Frameset wechsel von Inhalt mehrerer Frames mit Javascript Problem mit Firefox

  • Hallo zusammen, ich habe ein Problem beim Firefox Browser wenn ich mittels Javascript in einem Frameset den Inhalt von mehreren Frames austauschen möchte. Habe 4 Frames und möchte mit der navi.html Datei in der 3 Buttons sind, die Inhalte der anderen Frames austauschen. Es klappt bei allen anderen Browsern..nur der Firefox spielt nicht mit...was mache ich falsch?!???


  • Man weiß gar nicht wie man da helfen soll?

    Das die Browser das nicht mehr können ist irgendwo logisch.

    Die Browser stellen sich auch aktuelles HTML 5 ein und der alte Mist wird nur noch spartanisch gelesen.


    Schmeiß die Frames weg und erstelle dir mit Flex/Grid deine Boxen, wie du es haben willst.

    Den Inhalt austauschen oder anzeigen kannst du dann mit Javascript / PHP.

    PHP ist bei Navigationen ganz gut, da erstellst du einmal deine Navigation und bindest die dann mit PHP( readfile,include) ein.

    Inhalte nachladen oder neu laden kann man dann mit Javascript machen.


    Es macht so kein Sinn deine Seite so zusammen zu pfuschen, dass es überall läuft.

    Beim nächsten Update der Browser kann wieder alles nicht laufen.


    Mach dir selber ein gefallen und mach es richtig.

    Ich weiß ja nicht was für eine Homepage du da erstellst(hast), du musst auch bedenken das Googel solche Seiten sehr schlecht bewertet und du deshalb bei der Google Suche kaum bis gar nicht gefunden wirst.


    Dass es veraltet ist wurde ja schon gesagt, genau wie Tabellenlayout ist auch out.

    bgcolor, border, width ,height usw , werden auch nicht als Attribute gesetzt.

    Das wird in einer CSS Datei geschrieben,

    oder man benutzt das<style> Element oder in Ausnahmefälle das style="" Attribute.

  • Danke für die Antworten...werde mich wohl oder übel neu einarbeiten müssen. Hab den ganzen Kram mal vor 20 Jahren gelernt aber scheinbar den Anschluss verloren, weil ich mich längere Zeit mit dem erstellen von Webseiten nicht mehr beschäftigt habe. Nun habe ich mich dran gesetzt für nen Kumpel einen Relaunch seiner Seite umzusetzen...und Scheisse, wohl zu weit aus dem Fenster gelehnt. Das dem CSS vor 20 Jahren viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde, hab ich noch im Kopf..das aber der ganze Aufbau einer Seite damit realisiert werden kann..wer hätte das gedacht. Vielleicht hat jemand die Muße mir ein Grundgerüst zu dem Aufbau wie ich es mit den Frames vorhatte darzulegen...ich hab einen Screenshot gemacht wie aussehen soll....wenn ich mal ein Grundgerüst habe, komme ich bestimmt weiter 8o


    aufbau.jpg

  • ich könnte auch wix, jimdo oder was auch immer nutzen..alles mit unnützen Kosten verbunden. Würde die Nummer gerne selber coden...ich weiss ich muss mich wieder verstärkt mit der Materie befassen und denke auch das ich es hinbekomme, brauche momentan einfach was Starthilfe;)

  • Die Idee mit WP finde ich in deinem Fall gar nicht so schlecht.

    Ich lese immer das es recht einfach zu bedienen ist und man da schnell durchblickt.

    WP erzeugt nach meines Wissens einen recht aktuellen Quellcode ohne großen alten Mist.

    Dann ist es responsiv und man kann sich immer wieder neue Styls( themes ) runterladen.

    Plugins gibt es da auch für alles.


    Falls du dich doch selber einarbeiten möchtest,

    ist hier etwas Input zum aktuellen HTML 5

    https://wiki.selfhtml.org/wiki/HTML/Tutorials/HTML5


    Dann mit Flex/Grid anfangen

    https://css-tricks.com/snippets/css/a-guide-to-flexbox/

    habe da auch ein Beispiel gefunden

    https://codepen.io/cgiesinger/pen/dyyNjOX?editors=1100



    Wenn du da die Fenster kleiner ziehst, siehst du das die Boxen in einer anderen Aufteilung springen.

    Das responsive verhalten solltest du dir auch genauer anschauen, das gab es vor 20 Jahren ja auch noch nicht so wie heute.

    https://wiki.selfhtml.org/wiki…ials/responsive_Webdesign

  • Danke Dir..werde diese Woche mal was herum experimentieren..