Massenbearbeitungen verschiedene Dateien

  • Guten Tag liebe Community,


    ich hätte mal eine Frage.

    Wie wird das gehandhabt wenn zum Beispiel bereits mehrere HTML oder andere Dateien bestehen wenn es um eine Änderung geht?

    Zum Beispiel wäre wenn in 20 verschiedene Dateien steht: "Das macht mir alles Spaß" und ich möchte es überall umändern auf

    "Das macht mir keinen Spaß" :-)

    Oder wenn man eine Homepage in eine neuere Versionen optimieren möchte usw. usf.


    Bei kleinere Homepage mag es übersichtlich sein aber bei größeren Homepages?


    Vielen Dank für euren Feedback.

  • Nicht direkt, ich wollte heute Abend meine Include Befehle auf Readfile umändern, an sich kein

    Problem, da bei mir "noch" alles überschaubar ist.


    Da ist mir das so durch den Kopf gegangen, wie das mit größeren Projekten gehandhabt wird weil da

    wird es dann schon komplizierter wenn hunderte Unterseiten existieren.

  • Finde es klasse wie mein Lieblingseditor Notepad++ das gelöst hat.

    bei der php/vbs Lösung hat man den Vorteil das der Zeitstempel der Dateien wieder zurückgesetzt werden kann, obwohl ich so eine Datei nicht gerne auf einem aktiven Server laufen lassen möchte und zumindest sofort wieder löschen möchte.

    Profis machen es mit sed (von stream editor) (Ubuntu)

    Code
    1. find dir -type f -exec sed -i 's/SUCHEN/ERSETZEN/g' {} +

    Zerstörungskraft ist aber auch hier enorm wenn man nicht weis was man tut (zuerst sichern).


    VBS-Script als Beispiel falls du ein anderen Server hast :

    lg

  • Zitat

    So, habe grad gefunden das man tatsächlich über Visual Studio Code durch mehrere Dateien "suchen und ersetzen" anwenden kann.

    Allerdings geht das nicht mit mein FTP Server.

    Ich bin nicht direkt Profi für VSC aber ich benutze ihn ebenfalls. Was hat das mit dem FTP-Server zu tun?

  • Verstehe, da lese ich das:

    Zitat

    Edit your files in your ftp server using ftp-simple andvisual studio code.

    Bedenke, dass man die Dateien nicht wirklich "auf dem Server" editieren kann, sondern dass sie jedes Mal beim Öffnen herunter und beim Speichern wieder herauf geladen werden müssen. Möglicher Weise funktioniert deshalb das Suchen und Ersetzen über mehrere Dateien nicht.

    Ist im VS Code ohnehin unbefriedigend gelöst:

    Man kann nicht wählen, ob Unterverzeichnisse einbezogen werden sollen.

    Man kann nicht wählen, ob alle vorhandenen Dateien oder nur die offenen einbezogen werden sollen.