[PHP] Ordner öffnen

  • Hey,


    ich bin gerade dabei mir selber eine kleine Oberfläche zu basteln, womit ich dann Datei hoch bzw. runterladen kann. Das runterladen ist jetzt nicht schwer. Jedoch bin ich jetzt an dem Punkt, wo ich gerne zwischen Ordnern wechseln möchte. Sprich, es werden die Dateien und Ordner angezeigt und wenn ich dann auf einen Ordnernamen klicke, möchte ich in sein Verzeichnis wechseln. Bis jetzt habe ich eine Variable, die von meiner PHP-Datei in den "Haupt-Ordner" führt. Meine Idee wäre daher, diese Variable zu erweitern, um den Ordner, den ich anklicke und dann die Funktion mit dem Anzeigen der Dateien,etc erneut in sich selber aufrufen. Soweit die Theorie. Würde das hinhauen und wie schaffe ich es, die Variable zu ändern, wenn ich nur den Namen des Ordners anklicke?


    Gruss

    Zipity :)

  • So etwas habe ich auch mal vor einiger Zeit gemacht:

    getfilenames.php:

    Nicht sehr ausgefeilt mit Baumstruktur o. ä. aber erfüllt seinen Zweck.

  • Hey,


    vielen Dank für den Code, jedoch hatte ich bis heute noch nicht wirklich Zeit mich damit zu beschäftigen!


    Und zwar kenne ich von Ajax aus nur die Befehle open und send, daher verstehe ich nicht recht, wie das hier funktioniert. Wäre es möglich mir das zu erklären? (Den Rest verstehe ich, halt nur nicht, wie hier die PHP-Datei mit den richtigen Parametern geöffnet wird)


    Gruss

    Zipity :)

  • Ja, open und send sind die Befehle in Vanilla-JS. Ich ziehe statt dessen jQuery-Ajax vor, weil ich es einfacher und übersichtlicher finde.

    Der erste Parameter ist das PHP-Skript, das aufgerufen werden soll.

    Der zweite (data) die Daten, hier POST-Daten, da weiter unter method auf POST gesetzt wird. Diese Daten findet man unter den POST-Variablen im PHP-Skript wieder.

    success ist die Callback-Funktion, die aufgerufen wird, wenn der Request erfolgreich war.

    error-Callback kann man ebenfalls übergeben für den Fehlerfall, hier nicht genutzt.


    Weitere Einzelheiten kannst Du hier nachlesen:

    http://api.jquery.com/jquery.ajax/


    Wenn Du diesen Code verwenden möchtest, darfst Du nicht vergessen, jQuery einzubinden.