Meine neue Homepage ist fertig!

  • Hallo Freunde.! :)


    Es ist soweit. habe heute mein neues Homepage-Design fertiggestellt. :D
    Sicher, es ist nicht das nonplusultra und ob es hübsch weiß ich nicht -> ist möchte ich gerne von euch wissen.
    Ich finde aufjedenfall es ist ein [deutlicher] schritt gegenüber meinem letzten Werk.


    Bin Bereit für Kritik (positiv als auch negativ :) )



    Here it is

    PS: ich wollte noch im header <hgroup> durch <p> und <h1> durch <span> ersetzten - leider vergessen

  • Moin,


    also abgesehen von dem was du da noch korrigieren willst ist der Code gut - könnte man vielleicht noch ein bisschen schöner einrücken, aber du musst es ja lesen können ;)
    Vielleicht den Javascript-Code noch in eine andere Datei auslagern, muss man ja nicht direkt sehen und ist immer gut wenn man das allgemein hat, denke ich.


    Das Design an sich finde ich mittelmäßig - es sieht ordentlich aus, aber ist auch nichts besonderes. Für Überschriften finde ich die Schrift gut - allerdings würde ich für den Text eine andere nehmen, ist nicht ganz so einfach zu lesen.


    Was mir gut gefällt ist oben die schräge Schrift in Verbindung mit dem leichten Farbverlauf - wobei der bei mir arg verpixelt aussieht.


    Die Navigation finde ich ok, vielleicht könnte man noch irgendwie deutlich machen, wo der Besucher sich gerade befindet, ist ja im HTML schon drin fehlt wohl noch die Umsetzung. Beim Überfahren sieht es etwas komisch aus - ich würde den Abstand oben und unten gleich machen.


    Das mit den Linien sieht gut aus (die vertikalen), vielleicht die auf weißem Grund nicht ganz schwarz sondern mehr schwarz-grau machen.


    Ansonsten fehlt mir nur ein Farbtupfer - ich könnte mir ein Design lediglich für eine Seite mit vielen Bildern drauf vorstellen, um keine Ablenkung von den Bildern zu haben, ansonsten ist es mir ein bisschen zu 'öde'.


    Aber weiterso, man merkt dass du Fortschritte machst! :)


    Grüße
    Laura

  • Ich würde den Link zur aktiven Seite genauso einfärben wie den Seitenhintergrund, damit es so aussieht, als wären die Unterseiten verschiedene Tabs.


    Verstehst du, was ich meine?


    Gruß,
    webmaster3000

  • &quot;webmaster3000&quot; schrieb:

    Ich würde, den Link zur aktiven Seite genauso einfärben wie den Seitenhintergrund, damit es so aussieht, als wären die Unterseiten verschiedene Tabs.


    Verstehst du, was ich meine?


    Joa aber bei meinem dynamischen php system funktioniert a:active net :P
    Habe aber die tabs bei der navigation anders gekennzeichnet, damit mensch sehen kann, dass es tabs sind.



    Was jetzt noch verbessern?


    PS: soll ich jetzt designmäßig bei der seite bleiben und ausbauen oder was neues anfangen (habe ideen).

    &quot;facebook-laura&quot; schrieb:


    bleib doch erstmal bei dieser seite. eine seite braucht auch mal nen inhalt


    inhalt kann ich ja machen und zur nächsten page übertragen; meine seite bietet doch nicht wirklich potenzial um nen echten brüller daraus zu machen? [daher neue page] :)


    Mit den freundlichsten Grüßen
    drPhip132


    danke für alle antworten :)

  • &quot;drPHIP132&quot; schrieb:


    Joa aber bei meinem dynamischen php system funktioniert a:active net :P


    PHIP!!


    &quot;http://www.thestyleworks.de/ref/pc_dynamic.shtml&quot; schrieb:

    Die Pseudoklasse :active dient dazu, den aktiven Status eines Elements anzuzeigen. Aktiv ist ein Element z. B. dann, wenn die Maustaste über dem Element gedrückt und gehalten wird oder wenn es im :focus ist und die Enter-Taste gedrückt wird.


    a:active hat NULL mit der aktiven Seite zu tun.. Das macht man z.B. mit einer class oder ID am entsprechenden Link + CSS..
    Entweder muss man das für jede Seite einzelnd machen oder du lässt auch das dynamisch hinzufügen..


    Grüße
    Laura

  • Nicht mittels einer PHP Klasse, sondern du sollst mit PHP eine Klasse vergeben! xD

    PHP
    1. <span class="syntaxdefault"></span><span class="syntaxkeyword">if(</span><span class="syntaxdefault">$_GET</span><span class="syntaxkeyword">[</span><span class="syntaxstring">"rub"</span><span class="syntaxkeyword">] == .. </span><span class="syntaxdefault"></span>

    :D

  • Allgemein mittels einer class, sprich sowas wie:


    Code
    1. <a href="" class="active">...</a>

    + dann im CSS deine Anweisungen dazu (z.B. über a.active ansprechen). Name kannst du natürlich wählen wie du möchtest.


    Dynamisch einfach z.B. per if-Abfrage.. ca. so:

    PHP
    1. <span class="syntaxhtml"><a href=""<br /><span class="syntaxdefault"><?php <br />if </span><span class="syntaxkeyword">(</span><span class="syntaxdefault">$deinevariablewodieaktuelleseitedrinsteht </span><span class="syntaxkeyword">==</span><span class="syntaxdefault"> </span><span class="syntaxstring">'Home'</span><span class="syntaxkeyword">)</span><span class="syntaxdefault"> </span><span class="syntaxkeyword">{<br /></span><span class="syntaxdefault">echo </span><span class="syntaxkeyword">'</span><span class="syntaxdefault"> class="active";<br />}<br />?><br />></span></span>