Positionierung in eine vorgegebene Tabellen-Zelle

  • Hallo,

    ich bin noch nicht so fit im CSS und plage mich seit Tagen mit einem Problem herum:

    Ich möchte einen String in einer definierte Tabellen-Zelle anzeigen. Das müsste ja über div/div möglich sein, ich komme aber nicht dahinter, wie.


    "abc" wird an der absoluten position der Seite angezeigt, wie bekomme ich das aber hin, dass "td anzeige " das Elternelement wird, von dem position: absolute; ausgeht und "abc" in der Zelle angezeigt wird?


    das ganze sieht stark vereinfacht etwa so aus:


    <style>

    #anzeige {

    position: absolute;

    display: inline-block;

    height: auto; width: 200px;

    left: 10px; top: 10px;

    }

    </style>



    <table style="width: 400px">

    <tr>

    <td class="anzeige" :?:> </td>

    </tr>

    </table>


    <p id="anzeige">abc</p>


    LG hb

  • sind table-tags nicht mehr aktuell im HTML?

    Nun, dass alles so mager aussieht: ich wollte das Wesentliche am Problem darstellen. Irgendwie irgendwo fehlen da die DIV - Container. aber wo? und wie muss ich die definieren? Zur info: "abc" ist irgendwo am Ende eines php arrays als variable ausgegeben, soll aber halt ganz woanders angezeigt werden. Wie schon geschrieben, ich bin nicht so fit in CSS und erhoffe mir hier etwas Hilfe.

  • Das table-Element ist ausschließlich für Tabellendaten gedacht, die in normalen Webseiten so gut wie nie vorkommen. Es ist also aktuell und zulässig, wird in der Praxis aber so gut wie nicht mehr benötigt. Echte Tabellendaten, für die das table-Element vorgesehen ist, gibt es eigentlich nur in Wissenschaft und Wirtschaft. Auch in deinem Fall sehe ich keine Tabellendaten.


    HTML stammt ja nicht aus der Programmierwelt, sondern wurde an einer Universität entwickelt, um Daten digital zwischen Universitäten / Wissenschaftlern austauschen zu können. Dabei ist das table-Element auch heute noch sinnvoll.


    Allerdings kannst du deine Seite aufbauen wie du willst. Also auch das table-Element falsch verwenden. Deine Entscheidung.


    Aber zu deinem Problem: Für deinen Wunsch sind HTML und CSS nicht gedacht. Um das p-Element außerhalb der Tabelle zu erstellen, aber die Position abhängig von der Tabelle zu bestimmen, benötigst du eine Programmiersprache wie JavaScript. Damit musst du dir dann ein passendes Programm schreiben. Da deine Anforderung sehr individuell ist wird es dafür bereits kaum passende Programme geben, die du dann einfach anpassen könntest.


    Du könntest noch versuchen die Tabelle und den Absatz in einen gemeinsamen Container (egal ob div, main, section, ...) zu packen und dadurch eine Abhängigkeit in der Darstellung zu erreichen. So weit ich verstanden zu haben glaube, liegen aber noch viele andere Element dazwischen. Das wird deshalb nur mit einer bestimmten Fenstergröße in einer bestimmten Schriftart und -größe funktionieren. Zudem dann auch nur auf deinem Rechner mit deinem Browser und deinen Einstellungen. Das erscheint mir eher unrealistisch.

  • hmm, ok. Dann danke ich dir erst einmal.

    würde es denn funktionieren mit der Anzeige an einem selbstgewählten Bezeichner, zb. <mutti> ?

    Es würde ja vielleicht auch mit einem "Platzhalter" gehen ? Platzhalter in HTML? Gibt es so etwas? Kenne das bisher nur im Zusammenhang mit Formularen.


    Schade, dass das mit CSS wohl nicht geht. Habe das Problem jetzt mit JS gelöst, 3 Zeilen Code, fertig. Funktioniert.


    Danke noch mal.

    LG hb