Programm oder so um Php Code zu analysieren

  • Es geht darum.

    In mein Chat habe ich Werbung.Die Werbung wollte ich verschwinden lassen weil ,ist halt so.

    Natürlich sieht der Hersteller das nicht gerne und hat irgendwas gemacht damit man es nicht weg kriegt.

    Im Quelltext ist der Code zufinden.Habe versucht mit Css das auf display none zu setzten aber geht nicht. Die Werbung hat keine id undkein Class und über nthChild komme ich da auch nicht dran.Schon mal merkwürdig.

    Dann habe ich alle Datein von Chat schon 20 mal durchsucht ,aber nix von den Werbung Code gefunden. Auch nix decodiertes oder sonst irgendwas.

    Jetzt wollte ich wissen ob es zumindest ein Programm gibt wo man feststellen kann welches Script was einbindet und so ?

    Da der Chat mehrer include() und require() hat sind irgendwie fast alle Datein eingebunden , was meine Suche zu der Werbung erschwert.

    Wenn man das auf einer Datei eingrenzen könnte würde ich der Sache vieleicht auf der Spur kommen ,aber wie die Werbung darein kommt habe ich bis jetzt nicht rausfinden können. Wie würdet ihr Php profis den eure Werbung in so ein Script verstecken ?


    Auch die devtools bringen mich nicht auf der Spur

  • Gar nicht.


    Du stimmst Deinem Hoster gegenüber zu, dass in Deinem kostenlosen Webspace/-host Werbung geschaltet wird.

    Wenn Du dann die Werbung unterdrückst, wirst Du "vertragsbrüchig" und Dein Hoster kann Dich einfach so kicken.


    Wer keine Werbung auf seinen Seiten möchte, muss halt ein paar Euros in die Hand nehmen...

  • Nee die Werbung meine ich ja nicht. Die Werbung die ein Php Script hat. Der hersteller hat einen Link darein gemacht damit man die Vollversion kauft. Der Link soll weg. Das finde ich nicht raus wie der das da eingebunden hat.


    Hoster Werbung habe ich ja nicht ich zahle ja Monatlich dafür

  • Ob das nun erlaubt ist oder nicht. Ich frage ja nur ob es ein Programm gibt der mir sagt welches Script ,oder welche Datei den Link einbindet. Es steht ja im Quelltext und der muß ja da irgendwie hingekommen sein. Wie schützt man den so ein Link das man den nicht einmal mit css Überschreiben kann. Mir ist keine js oder html Variante bekannt das man denn Link so verstecken kann bzw einbinden kann das man den Link nicht findet . Das ist für mich das Rätsel. Ich denke mal das der da irgendwie mit Php reingekommen ist . Aber wie und von wo ,das ist das Rätsel.


    Hat php den so eine Funktion das man ein Link verstecken kann im Code oder das man mit CSS das nicht überschreiben( display:none) kann?

  • Ja ich zahle bei placenet wei sonst das halbe php ja nicht richtig läuft . also das mit den socket und co .


    Ihr sollt mir nicht sagen wie man das weg bekommt , wer sagt den das ich den meine:)

    Der bleibt da jetzt auch stehen ,ich frage mich nur wieso man den nicht am Ende des html Codes nicht mit Css rüber schreiben kann. Das ist doch dann clint seitig und hat dann doch vorang über php. Oder sehe ich das wieder falsch?

    Wenn im php inline style important steht und ich das auch nutze im html , gewinnt dann der Php Code ? Scheint wohl so

  • In PHP gibt es keinen Inline-Style und auch kein !important.

    Die basteln die Linkzeile per PHP zusammen und geben dem HTML-Element einen Inline-Style mit !important, schau in die Entwicklerkonsole Deines Browsers.


    Da kommst Du mit reinem CSS nicht drüber, weil es a) Inline-Style ist, was die höchste Prio der CSS Selektoren darstellt und b) !important nutzt.

    Aber PHP selber hat damit wenig zu tun, ist auch keine Magie...

  • Das stimmt in der Konsole wird das so angezeigt

    Code
    1. <p style="font-size:11px; color: #000000 !important; background: #FFFFFF !important; padding-bottom: 3px;">
    2. <a style="font-size:11px; color: #000000 !important; background: #FFFFFF !important; text-decoration: underline;" href="linkzurseite.html">werbung</a>
    3. kostenlos für nicht kommerzielle Seiten.
    4. <a href="linkzurseite"><img style="display:inline !important;" src="bildwasnervigist" alt="| Lizenz kaufen" width="107" height="21"></a>
    5. </p>

    alles important.

    Gebe ich

    Code
    1. *{
    2. display:none;
    3. }

    ist alles weg .Versuche ich das direkt anzusprechen über p odern nth-child funktioniert nix.

    Aber wenn man jetzt auch das Css vergisst. Es muß ja auch irgedwie zusammen gebaut werden damit es angezeigt wird. Das wundert mich ja ,da es in keiner Datei zu finden ist. Habe aber schon nach fremd requeste geschaut die nicht von meinen Server kommen aber ist auch nicht der Fall. Wie auch immer der das macht ,so werde ich meine Werbung auch mal verstecken,weil ist nirgendwo zufinden wo das eingebunden ist .

  • Doch inline style ist das was in style="hier" steht. Ist doch auch Css. Css ist wohl das falsche Wort dafür oder ?


    Weil das <p> mit Inline style important bekommen hat ,habe ich mit normalen Css keine Chance das auf display:none oder andere Css angaben zu setzten wie border oder so ?