Menü mit onclick

  • Hallo liebe Community,


    ich bin noch am Javascript lernen und schreibe deshalb hier ins Forum rein. Ich würde gerne ein Menü mit 3 Unterkategorien machen. Ich möchte dass dieses beim Klick auf einen Menüpunkt eine andere Farbe bekommt, sodass ich weiß auf welcher Seite ich mich befinde. Und wenn ich dann auf eines der Untermenüs drücke, soll der eben geklickte Menüpunkt aber immer noch blau sein. Ich hab mir überlegt, dass ich so etwas vermutlich mit onclick und if & else umsetzen kann. Hat einer so etwas schon einmal gemacht oder könnte mir ein Beispiel schicken, wie ich so etwas umsetzten kann?

    Vielen Dank im Voraus.

    LG. Louis.

  • ja mit css und etwas javascript kann man das wohl machen.ich habe sowas nicht in der art rumfliegen und die anderen weiss ich nicht ,aber genau so wohl nicht.


    hast du den schon was im netz gefunden,sowas ähnliches oder so.?

    dann könnte man den rest umschreieben..


    am besten suchst du dir ein menü und schreibst dann was geändert werden soll,dann kann man dir besser helfen,anstatt jetzt alles neu zu schreiben.

    Aber vieleicht hat ja auch einer lust dazu

  • du möchtest das menü haben mit den funktionen.? oder soll das anders sein? dann erklär was geändert werden muss. wenn es nicht zu viel arbeit ist kann man ja mal kucken was man tun kann,


    wenn du es genau so haben willst dann brauchst du ja nur in quelltext kucken und dir die daten daraus suchen

  • Also mir gehts eigentlich bloß um die Farbe( so wie oben beschrieben). Wie kann ich den im Quellcode sehen, wie das gemacht wurde?

    bei firefox und opera machst du rechts klick mit der maus und dann auf quelltext/ seitenquelltext anzeigen,

    dann siehst du den code wie die seite erstellt ist.

    meistens sind die scripte ( zb für das menü ) in extra links versteckt.

    also zmgefäht so

    Code
    1. <script src="http://LINKKZUMMNÜ.js"></script>


    meistens verät der name des links auch schon was da hinter ist.

    es gibt auch namen die kein sinn ergeben ,da muss du halt jeden link öffnen und kucken ob der code zu dein menü passt.

    wenn du dann irgendwann den richtigen code hast ,musst du dir den kopieren und den rest ( wie html datein und css datein ) die du für das menü brauchst auch noch raussuchen.

    die html datein findest du im quelltext ohne ein unterlink zu öffnen.

    die css datein können im quelltext stehen oder meistens auch wieder hinter ein link versteckt sein ,meistens so

    Code
    1. <link rel="stylesheet" type="text/css" href="LINKZURCSS.css"/>

    wenn du dann alles zusammen hast sollte es dann so aussehen wie in dein beispiellink.


    ich glaube das meine erklärung wieder irreführend ist .


    ich kucke mal im laufe des tages mir mal die sache an und kucke mal ob ich dir helfen kann.

    ist einfacherer als meine erklärung zu verstehen

  • Ja verstehe ich das dein versuch fehlgeschlagen ist . ehrlich gesagt meiner auch. verstehe nicht warum das nicht laufen tut. ich mache alles im browser und habe mir immer noch kein vernünftiges programm dafür runter geladen. das sollte ich mal machen dann ist das wohl auch kein problem. wenn ich das in fiddle mache kommen nur fehler von CORS und damit kann ich nix anfangen. ich werde das mal nachbauen. da du sagtest das es dir mehr um die farbe geht sollte das nicht das problem sein dir was in der art zu bauen. wenn es dann nicht gefält kann man ja nochmal dran arbeiten..


    fals hier einer ,mitliest und ahnung hat kann er ja mal kucken ob er das menü aus der seite daraus kriegt ( zb in fiddle kopieren ). ich hab versagt.


    naja egal versuche mal was zu bauen was dir vieleicht hilft

  • IMO macht das Speichern keinen Sinn: Ein Menü dient dazu, vierschiedene Seiten anzusteuern und wenn man bei einem erneuten Besuch den alten Zustand des Menüs wieder her stellt, müsste man auch die betr. Seite wieder laden. Diese ergibt sich jedoch aus der URL.

    Wichtiger erscheint mir, dass die Menüpunkte hervor gehoben werden, die zu der Seite gehören, die gerade offen ist. Der TO schreibt ja:

    Zitat

    sodass ich weiß auf welcher Seite ich mich befinde.

  • da hast du auch wieder recht. dazu müsste der TO sich noch mal melden wie er es genau haben will. wenn er alles wie beim letzen besuch haben will währe es ja sinn voll über cookies zu machen ( WAS ICH AUCH NOCH NICHT KANN ) .

    oder wie du sagst das das menü farblich anders ist ,auf welcher seite man sich gerade befindet. aber sobald man ja doch ein menü punkt anklickt ,ist man ja meist auch auf einer anderen url,müsste man nicht trotzdem die aktuelle url oder so dann in cookies oder anders zwischen speichern ?

  • das kommt schon dem hin wie ich es gern hätte. Jetzt sollte eben beim klick auf das Untermenü der obere Hauptmenüpunkt auch die Farbe bekommen. Geht das?

  • so habe fertig hoffe das psst so .

    https://jsfiddle.net/basti1012/jhr7hdzk/11/

    er zeigt dir das jetzt so an wie du es wolltest ( hoffe habe das richtig verstanden ).

    Er speichert auch den letzen link denn du geklickt hast,also wenn du seite relodest dann ist der letzte link gelb. kannst die zeilen auch löschen wenn es nicht so gewollt ist( zeile 2,4,10,12 )

    vieleicht kann mal einer von den profis im code reinkucken un da al was ändern,weil denke das man das noch einfacher machen kann ,aber ich weiss nicht wie ich das umsetzten muss

    vorallem diese zeilen gehen bestimmt noch anders

    aber erstmal gehts es ja,aber trotzdem währe es schön das noch ändern zu können

  • Das ist genau so wie ich mir das vorgestellt habe, ich hätte das von alleine nicht hinbekommen. Ein großes Dankeschön das du mir geholfen hast und dir die Zeit dafür genommen hast.:):thumbup:

    Ich versuche es mal bei mir auf die Seite einzufügen.