htaccess

  • Hallo Zusammen,


    ich habe vor wenigen Wochen für meine Webseite ein SSL Zertifikat gekauft.

    Logischerweise erscheint die Webseite nun in der Google Rankingliste ohne SSL-Verschlüsselung.

    Nun möchte die Umleitung wie folgt:

    http://example.com --> https://www.example.com

    http://www.example.com --> https://www.example.com

    https://example.com--> https://www.example.com


    Ich habe das mit einer .htaccess Datei versucht.

    Also habe ich mit dem Text-Editor (ich verwende einen Mac) Code geschrieben:


    Code
    1. RewriteEngine OnRewriteCond %{SERVER_PORT} !=443RewriteRule ^(.*)$ https://www.meine-domain.de/$1 [R=301,L]

    Anschließend habe ich die Datei als .txt Datei gespeichert und hochgeladen. Da tat sich überhaupt nichts.

    Dann habe ich das Suffix .txt gelöscht, sprich ich habe nur noch die Datei .htaccess --> wieder hochgeladen. Dann kam ERROR 500.


    Was mache ich falsch?


    Ich kenne mich mit htaccess leider überhaupt nicht aus und mache das zum ersten Mal. Ich bitte also um euer Verständnis :)


    Danke schonmal für eure Hilfe


    Liebe Grüße

  • Bei .htaccess extrem sachte sein - da kannst du deine ganzen Server lahm legen :)


    Code
    1. RewriteEngine on
    2. RewriteCond %{SERVER_PORT} !=443
    3. RewriteRule ^(.*)$ https://www.html-seminar.de/$1 [R=301,L]

    Du kannst den SERVER_Port überprüfen, und wenn der nicht 443 (sprich SSL ist) dann auf deine https-Variante weiterleiten, wie oben im Beispiel


    Viel Erfolg

    PS: mit meine-domain.de wirbst du für eine Firma - Absicht oder versehen. Änder doch bitte dein Beispiel auf example.com - die ist genau dafür da

  • Mein Vorschlag für die .htaccess wäre:

    Übrigens habe ich am Anfang auch den Fehler gemacht, die Datei in einem der üblichen Editoren zu schreiben. - NICHT gut.

    Halte Dich an den Hinweis von Axel im HTML-Seminar und verwende den Editor von Windows zum Beispiel.


    Code
    1. RewriteEngine On
    2. RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.example.com$ [NC]
    3. RewriteRule ^(.*)$ https://example.com/$1 [R=301,L]
    4. RewriteCond %{SERVER_PORT} !=443
    5. RewriteRule ^(.*)$ https://example.com/$1 [R=301,L]
    6. Header always set Strict-Transport-Security "max-age=15768000;includeSubdomains"

    Übrigens: Wenn ich auf Deine HP gehe (siehe oben in der Fehlermeldung, dann kommt die ohne Probleme hoch.

    Nur zur Info.


    Vielleicht hilft Dir meine 5 cents.

  • Hallo olkostbe,


    danke für deine Nachricht.

    Ich habe das ehrlich gesagt nicht so ganz verstanden, was Axel gemeint hat.

    Wo liegt der Unterschied zwischen Windows Editor und Text Editor von Mac.


    Ich hab es mit deinem Code mal ausprobiert, aber es kommt die gleiche Fehlermeldung.

    Ich weiß nicht was ich falsch mache, bin wahrscheinlich einfach so blöd dafür X(


    Das stimmt, meine Seite kommt ohne Probleme hoch. Habe die .htaccess Datei wieder gelöscht so lange es nicht funktioniert.

    Wird erst ab Mai problematisch, wenn die neue Datenschutzverordnung in Kraft tritt und eine SSL verschlüsselte Seite Pflicht ist.