Forum Subdomain

  • Ist finde ich nicht nötig - gibt sowas wie Lesezeichen und ich finde die URL sehr sprechend - sprich wer drauf stößt weiß sofort worum es geht :)

  • Mit genau so einer Antwort hatte ich gerechnet... aber ich hab zufällig nicht immer mein Lesezeichen mit in der Tasche mit dabei, you know?


    Wenn ich jetzt bei einem Freund unterwegs bin und möchte ich ihm das Forum hier empfehlen, wird kompliziert... vorher konnte ich sagen, mach einfach nur ein /forum hinter die Domain, jetzt ist's en bissel länger hinter der Domain... darum mein Vorschlag :-)

  • Ja, und ich könnte doch theoretisch auch mit dem Internet Explorer im Web surfen... =)


    Dachte nur, ne Subdomain um direkt ins Forum zu gelangen, täte doch nicht weh und kostet nix... gäbe sogar noch andere Vorteile meiner Meinung nach, als nur das Argument "nem Freund empfehlen"... aber will jetzt nicht streiten, mich störts nur ein bissel weil ich einfach zu faul bin mir die Reihenfolge von html-css-php-forum zu merken, aber kann damit leben... :-)

  • Also ich stimme CaRLoS zu, da eine Subdomain doch nichts kostet (glaube ich, weiß nicht, wie das hier ist). Und um eine Art Unterseite zu erstelle, sind Subdomains doch da!


    Also: PRO - http://forum.html-seminar.de/


    :D


    lauras : sagte bereits das steht nicht mehr zur debatte:
    Höchstens hierrüber lässt sich noch diskutieren. mal sehen was lauras : dazu meint^^ :-)


    "drPHIP132" schrieb:


    Ich habe eine Idee, ein Kompromiss:


    Es wird eine subdomain eingerichtet namens http://www.forum.html-seminar.de und dort leitet die index.php direkt auf http://www.html-seminar.de/html-css-php-forum/ weiter.


    Was haltet ihr davon?

  • Ja das meinte ich ja eigentlich, einfach nur forum.html-seminar.de mit Weiterleitung von mir aus..

  • Und wenn dann dieser Link mit der Weiterleitung bei Google die oberen Plätze einnimmt sieht wieder keiner das /html-css-php-forum/ (welches übrigens nach Priorität sortiert ist, HTML ist am wichtigsten, dann kommt CSS und dann PHP).


    Weiterleitungen sind Suchmaschinenfeind Nummer.. na ja 1 nicht aber vielleicht 7 :D

  • Naja, die Subdomain sollte doch eher als Benutzerfreundlichkeit und Mehrservice für menschliche User sein, wenn's die Suchmachinen nicht mögen können sie ja gerne noch auf /html-php-css-forum crawlen, äh, ich meine auf /php-html-css-forum, äh, /css-php-html-forum, äh, oder wie auch immer... :-p

  • Klar könnten Suchmaschinen das tun, tun sie aber nicht ;)


    Weiterleitungen werden zwar erkannt aber es wird grundsätzlich eher die Seite die weiterleitet angezeigt, und nicht die Seite auf welche verwiesen wird.


    Das Suchergebniss hätte dann den Inhalt der richtigen Seite, allerdings als Titel die weiterleitende Seite.

  • Weiß immer noch nicht was das Problem ist...


    Würde die Subdomain einfach in einen speziellen Ordner auf dem FTP linken und in diesen Ordner dann eine .htaccess Datei mit folgendem Inhalt:


    Code
    1. RewriteEngine on
    2. RewriteCond %{HTTP_HOST} ^forum\.html-seminar\.de$
    3. RewriteRule ^(.*)$ "http\:\/\/html-seminar\.de\/html-css-php-forum\/$1" [R=301,L]


    Suchmachinen sollten doch da dann auch egal sein, oder?

  • Das kann man auch absolut nicht vergleichen ;)


    Ich bin zufrieden wie es jetzt ist, und wenn man sich die Reihenfolge nicht ganz merken kann dann muss man eben 2-3 mal versuchen :D

  • Ach ja, hab vergessen, bist ja noch Schüler, da hat man eben noch die Zeit um immer so lange Domains zu tippen :whistling: :huh: :D

  • Wollte mal noch Danke sagen, wurde anscheinend umgesetzt und ich konnte trotz dass ich kürzlich versehentlich meine Browserfavoriten gelöscht hatte dieses Forum wieder schnell finden... ;-)