. Aber sonst wäre ich eher für kostenpflichtigen Webspace.


    Es gibt schon ziemliche Vorteile eines kostenpflichtigen Webspaces. Diese haben die Pflicht aus meiner Sicht, dass alles aktuell ist (PHP, MYSQL, ....) auf den kostenlosten wiederum ist meistens eine ältere Version drauf.