alt attribut ersetzen

  • Hallo Leute,


    ich möchte das "alt" attribut ersetzen weil ich es nicht stylen kann.


    - Sobald ein Bild verfügbar ist, wird nur das Bild gesehen und der Text ist im Hintergrund des Bildes versteckt.

    - Wenn kein Bild verfügbar ist wird nur der Text gesehen.


    Ich hab es mit "overflow: hidden" versucht, hat nicht geklappt.


    Kennt jemand einen Trick?


    Danke im Voraus!

  • Was hast du mit dem Wert des alt-Attributes genau vor? Das Attribut ist nur für genau einen Zweck da: damit ein Alternativtext da ist wenn das Bild nicht geladen werden kann oder der User keine Bilder sehen kann und deswegen auf Text angewiesen ist.

  • Richtig.

    Nur sieht es blöd aus wenn es oben links in der Ecke hängt mit Schrift-Art / Schrift-Größe die ich nicht stylen kann. Ich möchte auch das es mittig im Div angezeigt wird. Das kann ich alles nicht machen mit dem "alt"

  • Wozu auch? der Normalfall ist doch dass das Bild angezeigt wird …


    PS: doch, Schrift-Art usw. lässt sich ändern. Auch wird der Text an der Postion (z.B. links, rechts, mittig) angezeigt an der sonst das Bild stehen würde - das ändert aber nichts daran dass es Unsinn ist da irgendwas formatieren zu wollen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von tk1234 ()

  • Ich arbeite an einer sehr großen Seite mit sehr sehr vielen Profilen. Da wäre im Normalfall erstmal kein Bild 😁

    wegen Urheberrecht müssen Bilder selbst gemacht werden und nach und nach hochgeladen werden, was wiederrum lange andauern wird (jahre)


    Und bis alle Bilder fertig sind, soll es trotzdem schick aussehen.

  • Da kommen wir der Sache schon näher. Du musst einfach nur bei neuen Profilen ein Dummy-Bild hinterlegen welches dann überschrieben wird wenn der User ein eigenes Bild hochläd - oder du lässt das img-Element einfach weg wenn es das Bild noch nicht gibt.

  • den Trick kenne ich, das nimmt doch viel Speicher wenn es 500.000 Profile und mehr werden...

    Ich dachte mit einem Text wäre es deutlich besser für die Schnelligkeit der Seite...

  • den trick kenne ich, das nimmt doch viel speicher wenn es 500.000 profile und mehr sind...

    Den Speicher brauchst du auch wenn jeder User ein Bild hochgeladen hat … Aber du musst die Dummybilder ja nicht x-mal kopieren, speicher einfach im Profil den Pfad zum Dummybild. Wenn es dann ein richtiges Bild gibt ersetzt du den Pfad dann einfach durch den zum richtigen Bild.

    Zitat

    Ich dachte mit einem Text wäre es deutlich besser für schnelligkeit der seite...

    Und du meinst x Verweise auf nicht existierende Bilder sind da besser? Und versuch mal im Logfile die echten 404er zu finden wenn die Datei mit 404ern aufgrund der fehlenden Bilder zugemüllt wird …

  • "Wenn es dann ein richtiges Bild gibt ersetzt du den Pfad dann einfach durch den zum richtigen Bild."

    Nein , ich hatte das so gemacht das "background-IMG" einen Text hatte und darüber ein img attribute ist. Da brauch ich nicht ständig den Pfad ändern.


    Nur bedeutet das aber das ich für jedes Profil im background ein IMG habe auch wenn ein IMG attribut drüber ist.


    Deswegen wäre eine Text möglichkeit sehr viel hilfreicher.

  • Nö, nicht in der Datenbank. Den Image-Eintrag einfach leer lassen, solange kein richtiges Profilbild gespeichert wurde.

    Du hast natürlich recht, Feld einfach auf NULL setzen wenn noch kein Bild existiert und bei der Ausgaben entsprechende reagieren.

    Und nein, #10 verstehe ich auch nicht.

  • Nur bedeutet das aber das ich für jedes Profil im background ein IMG habe auch wenn ein IMG attribut drüber ist.


    Deswegen wäre eine Text möglichkeit sehr viel hilfreicher.

    Du machst dir das alles ganz schön schwer.

    Wie du es haben willst kann man es wohl nur mit Javascript fuschen.


    Am einfachsten wäre es aber ein leeres Dummy Bild einzufügen, aber das wurde dir schon gesagt.

    Möchtest du nur den Text ändern von den Attribute oder auch das Mini-Bild entfernen was bei fehlenden Bild angezeigt wird ?

  • Nö, nicht in der Datenbank. Den Image-Eintrag einfach leer lassen, solange kein richtiges Profilbild gespeichert wurde.

    ich glaube das ist die Lösung. Weil eine Datenbank muss ich mir zu meinem Projekt auch zulegen.


    Danke Leute.