Ist java-Script wirklich die Hölle, die immer gezeichnet wird?

  • Früher sagte man das böse Javascript.Heut zu Tage ist es kaum noch weg zu denken weil bestimmt 90 Prozent Der Seiten( Meine schätzung ) Javascript benutzen.


    Meine meinung JAVASCRIPT :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:

  • Muss zugeben, dass ich so schlechtes nicht mal gehört hab. Java kenne ich als unbeliebt. Aber JavaScript überhaupt nicht. Benutze es, sowie auch jQuery, gerne und viel. Gibt weder meinerseits noch von User-Rückmeldungen Beschwerden darüber. Wenn etwas nicht klappt war ich beim schreiben dran Schuld, aber nicht das Skript ;)

    Vorteile sind für mich die wirklich sehr hohe Spannweite an Einsatzmöglichkeiten, der (je nachdem) selbst erklärende Aufbau und die gute Web-Kompatibilität unabhängig des eingesetzten Browsers. Gibt Ausnahmen die nur bei dem einen oder anderen Browser, vor allem je nach Version, funktionieren. Aber ansonsten sehe ich da keine Probleme.



    http://jstherightway.org/de-de/#the-good-parts