Php Logger

Schon festgestellt? Dem Forum sind gerade alle Interaktionsmöglichkeiten genommen. :(

Mehr dazu unter: Abstimmung über das Forum

  • Zwar habe ich jetzt die Ersten BB Codes verstanden, aber wo ich die einbinden soll ?


    <?php
    $handle = fopen("TBA/Dat.txt", "a+");
    fwrite($handle, $_SERVER['REMOTE_ADDR']." am ".date("d.m.Y")." um ".date("H:i:s")." von ".$_SERVER['HTTP_REFERER']." \r\n");
    fclose($handle);
    ?>


    - $_SERVER['HTTP_REFERER'] sollte, dann so sein = http://www.goggle.de


    - Und, das Datum kann 05.06.2010


    Dann denke, ich das es reichen müsste, oder was meint ihr dazu?

  • Zitat

    Dann denke, ich das es reichen müsste, oder was meint ihr dazu?


    Das ist deine Sache. Beachte aber, dass du IPs nur zur Auswertung speichern darfst. Weitergabe an Dritte oder Veröffentlichung ist verboten, wenn ich mich nicht stark irre.

  • Mein lieber Sören,
    ich weiß ja, was du meinst, aber meine Frage war, wie ich dies einbinde.


    b.z
    , wo soll das den mit einbunden werden? Diese wollte ich Wissen :D


    <?php
    $handle = fopen("Dat.txt", "a+");
    fwrite($handle, $_SERVER['REMOTE_ADDR']." am ".date("d.m.Y")." um ".date("H:i:s")." von ".$_SERVER['HTTP_REFERER']." \r\n");
    fclose($handle);
    ?>

  • Das kannst du in deiner Beiträgen einbinden.
    Z.B. wenn du PHP-Code in deine Beiträge packst, klickst du oben auf den Code-Button und schreibst deinen PHP-Code dann innerhalb von, "[ code]" und "[ /code]" (erscheint beim Klicken auf den Code-Button). So funktioniert das auch mit allen anderen BB-Code-Buttons.


  • Das Datum wird ja schon so angezeigt, wenn du keine Uhrzeit möchtest, so machst du um ".date("H:i:s")." weg.
    Und $_SERVER['HTTP_REFERER'] wird automatisch zu der Seite, von der dein Besucher kommt, wie z.B. google.de oder einer deiner Partnerseiten.
    Was hätte das für einen Sinn, wenn wir $_SERVER['HTTP_REFERER'] durch z.B. Google.de ersetzten würden? Dann würde immer da stehen, dass die Leute von Google zu dir gekommen sind, obwohl sie vielleicht von einem deiner Partner kamen.



    Damit man in Foren, Gästebüchern und Co keinen Unsinn machen kann, haben sich mal einige Leute überlegt:
    "Wir verbieten jegliche Auszeichnungs-, Programmier-,... -Sprachen in unserem System."
    Damit man nun aber dennoch seinen Text auszeichnen kann, wie z.B. Fett machen, Schriftfarbe ändern oder Links erzeugen, hat man sich gedacht, wir überlegen uns etwas, mit dem wir unserem User wenigsten einige Funktionen bieten.
    Es entstanden die BB-Codes, die dazu verwendet werden, in Foren,.. Beiträge zu formatieren.


    Diese verwendest du, während du deinen Beitrag schreibst.
    Nachdem du meinen Text also gelesen hast, klickst du einmal bitte auf "Antworten" und schaust dir das Eingabe Feld mal bitte an.
    Es sollte etwa so aussehen, wie in meinem Dateianhang.
    Hier gibst du ganz normal die BB-Codes ein, als wäre dies dein Editor, in dem du einen Text auf deiner Seite editieren möchtest, nur musst du eben andere Codes verwenden.
    Diese zu lernen sollte in der Regel nicht lange dauern, da sie den HTML-Tags sehr ähneln, meist ist es einfach so, dass < und > durch [ und ] ersetzt wurden.


    Nun einige Beispiele (Das ergebnis sieht man immer über dem dazugehörigen Code-Bereich):
    Möchten wir einen Text Fett gedruckt ausgeben, so lautet der Code, der in das Eingabe fällt muss folgendermaßen:

    Code
    1. Möchten wir einen Text [b]Fett gedruckt[/b] ausgeben, so lautet der Code, der in das Eingabe fällt muss folgendermaßen:


    Möchten wir einen kursiven Text haben, so benutzen wir das [ i ] Element:

    Code
    1. Möchten wir einen [i]kursiven Text[/i] haben, so benutzen wir das [i] Element:


    &quot;Sarkkan&quot; schrieb:

    So sieht ein Zitat aus, es wird folgendermaßen erstellt:

    Code
    1. [quote="Sarkkan"]So sieht ein Zitat aus, es wird folgendermaßen erstellt:[/quote]


    PHP
    1. <span class="syntaxdefault"></span><span class="syntaxkeyword"><</span><span class="syntaxdefault">php<br />echo </span><span class="syntaxstring">'Das hier ist der Code Bereich.'</span><span class="syntaxkeyword">;<br /></span><span class="syntaxdefault">$wie_folgt </span><span class="syntaxkeyword">=</span><span class="syntaxdefault"> </span><span class="syntaxstring">"Der Code dafür sieht so aus:"</span><span class="syntaxkeyword">;<br /></span><span class="syntaxdefault">echo $wie_folgt</span><span class="syntaxkeyword">;</span><span class="syntaxdefault"> </span>
    Code
    1. [code=php]<php
    2. echo 'Das hier ist der Code Bereich.';
    3. $wie_folgt = "Der Code dafür sieht so aus:";
    4. echo $wie_folgt;

    [/code]



    Als letztes dann noch mein eben erwähntes Bild, ich hoffe du hast es nun endlich verstanden.

    Dateien

    • bydrive.jpg

      (202,5 kB, 336 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hallo,
    ja ich meine ja nur, da jemand gemeint hatte, ich glaube das war Laura, dass ich die BB Code für den Php Logger benutzen sollte, aber wofür den?


    Ich bin zufrieden, so wie der Logger eben ist.

  • &quot;bydrive&quot; schrieb:

    Hallo,
    ja ich meine ja nur, da jemand gemeint hatte, ich glaube das war Laura, dass ich die BB Code für den Php Logger benutzen sollte, aber wofür den?


    Ich bin zufrieden, so wie der Logger eben ist.


    Hey,


    ich glaube lauras meinte du sollst die BBCode funktion [ code ] benutzen um den Quellcode von dem Quelltext hervorzuheben.

  • PHP
    1. <span class="syntaxhtml"><br /><span class="syntaxdefault"><?php<br />$handle </span><span class="syntaxkeyword">=</span><span class="syntaxdefault"> fopen</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"TBA/Dat.txt"</span><span class="syntaxkeyword">,</span><span class="syntaxdefault"> </span><span class="syntaxstring">"a+"</span><span class="syntaxkeyword">);<br /></span><span class="syntaxdefault">fwrite</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxdefault">$handle</span><span class="syntaxkeyword">,</span><span class="syntaxdefault"> $_SERVER</span><span class="syntaxkeyword">[</span><span class="syntaxstring">'REMOTE_ADDR'</span><span class="syntaxkeyword">].</span><span class="syntaxstring">" am "</span><span class="syntaxkeyword">.</span><span class="syntaxdefault">date</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"d.m.Y"</span><span class="syntaxkeyword">).</span><span class="syntaxstring">" um "</span><span class="syntaxkeyword">.</span><span class="syntaxdefault">date</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxstring">"H:i:s"</span><span class="syntaxkeyword">).</span><span class="syntaxstring">" von "</span><span class="syntaxkeyword">.</span><span class="syntaxdefault">$_SERVER</span><span class="syntaxkeyword">[</span><span class="syntaxstring">'HTTP_REFERER'</span><span class="syntaxkeyword">].</span><span class="syntaxstring">" \r\n"</span><span class="syntaxkeyword">);<br /></span><span class="syntaxdefault">fclose</span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxdefault">$handle</span><span class="syntaxkeyword">);<br /></span><span class="syntaxdefault">?><br /></span></span>


    Danke hab es jetzt verstanden. :-)

  • &quot;lauras&quot; schrieb:

    Richtig. Das hatte ich auch so geschrieben.. und dass der BB-Code in deinen Code rein soll, hat hier glaube ich nie jemand gesagt.


    Ich denke mal bydrive war nur verwirrt weil man ihm gesagt hat er soll den BBCode in den BBCode schreiben, da wäre ich auch verwirrt.

  • Ja genau Basii.


    Ich war echt verwirrt, was den BB Code angeht, aber mittlerweile ist das nicht mehr schwer. :D Dank eures Wissens, kann man sich echt toll hier im Forum weiterbilden. :D