Webocon Scriptly 64bit?

  • Hallo an alle!

    Gibt es eine 64bit Version von Scriptly?

    Wenn nein, kann ich die 32bit Version problemlos auf mein Windows 10 64bit laufen lassen?


    Ich habe die Suche benutzt hier im Forum und nichts gefunden.


    MFG

    Freddo

  • Scriptly ist sehr stark veraltet, z. B. unterstützt er die semantischen Tags von HTML5 nicht. Steige besser auf einen aktuellen Editor um, ich empfehle Visual Studio Code.

  • Danke für die schnelle Antwort.


    Den habe ich auf meinem Laptop.

    Aber bei VS Code weiß ich nicht wie Javascript und oder PHP eingebunden wird. Es gibt auf YouTube zwar Anleitungen, aber die sind kompliziert, finde ich.


    Gibt es eine einfache Anleitung wie ich bei VS Code JavaScript und oder PHP einbinden kann?


    Das German Packet habe ich mir schon installiert. Weil einfach war. Also ist mein VS Code auf deutsch.


    MFG

    Freddo

  • Ich habe nur diese Erweiterungen installiert:

    vscode.png


    Für Javascript brauchte ich gar nichts zu installieren, Syntay-Highlighting und Anzeige von Syntaxfehlern funktioniert anscheinend auch so. Und zum Debuggen von JS benutze ich den Browser.

  • Das Debuggen hängt ein wenig vom Browser ab. Welchen benutzt Du denn zum Entwickeln? In jedem Fall brauchst Du die Entwicklerwerkzeuge, Rechtsklick in die Seite und dann der Tab "Debugger" oder "Sources" o. ä.

  • Zur Zeit den Standart Browser von Win10.

    Bei mir glaube ich Bing.

    Würde aber dann Firefox bevorzugen.


    Welchen Browser kannst du mir denn empfehlen?


    Was meinst du mit Entwicklerwerkzeuge?

    Meintest du die im Browser oder in VS Code?

  • Ich meinte die Entwicklerwerkzeuge im Browser, die sind sehr hilfreich bei der Entwicklung und bei mir geht es nicht ohne. Der Standardbrowser in Windows 10 ist Edge. Firefox ist zu empfehlen.


    Rechtsklick in das Browserfenster und dann "Element untersuchen" o. ä. Dann öffnet sich ein zusätzliches Fenster mit den Entwicklerwerkzeugen.

  • Okay das werde ich schaffen zu finden.

    Danke nochmal.


    Mal eine Frage nicht zum Thema.

    Was würdest du mir empfehlen?

    Soll ich erst Javascript, oder PHP lernen?


    Ich möchte austesten ob ich mich für den Beruf Webdesigner eigne.

  • Wenn es dir nur darum geht, es auszutesten, ist es mehr oder weniger egal, denn sowohl bei Javascript als auch bei PHP wirst Du feststellen ob dir das Programmieren liegt. Sonst hängt es vom Projekt ab, was Du realisieren möchtest. Hast Du da schon eine Vorstellung?

    Unabhängig davon müsste am Anfang aber zunächst mal HTML und CSS stehen, denn das brauchst Du, um den sichtbaren Teil der Website zu gestalten. Und ein wesentlicher Bestandteil von Javascript sind die Zugriffe auf das DOM, d. h. das Abbild der Elemente, die auf der Seite sichtbar sind.

  • Html und css habe ich schon mal gehabt.

    Sogar von html-seminar. Damals 2013 oder 2014.

    Ich hatte schon drei Webseiten erstellt.

    Einmal eine Test Seite, dann eine mit Lieblingsthemen von mir und eine Seite wo es um Politik ging. Damals auf Lima-City gehostet.

    Was ich vor habe ist so gut wie alles erstellen zu können. Vom Blog bis Forum und Chat bis Webseite. Das Volle Programm.


    MFG

  • Danke für den Tipp mit Ajax.

    Was ist verbreiteter, php oder Javascript?

    Und welche ist die beliebtere Sprache?

    Weil ich würde dann die Sprache lernen die geläufiger ist.


    Oder sind php und Javascript gleich auf?


    MFG

    Freddo

  • Die Frage kann man so nicht beantworten, weil es, wie oben schon gesagt, davon abhängt, was Du realisieren willst. Zum Beispiel ein Kontaktformular: Hier stehen Javascript und PHP bei der Validierung gleichwertig nebeneinander, wobei Javascript auf der Clientseite die Benutzerfreundlichkeit herstellt und PHP auf der Serverseite die Sicherheit gegen Manipulationen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sempervivum ()

  • Okay danke nochmal.


    Zurück zu VS Code :

    Wenn ich mit VS Code php lernen möchte, brauche ich dann auch noch XAMPP?

    Oder ist in VS Code ein Server integriert?

  • Okay, dann bleibe ich bei XAMPP.

    Muss ich bei XAMPP und VS Code noch etwas beachten? Also das richtige Paket auf VS Code installieren, damit XAMPP eine Verbindung zum VS Code herstellen kann?

  • Im ersten Schritt, wenn es nur darum geht, eine PHP-Datei im Browser anzeigen zu lassen, sind VS-Code und XAMPP zunächst mal unabhängig. Wenn Du jedoch den Debugger aktivieren willst, muss

    1. xdebug auf dem Server installiert sein (was möglicher Weise bei XAMPP bereits der Fall ist),
    2. eine entspr. Erweiterung in VS-Code installiert sein,
    3. und die ganze Konfiguration richtig konfiguriert sein.

    Weil ich selber IIS-Express als Server habe (aus historischen Gründen) kann ich dich mit XAMPP aber nicht qualifiziert beraten.

  • Freddo

    Schon mal auf die Idee gekommen, die Doku oder ein Tutorial zu lesen? Was man in VS Code anstellen muss, um mit XAMPP und PHP klar zu kommen, findet man nämlich in reichlich vielen Tutorials. Für fast jede Frage in diesem Thread hätte man in 2 Minuten googlen die Antwort selber finden können.