HTML-Code in Variable speichern? Geht das?

  • Guten Tag,

    Ich habe mir für meine Internetseite einen kleinen Werbebanner mit HTML und CSS erstellt. Da ich aber ungern jedes Mal den ganzen Code auf eine neue Seite bringen möchte kam mir die Idee, den Code in einer Variable zu speichern. Entsprechende Anleitungen habe ich auch im Internet gefunden.

    Ich habe die Anleitung, in eine Testdatei geschrieben und der Code funktioniert soweit.


    Problematisch ist jetzt nur, dass Wordpress den Javascript-Code am Ende der Seite einfügt.

    Jetzt steht der HTML-Code, gespeichert in einer Variable, am Ende der Seite und der Teil des Codes, der die HTML-Datei einfügen soll dadrüber.

    Diese Variante scheint nicht zu funktionieren.

    Hast du eine Lösung für dieses Problem?

    [Blockierte Grafik: https://einfach-basteln.com/wp-content/uploads/2018/10/javascript-porblem.jpg]

  • Das kann so auch nicht funktionieren, weil deine Variable noch nicht definiert ist, wenn du sie mit innerHTML einfügen willst.

    Warum kannst du nicht einfach alles in einen Script schreiben - anstatt es in zwei Scripte aufzuteilen?


    Und wo liegt das Problem bei WordPress? Wo fügst du die Scripte ein und warum 'geht das bei WP nicht anders?