Beiträge von MarvinTLA

    Moin,


    ich wollte gerne eine Funktion machen das wenn ich ein Verzeichnis auslese und ausgeben lasse und dort weitere Ordner drin sind, ich diese Anklicken kann und ich diese Ordner dann mit Inhalt auf der aktuellen Seite ausgegeben werden.


    Leider wüsste ich jetzt nicht genau wie ich das am besten Umsetzen kann und wollte mal Fragen ob da jemand einen Vorschlag hat wie man das am besten Umsetzen könnte.




    Lieben Gruß

    Marvin

    Okay, das klappt tatsächlich soweit. Jedoch sagt er mir an das die Datei bereits hochgeladen wurde (Wurde Sie nicht).
    Hochladen tut er die Dateien aber halt mit der Melden "Die wurden bereits hochgeladen".




    Hat jemand da noch einen Tipp?


    Hab die Zeile mit dem "copy" auch mal nach der "file_exists - Abfrage" gemacht. Gleiches Ergebniss.



    LG
    Marvin

    Moin, ich wollte gerne mal Fragen ob die Möglichkeit besteht eine Datei die ich Hochlade auch in 2 Verschiedenen Ordnern abspeichern kann.

    Habe dazu nichts direktes im Internet gefunden.


    Ich habe es bereits so versucht (Ohne Erfolg)




    Hat jemand einen Idee? ^^ Find aktuell selber keine Lösung.




    LG Marvin

    Sobald ich die Datei umbenenne funktioniert es. Aber es muss ja auch einen weg geben das anders zu machen oder? Später wird diese Funktion von mehreren Leuten verwendet, man kann denen zwar sagen man soll die umbenennen, aber das wird wohl kaum einer jedes mal machen oder sich halt daran erinnern

    Guten Tag,


    ich habe ein kleines Problem. Ich bin aktuell dabei ein File Upload + Download zu erstellen. Das klappt soweit auch ganz gut.

    Nur ist es so das wenn ich eine Datei Downloaden möchte, der Fehler "Diese Seite <IP - Adresse> wurde nicht gefunden".


    Das ganze ist aber nur bei einigen Dateien. Andere Dateien kann ich ganz normal herunterladen.



    Beispiel mit zwei Dateien.


    Datei 1 Name: install.txt (Diese Datei lässt sich ganz normal herunterladen)

    Datei 2 Name: 3.5_Lösung_Computer.pdf (Wenn ich diese Datei herunterladen möchte kommt der Fehler "Diese Seite <IP - Adresse> wurde nicht gefunden".


    So ist der Download Button aufgebaut:

    $ausgabeDatei ist in dem Fall nur der Dateiname.

    <a href="includes/downloadFile.php?file=<?php echo $ausgabeDatei ?>" type="submit" class="btn btn-info btn-fill pull-right btn-sm">Download</a>


    Das ist die "downloadFile.php" Datei:



    Die Dateien liegen im selben Ordner.

    Hat jemand eine Idee?



    Lieben Gruß

    Marvin

    Sorry. War mein Fehler. Konsolenfehler ist wieder weg.
    Habe ganz einfach oben im Code eine "Geschweifte - Klammer" vergessen. Nach dem catch Teil am Ende. (Die ist mir aber beim Einrücken des Codes verloren gegangen)


    Und als kleine Info. Es klappt jetzt alles. Fragt mich nicht wieso, oder was ich gemacht habe. Ich habe nur den Text 1x anstatt des Alert den "console.log" Teil eingefügt und es am ende wieder Rückgängig gemacht und sonst nur nochmal zum Testen den <form> Teil entfernt.

    Das mit dem <form> Teil entfernen habe ich allerdings schonmal gemacht und es ging trotzdem nicht. Vielleicht irgendetwas geändert wo ich nicht besonders drauf geachtet habe.

    So um es jetzt einheitlich zu machen.



    1. Wie gesagt. Der 500 Error kam durch eine Nicht vorhandene Klammer.

    2. Ich habe letztens das <form> weggemacht und es ging nichts mehr.

    3. Ich habe heute noch einmal <form> weggemacht und es ging.



    Das Thema ist damit für mich beendet. Ich bin nur Froh das es klappt und bedanke mich bei JEDEM der mir geholfen hat und verschiedene Lösungsanschläge vorgeschlagen hat.


    Hab auch das mit console.log mal getestet. Aber dort passiert auch nichts.


    //Edit hab das ganze noch in einem anderen Browser gemacht:



    Mein JS Code:



    PHP


    MarvinTLA Meinen Hinweis aus #12 schon umgesetzt?

    Hatte ich gestern noch vor. Bin aber gestern nicht mehr dazu gekommen.

    Danke für den Hinweis basti1012 habe den Fehler selber natürlich gesehen. Aber habe den selber behoben und trotzdem war das nicht die Lösung. Daher habe ich den Fehler nicht mehr mit reingeschrieben.

    Wie gesagt. Beim Success passiert leider nichts. Der Status 200 wird angegeben. Und es wird kein weiterer Fehler mit angezeigt. Er erstellt auch auf jeden fall den Datenbank Eintrag. Wie gesagt, nur das das er beim Success keinen Alert ausgibt, ist aktuell der Fehler.

    naja, nicht wirklich.

    Weil das alert im Suchen Teil trotzdem nicht ausgeführt wird.


    Mit "er springt in den success Teil" meinte ich nur, dass er den Status 200 angezeigt.


    Wo du meintest, das er nur in den success Teil springt, wenn er Status 200 anzeigt.

    Moin,


    ich wollte mal fragen ob man ein Passwort welches mit "passwort_hash" erstellt wurde, auch entschlüsseln kann, damit man wieder das richtige Passwort hat, womit man sich später dann einloggt.

    Soll einfach nur dazu dienen, damit Systemadministratoren das Passwort von Benutzern sehen können im Fall, dass es mal vergessen wurde.


    Gibt es da eine Möglichkeit?





    LG Marvin

    Also, ich habe einen Fehler gesehen. Habe einige klammern vertauscht. Nun klappt zumindest das Eintragen in die Datenbank. Auch das "alert" wenn einige Felder leer sind, wird angezeigt. Nur wird das "alert" bei "success" nicht angezeigt.


    Fehler werden keine angezeigt.

    Moin,


    hab da ein kleines Problem. Ich möchte mittels Ajax einen Datenbank Eintrag machen. Leider macht er das nicht, so wie ich das gerne hätte.
    Hat jemand eventuell eine Idee?



    Hier einmal der Button zum Absenden:


    Hier einmal die Ajax:


    Und die createUser.php


    Also er macht überhaupt keinen Eintrag und zeigt mir auch keine alerts auch nicht wenn ein Feld leer ist.


    Hat jemand eine Idee?
    Wäre sehr dankbar :)





    ~ Marvin

    Denk dran das du noch . und .. hast.

    Wenn er im Pfad zurück geht, meinst du oder ( .../../)

    Im gleichen Ordner sollte das doch laufen richtig ?

    Leider erkennt er bei mir keinen Ordner, wenn ich meinen Pfad nutze. Obwohl ein Order existiert.

    Danke für die Antworten.

    Wollte eigentlich nur überprüfen wie viele Ordner in meinem Verzeichnis sind. Und wenn ein Ordner vorhanden ist, möchte ich den in einer Tabelle als Ordner Markieren und normale Dateien ganz normal als Datei Markieren.


    Meine mit Markieren eine Spalte in der Tabelle


    zb. Typ = Ordner oder Datei

    Moin,


    hab da mal eine Frage.
    Ich habe aktuell eine foreach - Schleife die mir jede Datei und jeder Ordner angezeigt.


    Diese werden dann ausgegeben in einer Variable.



    Kann man überprüfen ob in diesem Verzeichnis ein Ordner drin ist? Möchte gerne das Ordner anders aufgelistet werden, also ganz normale Dateien.

    Hab das ganze schon mit is_dir versucht. Aber dort zeigt er mir nichts an.




    PHP
    1. <?php
    2. $verzeichnis = "../../../../../../home/share/Mitarbeiter/";
    3. foreach(scandir($verzeichnis) as $ausgabeDatei) {
    4. echo is_dir($ausgabeDatei);
    5. ?>



    Hat jemand zufällig einen Tipp oder eine Idee?



    LG