Beiträge von basti1012

    so jetzt mein problem dazu...

    da wo +'<tr id="a0"> und so weiter steht sollen x beliebige spalten erzeugt werden die der user durch highscoresuche erzeugen tut ...ich sage mal so zwischen 20-60


    ich könnte da ja jetzt <tr id="a0"> <tr id="a1"> ... und so weiter ,also zb bis 60...

    nur wenn der user dann wenniger spalten erzeugen tut sind die spalten nicht mehr sortierbar..

    wie kann ich da jetzt userbedingte spalten erzeugen?

    Der user weiss aber auch nicht wie viele spalten erzeugt werden weil das durch das such ergebniss bestimmt wird...

    ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt ir irgendwie dabei helfen


    Code
    1. document.getElementById("a"+a).innerHTML +='<td> '+a+'+1</td><td>'+a+'</td><td>'+a+'</td><td>'+a+'</td><td>'+a+'</td><td> '+a+'1</td><td> 2017/11/'+a+' </td></tr>'
    2. }

    der code ist nur zum testen da..das soll dann die hghscore abfrage erstellen

    das wusste ich noch gar nicht ....habe die ganze nacht gegoggelt und so einiges über css gelesen...ich wusste gar nicht das es so viele sachen gibt die man mit css mavchen kann...zb habe ich mal ein script gefunden womit man regenbogen schrieft machen kann(jeder buchstaben nee andere farbe),wo reichlich viel code für gebraucht wurde...mit css ist das ja theoretisch mit 2 reihen möglich..

    hier ist erstmal der code den ich für farbwechseln des hintergrundes gefunden ,bzw gebastelt habe,fals einer mal so was ähnliches sucht







    Code
    1. addGlobalStyle('html {-webkit-animation: colorchange 5s infinite; }');
    2. addGlobalStyle('@keyframes colorchange{0% {background: red;}25% {background: yellow;}50% {background: blue;}75% {background: green;}100% {background: red;}}');


    Habe noch mal nee frage...ist css3 das gleiche wie css ? kann man css3 auch für javascripte bzw in meinen fall userscripte benutzen ??

    Tag zusammen ...ich versuche gerade ein Script zu bauen das bei mein hintergrund die farben wechseln tut..

    es soll aber nict abruck gehen sondern langsam von einer farbe in der anderen gehen ..also zb von rot nach grün über alle rot orng und geld töne..... dazu währe es ja einfach eine schleife zu machen die immer die zahlen ein höhr macht .....


    aber jetzt zu mein problem ...wenn ich mmir die ganzen farbpalleten so ankucke ist da irgendwie kein system drine...ich glaube ,it meiner schleife ,das die farben langsam zur anderen farbe wechselt ist wohl nicht möglich ...


    oder weiss einer von euch wie man bei den zahlen cods durchblickt und durch einer schleife die farbe fädern kann ??

    der text aus der variabel der sollte durchs mkieren da irgendwie hin kommen ,aber so wie ich es jetzt habe kopiert er den makierten text da direkt rein ....ich teste mal noch etwas nicht das da jetzt doch och was falsch ist und das mit den kopieren nur einmal zufall wahr

    frag mich nicht warum aber sofunctioniertes wie ich es haben


    document.body.addEventListener('click', copy, true);

    function copy(e){

    var text = window.getSelection()

    localStorage.setItem('text', text);

    var as=localStorage.getItem('text');

    var inp = document.createElement("input");

    inp.value = as;

    document.body.appendChild(inp);

    inp.select();

    document.execCommand("copy");

    inp.parentNode.removeChild(inp);

    }



    dank dir mit deine hilfe hat es ja irgendwie geklappt .....ich weiss nur nicht ob maan den code so lassen kann ,ob das java gerecht ist ??

    dein code wie er da steht klappt so leider nicht ...und das mit appendchild verstehe ich wahrscheinlich nie ...habe das versucht und habe ein input feld erzeugt ....das input feld hat auch den text den ich da rein geschrieben habe nicht kopiert ...aber das feld soll ja nicht angezeigt werden weil sonst könnte ich ja das script nehmen was ich schon habe ....aber ich will makierten text in der zwischenablage habe ,aber das klappt irgendwie nicht , ich glaube mitlerweile das geht nicht mit userscripte ,weil habe noch nix gefunden was funktiniert auser das vorhandene,,aber das macht ja nicht das was ich brauche

    bei den code


    Code
    1. var input = document.getElementById("input");
    2. var button = document.getElementById("copy-button");
    3. button.addEventListener("click", function (event) {
    4. event.preventDefault();
    5. input.select();
    6. document.execCommand("copy");
    7. });

    funktioniert ja alles..aber ich will ein vorhandenentext aus dem script sagen wir mal

    var bla = "hallo text"


    in der zwischen ablage kopieren ..


    mit

    Code
    1. input.select();

    aus demtextfeld geht es ja aber wie kriege ich den text aus "bla" in der zwischenablage weil bla.select(); geht ja leider nicht ....

    habe da schon mehrere sachen versucht ,aber nicht das erreicht was ich haben will

    komisch eben wo ich das ohne hover versucht habe hats nicht geklappt....jetzt habe ich dein code kopiert und es klappt...musste da wohl ein tipp fehler drinn gehabt habe oder so ..

    naja dank dir hat aufjedenfall geklappt .....



    hast du noch nee idee wegen mein copy in zwischenablage problem ( siehe vorheriegen beitrag von mir ) oder soll ich dafür neues thema aufmachen?

    nee andere lösung habe ich nicht gefunden aber deine lösung finde ich gut und funktioniert.... danke dir ...


    jetzt habe ich noch ein problem wo ich nicht weiter kommeund nicht verstehe...

    es geht um dieses script


    https://werner-zenk.de/javascr…ischenablage_kopieren.php


    ich möchte da kopie paste mit dcript raus machen über kopierten text... wie ich makierten text auslese das habe ich schon gefunden und klappt auch ...


    jetzt bekomme ich das nicht hin das der makierte text in der ablage kommt ,ich habe es so probiert ,,



    Code
    1. var text = " makierter text der in ablage soll";
    2. button.addEventListener("click", function (event) { 
    3.  event.preventDefault(); 
    4.  text.select(); 
    5.  document.execCommand("copy"); 
    6. }); 

    das sollte doch gehen weil inputwahr ja vorher der text aus den inputfeld,oder habe ich da irgendwie ein denkfehler drinne???

    danke dir schon mal bin noch am tüffteln ...habe noch neefrage zu


    addGlobalStyle('img:hover { background: yellow;transform:scale(1.5);transition: all 2s;border:1px solid red; }');


    was muss ich da ändern ,das bei mouseout der effekt auch funktioniert,also das das bild langsam kleiner wird,und nicht abruck...habe es mit after probiert aber das geht nicht,und wenn ich das hover weglasse geht auch nicht

    dein code funktioniert das ist schon mal gut ..habe das mal mit css gemacht ...


    addGlobalStyle('img:hover { background: yellow;transform:scale(1.5);border:1px solid red; }');


    so geht es auch gute idee vondir ...


    kann man bei userscripte eigentlich die css auch so nehmen wie man die im netz findet,dann kann man einfach kopieren anstatt immer das addGlobalStyle zu nehmen ,das währe einfacher aber leider kenne ich da kein anderen weg ..


    noch nee frage wegen bilder...ich habe auch ein paar bilder die als background images gespeichert sind,also in url(bild). wie kann ich das bild den vergrössern, weil in meinen fall ist das element ein div ...ein css mit div erstellen währe etwas doof weil auf der seite noch mehr div ist was da nicht mit spielen soll

    ja Tampermonkey bei opera oder gfeasemonkey beim ff...userscript ist meines wissens fast das gleiche wie javascripte,zumindest lassen sich viele sachen die man mit javascripte machen kann auch im userscript anwenden...bei javascript habe ich ja schon reichlich gefunden wie man bilder gross kriegt und wie man die originalgrösse auslesen kann und so weiter..aber das im userscript zu übernehmen kriege ich noch nicht hin ...es wird auch sehr viel geschrieben ds man die bilder eine id geben soll,aber wie gibt man ein bild eine id ,von einen bild was schon da ist ?? das sind noch meine probleme die ich nooch erfragen muss bzw goggeln,,aber noch nix gefunden.... bin geradedabei für ein browser spiel ein eigenes kontexmenü zu bauen und will dann mit rechts klick die bilder vergrössern.......paste und copysoll da auch noch rein aber das was ich finde funktioniert alles injava aber wohl irgendwie nicht mit userscripte

    der alert ist nur zum test gewesen...

    ichwill eigentlich bilder die auf einer seite vorhanden sind mit mausover vergrössern.....aber alles was ich er googelt habe bringt mich nicht weiter...überall steht drinne das man das in der html seite einbinden muss,aber da ich ein userscript bauen will geht das ja glaube nicht ...also wollte ich versuchen das unter der maus die daten auszulesen und danndamit arbeiten kann,also anzeigen und vergrössern... hat einer nee andere idee wie ich an die img daten ran komme wenn ich da mit der maus drauf bin

    wenn ich über ein image element gehe kommt nur einleeres alert.ich möchte aber dem inhalt sehen ...

    hier der code..





    window.document.onmousemove = function(e) {

    if(!e) e = window.event;

    var element1 = e.target;

    var inhalt = element1.innerHTML;

    alert(inhalt)

    }

    // ----------------------------------------------------

    var inhalt=element1.textContent;

    var inhalt=element1.outerHTML;



    das geht auch nicht .textContent zeigt auch leer an und outerHTML zeigt alles mögliche an,aber ich möchte nur

    den inhalt des image elemt haben ..

    was mache ich falsch...



    und wie kann ich mit if abfragen ob das elemment unter der maus ein img ist ..

    weil

    if(inhalt == img)



    geht ja so nicht weil inhalt ja immer leer anzeigt





    Das soll ein userscript werden,weiss nicht ob das wichtig ist

    seid neusten,ich weiss nicht genau wann das aning ,schmeissen alle meine scripte die setvalue verwenden fehlercods in der console..


    IndexedDB UnknownErr: ActorsParent.cpp:596

    UnknownError value-store.js:17:17


    immer wenn das script was speichern will kommt der fehler,,ich habe schon gegoogelt und gesucht aber es scheint das ich der einzigste bin mit den fehler....es ist auch egal welches script ich nehme auch ältere scripte die immerliefen machen den fehler... hat firefox irgendwas umgestellt,, hat java ein weg oder was ist da los .???? bitte um hilfe wenn einer ne lösung hat