Beiträge von tvb

    Hallo Stef,


    ich danke dir für deinen Beitrag dazu, aber möchte nicht mehr weiter darüber diskutieren.


    Eins möchte ich aber nochmal anmerken: mein Kontaktformular war völlig richtig und in Ordnung und hatte ja auch funktioniert. Es hatte letzendlich mit der Webseiten Umstellung auf https zu tun. Daher wäre Affenformular eh unrelevant gewesen, so wie ich es verstanden habe. Denn dafür hätte ich meinen gesamten Code ändern müssen, was letztendlich aber gar nicht nötig war.


    Liebe Grüße

    Timo

    Dennoch kannst Du Dir etwas mehr Mühe geben. Das entscheidende Stichwort ist gefallen und anstatt mal im Netz danach zu suchen, schreibst Du schlicht, dass Du es nicht kennst und ob man Dir den Unterschied erklären könne.


    Hier nochmal verlinkt: https://www.google.com/search?…oq=Affenformular&ie=UTF-8

    Lesen musst Du selber..

    Ich habe schlichtweg um eine Erklärung gebeten und nicht darum mit den kompletten Code dafür zu schreiben. Also ich verstehe nicht wo das Problem liegt, sorry.

    Aber ein Forum ist doch dafür da, Fragen zu beantworten.


    Es wird nicht mehr vorkommen... in Zukunft werde ich meine Fragen wo anders stellen.


    Danke trotzdem nochmal an basti1012 für seine Hilfsbereitschaft.

    Mit anderen Worten, kostenlose Hilfe für eine kommerzielle Seite abgreifen, aber nicht wollen, dass andere eventuell auch von der Hilfe profitieren. Dir ist klar, dass das dem Sinn eines Forums widerspricht? Wenn du nicht möchtest, dass andere davon profitieren, dann suche dir jemanden, der dir das gegen Bezahlung macht.

    Das stimmt so nicht ganz. Erstens ist das hier doch alles freiwillig. Wenn jemand mir helfen will und auf meine Fragen antwortet dann habe ich ihn ja nicht dazu gezwungen.

    Antwortet keiner, dann werde ich mir schon jemanden suchen der das gegen Bezahlung macht.


    Und zweitens sind auf meiner Seite Bilder die meinen Urheberrecht unterliegen, daher möchte ich nicht das jemand anderes die Bilder dort einfach mit zur Verfügung gestellt bekommt!

    Und da bin ich mir sicher das will keiner!

    Ist aber auch komisch. Wenn du einfach ein s in den Link reinschreibst geht es nicht ,aber wenn du den ganzen Link kopieren tust geht es ?? Witzige sache.

    Habe mal gerade gekuckt ,jetzt sind deine Fehler auch alle weg die in der Fehlerkonsole wahren.

    Jetzt kannst du auch ganz beruhigt deine Checkbox einbauen

    Ja finde ich auch komisch. Ich kann mich ich erinnern mein Webseitenhoster hatte zu mir gesagt falls sich meine Seite nach der Umstellung nicht automatisch it https aufrufen lässt, soll ich es einfach mit https mal eingeben danach sollte es klappen. Gleich wie hier jetzt auch.


    Meine Checkbox habe ich eingebaut ;) --> Kontaktformular

    Wenn wir aber gerade dabei sind, hätte ich noch eine Frage.


    Auf meiner Seite wird unterhalb des Kontaktformulars eine Google-Karte angezeigt. Leider steht aber in der Karte (rechts + und -) in der selben Farbe wie der Button beim Kontaktformular "Senden". Wenn ich meine Seite mit dem Smartphone aufrufe dann steht zusätzlich in der Google-Maps Karte oben rechts auch nochmal senden (mit weißem Rahmen).


    Damals hat mir hier jemand aus dem Forum erklärt, dass wir den Senden-Button einfach nur mit id="button" in der html Datei betitelt haben und er deshalb auf alle Button übergreift. Das habe ich dann auf "senden-button" umgestellt. Das Ergebnis hat sich leider nicht geändert.



    Hat von euch noch jemand eine Idee?

    habegerade gesehen. Die konsole schreibt aber immer noch das das Script über http geladen wird,obwohl du das geändert hast.Warum er das immer noch über http bezieht verstehe ich gerade nicht.


    Wir können auch das Script weg lassen und mit normalen ajax die echos anzeigen lassen.

    Oder halt Affenformular,aber das können die anderen besser erklären.

    Ich änder mal gerade das Script so das es ohne jqery.form.js laufen tut

    Danke, dass du nochmal nachgeschaut hast.


    Ich habe den Fehler und es funktioniert jetzt auch wieder.

    Habe das Script einfach mal im Internet mit https aufgerufen und den Link kopiert und auf meiner Seite eingesetzt. Jetzt funktioniert es. Es lag also definitiv an der Umstellung http zu https.

    Genau richtig, ich hatte meine Webseite auf https umgestellt.

    Danach habe ich blöderweise nicht überprüft ob das Kontaktformular noch funktioniert.

    Nach und nach habe ich dann die Links mit https ergänzt, wenn es möglich war.

    Sonst hatte ich nichts geändert.


    Als ich dann die Checkbox einbauen wollte, viel mir auf das das Kontaktformular nicht mehr richtig dargestellt wird. Daraufhin dachte ich zuerst es liegt an der Checkbox, also die wieder raus. Daran lag es aber nicht, dann habe ich die Link wieder mit http geschrieben..auch keine Veränderung.

    habe ich zwischen drin das Formular nie überprüft und weiß natürlich. jetzt nicht wo der Fehler liegt.


    Ich habe das Script nochmal auf https geändert. Hat aber leider nicht gebracht.

    Du holst die Echos ja über ajax das habe ich gar nicht drauf geachtet.

    du hast diese Fehlermeldung was das echos holen verhindert

    Code
    1. (index):172 Uncaught TypeError: $(...).ajaxForm is not a function

    Das scheint so das das eine Script nicht richtig will oder überschrieben wird oder sonst was.Obwohl das Script laufen müßte weil ich habe es ja auch genutzt . kuck mal da in der richtung nach ,ich muß erstmal kurz weg

    Ich habe die html und die php Datei mit Adobe Dreamweaver erstellt..eine Fehlermeldung erhalte ich nicht.

    Hallo basti1012,


    danke für deine Antwort und Hilfe.

    Es soll genau so aussehen wie du es in deinem Link zeigst.

    Wenn ich allerdings bei meiner Webseite auf den Senden-Button klicke, dann werde ich auf eine zweite leere Seite geleitet in der dann steht „Bitte füllen Sie alle Felder aus“, klicke ich zurück dann dreht das Rädchen und wird auch nicht rot.

    Hast du meinen Code 1zu1 übernommen?

    Ich kann es mir nicht erklären 😂

    Hallo Zusammen,


    leider habe ich wieder ein Problem mit meinem Kontaktformular und da mir hier so super weitergeholfen wurde, hoffe ich nun auch wieder auf eure Hilfe.


    Ich wollte bei meinem Kontaktformular einen Checkbox-Button zwischen dem Textfeld und dem Senden-Button hinzufügen.

    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Einstellungen, die wir damals vorgenommen haben sprich dass die Rückmeldung auf der gleichen Seite erscheint und dass der Button bei einem Fehler rot wird, verloren gegangen ist. Ich habe nochmal die kompletten Beiträge von hier durchgearbeitet, aber mir fällt kein Fehler/ keine Änderung auf. Den Checkbox-Button habe ich vorerst wieder entfernt.


    Wäre von euch nochmal jemand so nett und wurde sich meinen Code ansehen. Vielleicht fällt euch ein Fehler auf.


    Ich würde mich über eure Hilfe freuen!


    Meine Webseite: http://www.blickpunkt-grafikdesign.de


    Liebe Grüße

    Timo

    Hallo olkostbe,


    danke für deine Nachricht.

    Ich habe das ehrlich gesagt nicht so ganz verstanden, was Axel gemeint hat.

    Wo liegt der Unterschied zwischen Windows Editor und Text Editor von Mac.


    Ich hab es mit deinem Code mal ausprobiert, aber es kommt die gleiche Fehlermeldung.

    Ich weiß nicht was ich falsch mache, bin wahrscheinlich einfach so blöd dafür X(


    Das stimmt, meine Seite kommt ohne Probleme hoch. Habe die .htaccess Datei wieder gelöscht so lange es nicht funktioniert.

    Wird erst ab Mai problematisch, wenn die neue Datenschutzverordnung in Kraft tritt und eine SSL verschlüsselte Seite Pflicht ist.

    Hallo Zusammen,


    ich habe vor wenigen Wochen für meine Webseite ein SSL Zertifikat gekauft.

    Logischerweise erscheint die Webseite nun in der Google Rankingliste ohne SSL-Verschlüsselung.

    Nun möchte die Umleitung wie folgt:

    http://example.com --> https://www.example.com

    http://www.example.com --> https://www.example.com

    https://example.com--> https://www.example.com


    Ich habe das mit einer .htaccess Datei versucht.

    Also habe ich mit dem Text-Editor (ich verwende einen Mac) Code geschrieben:


    Code
    1. RewriteEngine OnRewriteCond %{SERVER_PORT} !=443RewriteRule ^(.*)$ https://www.meine-domain.de/$1 [R=301,L]

    Anschließend habe ich die Datei als .txt Datei gespeichert und hochgeladen. Da tat sich überhaupt nichts.

    Dann habe ich das Suffix .txt gelöscht, sprich ich habe nur noch die Datei .htaccess --> wieder hochgeladen. Dann kam ERROR 500.


    Was mache ich falsch?


    Ich kenne mich mit htaccess leider überhaupt nicht aus und mache das zum ersten Mal. Ich bitte also um euer Verständnis :)


    Danke schonmal für eure Hilfe


    Liebe Grüße