Klick auf Button soll + 1 zählen

Schon festgestellt? Dem Forum sind gerade alle Interaktionsmöglichkeiten genommen. :(

Mehr dazu unter: Abstimmung über das Forum

  • Zeile 27-28:


    Wenn du einer Variable einen String zuweist, musst natürlich auch Anführungszeichen " " drum machen ;)


    NEIN muss ich nicht! *schmoll ;( * .. verdammt es klappt :love::love:8o


    Jetzt habe ich noch drei Notices:


    Zitat

    Notice: Undefined index: benutzername in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/nippi01/test/login_test.html on line 28


    Notice: Undefined index: benutzername in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/nippi01/test/login_test.html on line 43


    Notice: Undefined index: eingeloggt in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/nippi01/test/login_test.html on line 65


    Funktioniert es, wenn ich da mit isset arbeite? Oder kann ich das nicht in einer sql Abfrage?

  • Prinzipiell kannst du sie auch erstmal ignorieren - isset hilft, in einer sql-Abfrage aber nicht - da hilft es wenn es in einer if-Bedingung steht und gar nicht so weit kommt weil das Skript nur in die Bedingung geht wenn gesetzt ;) Also if isset.. und darein die SQL.


    Grüße

  • Prinzipiell kannst du sie auch erstmal ignorieren - isset hilft, in einer sql-Abfrage aber nicht - da hilft es wenn es in einer if-Bedingung steht und gar nicht so weit kommt weil das Skript nur in die Bedingung geht wenn gesetzt ;) Also if isset.. und darein die SQL.


    Grüße



    Wohin soll ich die Blumen schicken? :D
    Hat geklappt.


    Nur noch das eingeloggt NOTICE ist da.


    Da wollte ich das auch einfach mit isset lösen.
    Nur da habe ich mich gefragt.. Welche Variable brauch ich da?!


    PHP
    1. if (isset($_POST['eingeloggt'])){
    2. $ [...] = $_POST['eingeloggt'];


    Da steht ja sonst $name.. Das kann ich da aber nicht nehmen, weil dann mein ganzes Formular weg ist ^^

  • In Afrika sterben die Blumen schnell also schick lieber Gummibärchen ;) :D


    Bist du sicher dass es $_POST['eingeloggt'] ist?
    Übrigens: Das session_start(); muss eigentlich vor jegliche Ausgabe. Schreib das mal besser ganz hoch.

  • Gummibärchen? :D Dann halt die.. ^^


    Joar bin mir sicher.. oder soll ich mir nicht sicher sein? :D Du verwirrst mich gerade :p

  • Schokolade schmilzt so schnell ;)


    Wenn ich mich nicht arg irre ist es $_SESSION['eingeloggt']. Und da kannst du natürlich mit isset arbeiten.
    Du überprüfst da ob das Ding true ist, dabei ist es gar nicht gesetzt - daraus resultiert die Notice. Also isset rein und gut :)

  • Schokolade schmilzt so schnell ;)


    Wenn ich mich nicht arg irre ist es $_SESSION['eingeloggt']. Und da kannst du natürlich mit isset arbeiten.
    Du überprüfst da ob das Ding true ist, dabei ist es gar nicht gesetzt - daraus resultiert die Notice. Also isset rein und gut :)



    Das steht doch oben auch genauso :D :D :D


    Mir geht es ja darum, das ich nicht weiß welche Variable ich da rein stecken soll im isset.


    PHP
    1. if (isset($_POST['eingeloggt'])){
    2. $ [...] = $_POST['eingeloggt'];


    Deswegen die drei Punkte dort :D

  • PHP
    1. $_POST['eingeloggt']


    PHP
    1. $_SESSION['eingeloggt']


    Finde den Unterschied! ;)


    Es geht um Zeile 65 (wie die Meldung sagt):

    PHP
    1. if (isset($_SESSION['eingeloggt']) AND $_SESSION['eingeloggt'] == true) {
    2. ..
    3. }
  • Ich merk schon ich überstrapaziere deine Nerven :D


    Ich komme eh gerade nicht aus der Session raus xD
    Auch nicht mit session_destroy(); am Ende..
    hab die nun mal auf 1 min gesetzt mal schauen was passiert.


    Aber ja, den Unterschied sehe ich nun auch ;) Wenn das gleich klappt schließe ich den Editor zu für heute :x

  • Probier mal unset(); für die einzelnen Variablen.
    Meine Nerven sind super ;)



    Ich probiere heute nichts mehr, aber morgen gerne ;)
    Es funktioniert einwandfrei (bis jetzt^^)


    Vielen Dank dir! *Gummibärchen reich*