CSS: Safari Pixel-Fehler beheben?

  • Hallo! Ich habe ein Problem, dass ich seit einigen Wochen einfach nicht lösen kann.
    Es handelt sich um einen Fehler, der nur unter Safari auftritt. Aktuellste Version & -webkit- Funktionen sind alle richtig berücksichtigt. Es ist wirklich ein Browser-Fehler, den ich aber gerne ausmerzen würde, wenn es möglich ist.


    Ich habe Div-Boxen mit einem Bild darin. Der Hover-Effekt ist so angelegt, dass sich das Bild innerhalb der Box etwas vergrößert, ohne dass die Box größer wird.
    Folgende Website hat beispielsweise den gleichen Effekt: http://clixoom.de (die haben übrigens den selben "Fehler")
    Funktioniert soweit so gut. Unter Safari bekomme ich allerdings für eine ganz kurze Zeit (Schätzungsweise so lange wie die transition-duration geht) an der linken und rechten Seite der Box einen Pixelfehler. So, als würde das Foto/die Box für diese Zeit einen Pixel breiter/schmäler werden.


    Ich habe versucht die beiden Zustände festzuhalten, ist aber nur sehr schwer zu erkennen.
    1. Normaler Zustand
    2. Kurzer Zustand bei Effekt
    Hierbei ist allerdings nicht die blaue Pixelreihe gemeint (die zeigt sich nur durch das Abfotografieren) sondern der zusätzlichen Pixel links, die scheinen, als würde das Foto kurzzeitig "ausbrechen"


    Es wäre super, wenn jemand wüsste, ob man diesen Fehler irgendwie ausmerzen kann. Ich habe bereits probiert der gesamten Box Borders zu geben, um diesen Fehler irgendwie nicht anzuzeigen, aber das hat alles nichts genützt. So simpel irgendwelche bg-colors zu ändern/löschen ist es leider auch nicht.


    Vielen Dank schonmal für's durchlesen!


    HTML
    1. <div class="thumbnail_one_third">
    2. <div class="bild"><img src="../pics/t_zeit.jpg" width="320" height="180" alt=""/></div>
    3. </div>