Welche Sprache für dieses Projekt?

  • Hallo,


    ich bin ein ziemlicher Programmier-Neuling und auch wenn ich ein gewisses Basis-HTML-Wissen habe, reicht das, für ein Projekt, das ich umsetzen muss, sicher nicht aus.

    Bevor ich mich jetzt auf die "falsche" Programmiersprache stürze, wollte ich mal Profis fragen, wie ich das Projekt am besten umsetzen könnte.


    - Grundsätzlich ist eine Webseite, in der Eingabefelder und Dropdown-Felder zu sehen sind.

    - Füllt man diese aus und klickt auf z.B. "Erstellen", wird eine Seite mit Text erstellt, in der bestimmte Bereiche durch errechnete Ergebnisse aus den eingegebenen Werten der vorherigen Seite gezeigt werden.

    - Die Ergebnisse sind großenteils Zufallszahlen, die aber durch die Eingabefelder "beschränkt" oder definiert werden.


    Vereinfachtes Beispiel:


    1. Feld: "Großer Raum" und "Kleiner Raum" (Dropdown).

    2: Feld (dynamisch): a) wenn 1=Großer Raum -> Dropdown mit Auswahl 50, 75 und 100. b) wenn 1=Kleiner Raum -> Dopdown mit Auswahl 15, 25, und 50.

    3. Feld: "Party" und "Tagung" (Dropdown oder Checkbox)


    Wenn ich nun "Erstelle" klicke, soll eine Seite angezeigt werden auf der z.B. steht "Sie planen mit X Gästen und Y Getränken", wobei X und Y eine Zufallszahl ist, die wie folgt berechnet wird:

    - Wenn Feld 3=Tagung dann X=Zufallswert zwischen 50% und 100% von Feld 2 und Y=Zufallswert zwischen 50% und 80% von X.

    - Wenn Feld 3=Party dann X=Zufallswert zwischen 80% und 100% von Feld 2 und Y=Zufallswert zwischen 80% und 120% von X.


    So im groben wäre die Aufgabe, wird aber später noch komplizierter. Ich hab das ganze bereits mit Excel und Formeln erstellt, hat wunderbar funktioniert. Nur soll es jetzt Web-basierend werden.

    Ich such nicht nach dem fertigen Code o.ä., sondern einfach nach einer Empfehlung mit welchem System/Technik/Sprache ich das umsetzen kann.


    Würde mich sehr über Antwort freuen,

    Danke und Gruß,

    Baccomuc

  • PHP, AJAX, HTML, CSS würde ich vorschlagen.

    Alles unter dem Strich ist eine Signatur!


    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen!


    Zitat von Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten". Wie recht er doch hat...

  • also brauche ich garnicht unbedingt JavaScript

    Siehe https://www.dev-insider.de/was-ist-ajax-a-782233/

    Alles unter dem Strich ist eine Signatur!


    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen!


    Zitat von Dieter Nuhr: "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten". Wie recht er doch hat...

  • Na, AJAX ist ja auch keine Programmiersprache ( HTML und CSS im Grunde allerdings auch nicht ), sondern eine Bezeichnung einer von M$ gespendeten Technologie, die auf JavaScript basiert. Die Anwendung von AJAX basiert auf reinem JavaScript.


    Was Programmiersprachen anbelangt, benötigst Du also JavaScript Kenntnisse und eine serverseitige Programmiersprache, wie bspw. PHP.

    Python, Perl, etc. wäre da allerdings auch möglich, nur ist PHP vermutlich auf Webservern weiter verbreitet oder zumindest populärer.