Beiträge von basti1012

    Was ich an Deinem Entwurf witzig finde, ist die Funktion am Ende. Und das bringt mich auf Ideen: Man könnte ja auch die Zeit zur Beantwortung einer einzelnen Frage begrenzen. Und wenn ich noch mehr gelernt habe, könnte ich eine Anmeldefunktion schreiben, mit der man seine persönlichen Highscores speichern und gegen andere Spieler antreten könnte. Ach ja, Möglichkeiten gibt es viele ... leider viel mehr, als ich Zeit zur Verfügung habe.

    Sowas hatte ich letztens im anderen Forum mit einen anderen Spiel

    https://basti1012.bplaced.net/andere/memoy/index.php

    Du mußt aber bedenken das dafür auch Php gebraucht wird, oder andere Serverseitigen Scripte.


    Man könnte deine Idee da einfach erweitern.

    Anmeldefunktion erstellen .

    Eigene Statistiken usw...

    Ich bin gespannt wie dein Weg weiter geht.

    Selten einer hier der lernen will und es auch konsequent weiter macht

    Heute werde ich mal meinen Videokurs fortsetzen, statt an meinem Spiel weiterzubasteln. Im Kurs geht es jetzt um eine To-do-Liste, also auch um das Speichern von Werten aus einem Text-Input. Das wird spannend ...

    Das könnte wahrscheinlich mit localStorage gespeichert werden.

    Auch ein nettes Thema und auch gar nicht so schwer.

    Das solltest du schon hinbekommen.

    Falls nicht , bekommt du ja hier hilfe.


    Mit den verschiedenen Programmier Wegen ist es nicht immer einfach.

    Du siehst das ja bei sempervivum und mir , das in einigen Fälle andere Wege gegangen werden.

    Warum ist das so ?

    Jede hat es anders gelernt und kommt mit seinen eigenen Wegen besser klar.


    Das du bei meinen Code nicht sofort durchblickst ist kein problem , das muß man auch nicht sofort können.

    Das macht dann irgendwann die erfahrung.

    Wenn sempervivum darein schauen würde , hätte er nach kurze Zeit den durchblick. Das liegt halt an der erfahrung und auch etwas daran , wie gut man den schreiber kennt.

    Er kennt meine Wege auch und deshalb blickt er da noch schneller durch.


    Du mußt und wirst irgendwann deinen eigenen Weg finden.

    Schau dir die verschiedene möglichkeiten an , teste sie und dann läuft das von alleine.

    poste deinen Code mal richtig und nicht als Bild.

    Dann kann man ihn kopieren und auch testen.

    Benutze <style> , oder lagere das Css in einer Datei aus. Dein inline Style macht man so nicht mehr und ist auch unübersichtlich , gerade wenn da noch mehr Angaben rein kommen

    Wenn du fertig bist, hast du lust dann meinen weg zu sehen ?

    Im großen und ganzen ändert sich nicht viel , aber beim Coden gibt es viele Wege die zum Ziel führen.


    Aber erst wenn ihr fertig seid , weil sonst wird das ein durcheinander.

    Außerdem will ich dein Lernwille da nicht stören , du bist einer von wennigen der wirklich noch lernen will und keine Komplettlösung sucht.

    Kennst du phpinfo() ?

    Schau dich mal da um was dein Webserver so voreingestellt hat.


    Edit:

    m.scatello wahr schneller.

    Wäre es nicht sinnvoll das man

    Code
    1. post_max_size

    dann auch mit erhöht (falls es auch auf 5MB steht)

    Weil dein Menü eine feste Breite von 500px hat.

    Da du bei ein und ausblenden die Größe des Containers änderst , änderst sich das Verhalten in der Box auch..

    Ich würde nicht die Breite ändern , sondern die Position des Containers von right:0 to right:-500px

    He , was soll das den werden?

    Du musst eigentlich deinen Code

    Code
    1. <script>
    2. setTimeout(function() {
    3. $('#errorAusgabe2').fadeIn(1000);
    4. document.getElementByID("errorMsg2").innerHTML("Dies ist ein Alert!");
    5. }, 100);
    6. setTimeout(function() {
    7. $('#errorAusgabe2').fadeOut(1000);
    8. }, 5100);
    9. </script>

    in den ändern

    Code
    1. <script>
    2. $(document).ready(function(){
    3. $("#errorAusgabe2").delay(200).fadeIn(1000, function (){
    4. $('#errorMsg2').val("Dies ist eien Message Box");
    5. $(this).delay(5000).fadeOut(1000);
    6. })
    7. })
    8. </script>

    Dann sollte das auch schon laufen.

    Das, was du da machst, klappt so eigentlich nicht .

    Erstens sehe ich kein Echo , da wo du das Script ins HTML einfügst.

    Die andere Frage ist auch , ob das der richtige Weg ist?

    Wie sieht den rest Code aus , oder ist das alles ?

    Was soll der Blödsinn mit Jquery und Vanilla mischerrei ?

    Benutze einfach eine Variante dann ist es übersichtlicher.

    Außerdem ist das ID falsch geschrieben.

    Dein SetTimeout brauchst du auch nicht, dafür gibt es delay bei jquery.

    Code
    1. $("#errorAusgabe2").delay(200).fadeIn(1000, function (){
    2. $('#errorMsg2').val("Dies ist eien Message Box");
    3. $(this).delay(5000).fadeOut(1000);
    4. })

    Es ist auch vorteilhaft document.ready() zu nutzen .

    Code
    1. $(document).ready(function(){
    2. $("#errorAusgabe2").delay(200).fadeIn(1000, function (){
    3. $('#errorMsg2').val("Dies ist eien Message Box");
    4. $(this).delay(5000).fadeOut(1000);
    5. })
    6. })

    Ich habe kein plan wie deine Navbar aussehen soll ?

    Auch 1600px breit, oder soll die Normal sein ( 100% breit ) ?

    Für deinen Container der 1600px breit sein soll ( Besuche bremse ), kannst du das mal testen

    Code
    1. .container {
    2. width: 1600px;
    3. display: flex;
    4. flex-wrap: nowrap;
    5. flex-direction: row;
    6. justify-content: space-between;/ oder arround '/
    7. }


    Warum gibst du dein Body nicht 1600px ?

    Dass ein Container groß ist und die anderen auf Bildschirmgröße angepasst sind , ist doch nervig..

    Du hast zwar die Ausrede das die meistens Tabletts 1600px haben , aber trotzdem sollte es auf allen Geräten angepasst sein.


    Wir können ja mal nee Umfrage machen .

    Du erstellst deine Seite , wie du sie haben willst und ich erstelle die Seite responsiv für alle Geräte.

    Das stellen wir online und lassen die Leute abstimmen ( auch dein Auftraggeber ).

    Trotzdem solltest du da die 1600px herausnehmen.

    Das nervt, wenn man rechts links scrollen muss.

    Als Kunde würde ich mir einen anderen Lieferdienst suchen bevor ich da überall durchscrollen muß.

    Auch die feste Höhe lässt die Container da übereinander lappen.


    Vielleicht sollte man einfach mal die Hinweise annehmen die hie schon gegeben wurde.

    wichtig wäre für mich bloß die Navi bar damit ich die mittig setze auf 1600px breite oder Wight , ist so gewollt von Kundschaft darum die 1600px;

    Der lebt noch in HTML 2 oder wie?

    Heute wird das responsiv gemacht, damit das jeder ohne scrollen lesen kann.

    Was soll eigentlich die feste größe von 1600 Pixel ?

    Da kann nichts responsiv werden.

    Ändere mal etwas Css damit es etwas normal aussieht so.

    bei den unteren Container mit den Ovalen Bilder weiß ich nicht was du da genau haben willst.

    ich bekomme die Längen Gerade aangezeig, jetzt bloß noch die nächst gelegene Strasser anzeigen .

    Ich sehe da gar nichts von.


    Und deine header Bilder sollen Slider sein oder was versuchst du da ?

    Zeig mal Code deiner Seite , oder Link.

    Dann können wir dir mehr zu dein Problem sagen.


    Wenn ich auf der Seite eine Pizza bestellen möchte , brauche ich aber kein Hinweis wo ich gerade bin / wohne.

    Das weiß man eigentlich.

    Dein Standort , könnte ich auch einer Karte anzeigen lassen , das ist keine Problem .

    Nur das mit der Adresse , das musst du mal selber testen.

    tk1234 schrieb ja auch schon das Google da APIs hat , da musst du mal schauen was und ob es was kostet.

    https://www.openstreetmap.de/ hat auch ein große "offene" Datenbank. Wie weit die da schon Straßen und Hausnummern Kartiert haben weiß ich aber auch nicht.

    PLZ und Stadt ist kein Problem.

    https://ip-api.com/

    https://get.geojs.io/v1/ip/geo.json

    Straße und Hausnummer nicht.

    Dazu muss der User den Standort freigeben (also das Fenster was bei einigen Seiten immer aufploppt).,

    Dann hast du aber nur die Geodaten.

    Die musst du dann in einer Datenbank abfragen und dann hast du die Straße. ( vielleicht auch Hausnummer)

    Die Datenbanken sind meistens nicht kostenlose.


    Ich habe mir mal auf Umwegen einer DB besorgt, wo alle Straße Deutschlands mit Geodaten dabei sind.

    Das sind schon 1.4 Millionen Einträgen.

    Wenn du jetzt noch eine haben willst mit den ganzen Hausnummern wird das um einiges größer sein.