Beiträge von selection

    cottton


    Danke für die Mühe & Tipps :) Werde es mal gleich direkt anwenden^^


    Edit:


    Bekomme diesen Fehler:


    Zitat

    Warning: PDOStatement::execute() [pdostatement.execute]: SQLSTATE[HY093]: Invalid parameter number: number of bound variables does not match number of tokens in/users/liscon/www/world_test.php on line 153

    Array ( [0] => HY093 [1] => [2] => )


    Tag liebe Com,


    kurze Frage, ich wollte in meiner Such-Funktion den Operator "Like" einfügen, & hab bisschen nachgeschaut wie es mit PDO funktioniert.


    Jetzt mal ne Blöde Frage, auch wenn ich es mit PDO mache, gibt es bei dem Code ne Lücke wegen dem % oder so?


    Mit AJAX kann man relativ zeitgenau On-/Offline-Status bestimmen. Der Nachteil sind die nötigen häufigen Aufrufe. Wenn zB nur alle 10 Sekunden abgefragt wird, liegt die Ungenauigeit bei 10 Sekunden, benötigt aber auch nur 1/10 an Abfragen im Vergleich zum 1-Sekunden-Takt. Ist also auch eine Abwägung, wie genau man wirklich wissen will/muss, wann jemand on-/offline ist.


    Ja 10 Sekunden ist ja nicht schlimm. Aber danke, werde mal die Funktion nachschauen

    ja ist klar .Und du willst dir jetzt selber ein Forum oder chat bauen wo du die function für brauchst? .Aber hier im forum wird das bestimmt mit php gemacht,oder einer daten bank. Bei online spielen habe ich das auch schon mal gesehen das user daten in einer xml datei gespeichert sind ,dann muss man sich da den online status mit ajax abfragen.


    Diese Funktion soll in einer Chat-Box rein.


    Mal ein Beispiel: Wenn du ein Chat hast, nehmen wir mal an wie bei Facebook, dann werden alle Leute Online angezeigt mit einem grünen Punkt. Alle die Offline sind haben keinen Grünen Punkt. Hier im Forum gibt es das gleiche Prinzip. Ist man Online steht da auch Online

    Hi,


    Habe paar Seiten rumgeschaut wie man es möglicht macht den Online Status anzeigen zu lassen ob der User grad Online oder Offline ist.


    Es gibt viele Methoden die ich gesehen habe. Jetzt möchte ich euch mal Fragen, wie hättet ihr das gemacht?


    Das zweite ist, wie kann ich es überhaupt machen das, wenn ich den Browser schließe, der User wieder als Offline angezeigt wird.


    Hab grad mal als Test sowas geschrieben:




    Jetzt kann ich ja Abfragen machen wenn z.B der User vor 20 Minuten nicht Aktiv war, das er offline ist. Aber dies wiederum ist ja auch blöd, da ich z.b 2 Stunden Online auf der Seite bin, aber nur weil ich nicht "aktiv" auf der Seite rumsurfe, als offline angezeigt werde.

    Verstehe ich das richtig . wenn du auf dem feld kommentar bearbeiten klickst ,soll eine modal auf gehen mit einen text feld wo du deinen komentar abgeben tust , mit einen button wird das dann gesendet ?


    Genau. Das Feld so da erscheinen, wo das Kommentar ist.

    Habe es zurzeit so gemacht wie auf dem Bild.


    [Blockierte Grafik: http://i.epvpimg.com/p1gDfab.png]


    Möchte aber die 2 Variante einfügen von JR Cologne , jedoch beherrsche ich keine Javascript kenntnisse.


    Code HTML:




    PHP




    Wenn wir schon dabei sind hätte ich noch ne kleine Frage:

    Ich habe jetzt noch eine Spalte "Updated" hinzugefügt, wie oft das Kommentar bearbeitet wurde.


    Wie kann ich es jetzt machen, das er das immer +1 zählt?


    Ich hab es jetzt so gemacht, das wenn das bearbeitet wurde, eine 1 geschrieben wird in die Tabelle.

    Tag,


    ich habe kurz ein Update Skript geschrieben, sodass man sein Kommentar bearbeiten kann.


    Jetzt weiß ich nicht wie ich es machen soll, das wenn ich auf den Button "bearbeiten" klicke, erstmal ein Textfeld kommt wo eig. das Kommentar stand und dann halt absenden kann mit ENTER oder halt einen Button.

    Es gibt ja eine Index.php


    Da werden ja natürlich alle Beiträge angezeigt welche du gefolgt hast oder mit welchen du befreundet bist. Dazu werden ja auch deine Beiträge erscheinen wenn du was postet.


    Hab es aber geklärt unzwar so:


    Code
    1. LEFT JOIN follow
    2. ON user.id = follow.user_id OR user.id = follow.follow_id // (Hab "OR user.id = follow.follow_id" das hinzugefügt.)


    Danke trotzdem für deinen Tipp.

    Tag,


    bin endlich fast fertig mit meinen Script. Jetzt ist mir nur noch eine kleine Sache dazwischen gekommen, wo ich schon die ganze Zeit überlege wie ich es machen könnte.


    Selektiere alle Beiträge von denjenigen den ich gefolgt habe. Das klappt auch soweit bei mir jedoch werden meine Beiträge nicht angezeigt. Ist auch klar , hab das im Skript auch so geschrieben jedoch habe ich keinen anderen Weg gefunden wie ich es sonst machen soll.




    Kurz zsm gefasst die Tabellen:



    Alles klappt, jedoch wird mein Beitrag nicht angezeigt ..


    Ich weiß das es an meinen SQL Code liegt. Aber ich weiß wirklich nicht wie ich es anders machen soll. Bin ab und zu auf Distinct gestoßen usw aber es hat mir nicht weiter geholfen.

    Hey,


    der Gruppenbrauch ist eigentlich sehr einfach zu verstehen.


    Beispiel: Du hast 5 Beiträge und zu diesen 5 Beiträgen Kommentare. Nun möchtest du erreichen, dass die Kommentare aber unterhalb den dazugehörigen Beiträgen ausgegeben werden. Dafür setzt du eine Variable mit dem Wert null. Dann führst du ein if-statement aus und überprüfst ob diese variable ungleich der gezogenen ID aus der DB ist, wenn ja wird 1 Beitrag ausgegeben, am ende des If-Blocks weist du dann der variable die Id aus der DB zu. Nun ist ja die Variable gleich der ID aus der DB und es wird der Else-Block bzw. der andere Code dann ausgeführt. Dieser gibt dann die ganzen Kommentare welche zu diesem Beitrag gehören aus.


    Danke dir und euch anderen für die Hilfe. Ich habe es hinbekommen:


    Code
    1. && $_POST['comment_pid'] === $row['p_id']


    Ich hab diese Abfrage ausgeführt. Jetzt funktioniert alles super

    Stef basti1012


    Jetzt müsste es gehen. Bitte denkt dran nur die Post-Id 48 zu drücken da nur in dem Bereich Kommentare sind. Also einfach etwas runterscrollen und Id 48 suchen und dann auf Show Comment. Dann sieht ihr das Problem.



    Achja Stef: Hab es auch so probiert das Problem ist aber, dass dann die Kommentare bei jedem POST sind. Sprich wenn ich Kommentare von Post-Id 48 und ich es dann unterhalb schreibe haben alle Posts die Kommentare von Post-Id 48.


    Bin ratlos. Sitze seit 6 Stunden dran hab alle Methoden ausprobiert. Es kann doch nicht so schwierig sein es zu positionieren .. bin wirklich am verzweifeln