Automatisches Neuladen

  • Moin,


    gibt es eine Möglichkeit das sich eine Seite automatisch aktualisiert?

    Ich habe nämlich einen Chat erstellt und der Chat soll automatisch neu geladen werden.


    Aktuell habe ich es nur so das mittels der Javascript Funktion loaddie Seite neu geladen wird, wenn jemand erfolgreich etwas in den Chat geschrieben hat.

    mit

    <div id="showChat></div> und

    Code
    1. function readChat {
    2. $('showChat').load('readChat.php')
    3. }


    Die Funktion wird ausgeführt wenn man eine Nachricht gesendet hat.

    Nun soll bei dem der KEINE Nachricht gesendet hat, die Seite auch aktualisiert werden, damit er sieht das jemand geschrieben hat. Ohne die Seite zu aktualisieren.


    Beispiel:


    Ich habe einen Chat erstellt:

    2 Benutzer.


    Benutzer A: Schreibt etwas in den Chat. Und sieht es direkt.

    Benutzer B: Schreibt nichts, aber sieht die Nachricht von Benutzer A auch nicht, erst wenn er die Seite aktualisiert.



    Gibt es da eine Funktion womit dies Möglich ist?





    Liebe Grüße

  • Hi CuzlmCloud,


    dadurch wie Http funktioniert, können wir leider nicht herausfinden ob jemand was neues geschrieben hat, bzw. nur sehr schwer. In den meisten fällen lässt man einfach eine Zeit-gesteuerte schleife laufen, welche alle x Millisekunden die Datei neu lädt.


    Was du suchst ist per JS möglich über setInterval oder setTimeout, schau dir diese Funktionen mal an.


    Viele grüße


    Timo

  • Ich halte ein Chat für ein gutes Anfänger-Programm.


    Die meisten Leute verstehen was Chats können müssen, weil es etwas ist, was jeder kennt und man hat genügend beispiele was für Funktionen es gibt.

    Weiter ist es zum lernen essentiell ein Projekt zu haben, das einem Spaß macht, ob das nun fertig wird oder am ende überhaupt sauber funktioniert, ist in der lern Phase ja fast egal.


    Chats gehören bei mir auch noch heute zu jedem "Hallo World"-Programm, welches ich in neuen Sprachen oder neuen Frameworks entwickle um Netzwerk-Funktionalitäten auszutesten.


    Daher würde ich dir ( CuzImCloud ) damit weiterzumachen, auch wenn du den Chat nicht unbedingt öffentlich bereitstellen solltest. Aber um damit zum Spaß mit ein paar freunden oder so zu schreiben, sollte nichts im Wege stehen ;).


    Grüße


    Timo

  • Hi, m.scatello,

    Ich denke, diese Meinung hast du relativ exklusiv

    Falls ja, würde es erklären, warum ich so häufig schlecht ausgebildete und unmotivierte Entwickler treffe. Ich Trainiere Anfänger - Profis und unterstütze häufig Anfänger in der Software-Entwicklung, ich bin da bisher ganz gut unterwegs.


    Klar, wenn man sich nicht um Sicherheit, Erweiterbarkeit, etc. kümmert,

    Diese aussage trifft auf jegliche Software zu und das ist ein Thema für Fortgeschrittene Entwickler. Ich fange bei Anfängern nicht mit Clean-Code an, ohne das Sie das Werkzeug und das Handwerk verstanden haben.


    Da gibt es deutlich bessere Projekte für Anfänger.

    Nochmal, das beste Projekt für einen Anfänger, ist das, worauf er lust hat. Um nochmal die Referenz mit den Trainings die ich durchführe einzubringen. Die meisten Entwickler die Anfänger-Tutorials durch machen sich noch ein Buch kaufen aber weder Kreativität noch die Motivation haben, eigens überlegte Probleme zu lösen oder eigene Konzepte/Ideen umzusetzen, haben es meisten schwer. Am erfolgreichsten bin ich meist mit denen, die auf etwas lust haben, die wissen dann warum sie bestimme Sachen lernen... Versuchen im RPG-Maker mit Ruby Logik zu entwickeln, Minecraft-Mods in Java, ein PHP-Code weil sie unbedingt ein Browsergame schreiben wollen.. alles nicht "typische Anfänger-Themen" aber die Leute haben meist eine Motivation und Grund es zu lernen.


    Mein erstes Programm war ein Text-Adventure in Windows-Bash und direkt danach mit PHP und HTML versucht ein Browsergame-RPG zu erstellen (so Semi-erfolgreich). Weder Sicherheit, noch Erweiterbarkeit noch Performance hat da eine rolle gespielt. Aber wenn du an etwas Arbeitest was du verfolgst, dann wirst du irgendwann lernen wollen, wie das mit der Sicherheit, Erweiterbarkeit usw. läuft.


    Irgendwie brauchen wir eine Funktion, die teile aus Beiträgen in ein "Der Meta-Thread" schieben können :D


    Grüße


    Timo

  • Ich finde das man am Anfang sich an einen Gästebuch versuchen sollte.

    Da könnte man zum testen erstmal auf Datenbank verzichten und das in einer csv Speichern.

    Bei einen Chat gibt es am Anfang doch etwas viel zu beachten ( Regestrierung, login, Admin Bereich , Session usw).

    Das hat man beim GB nicht.

    Du kannst dir ja mal einen fertigen runterladen und mal in die Datein reinschauen ,dann siehst du menge sachen an die du bestimmt noch nicht gedacht hast.


    Meiner meinung nach ist Chat zu schwer am Anfang , aber Respekt das du es versuchen willst.


    Hier ist ein Ajax Mini chat , da siehst du wie man es mit den aktualiesieren machen kann

    https://codepen.io/basti1012/pen/ExjryKz

  • Naja, ein Gästebuch macht aber ebend auch nicht so viel Spaß (wenig Dynamic).

    Als ich damals C++ gelernt habe, habe ich mich auch strikt an die Vorgaben gehalten, all die Themen abgeklappert und

    mich ständig dabei erwischt, mich motivieren zu müssen.

    Den Faktor Spaß habe ich leider erst viel zu spät einfließen lassen.


    Von daher, würde auch ich dazu raten, das Ziel "Chat" weiter zu verfolgen. Die Dinge (Registrierung, Login, Admin-Bereich Session usw.) sind Stufen auf dem Weg nach oben. Und diese Stufen sind ebend auch eine gute Motivation.