Aaron Klewer - Webdesign und Fotografie

  • Moin,


    erstmal ein kleiner Hinweis: Der Navigations-Fehler auf den Seiten fotografie und impressum ist bekannt und behoben, aber noch nicht hochgeladen.


    Natürlich sind die Texte nicht fertig. Ist ja nicht fertig!


    Aber hier der Link (Domain ist bestellt). Wer das index.php weglässt wird weitergeleitet. Das war mal SInn der Sache (Besucher von aarons-net.de auf foto-world.net zu leiten) und muss erst noch wieder geändert werden. ;)


    Edit: Man merkt, dass ich vieles bei Nacht gemacht habe. Die <title>-Tags werden natürlich noch angepasst!

  • Mir fehlt irgendwie der gewisse Akzent im Design, auf der Seite eines Fotografen erwarte ich eigentlich fest integrierte Bilder (abgesehen vom Inhalt), welche sich dezent über den Bildschirm legen.


    Der Text bietet meiner Meinung nach zu wenig Kontrast zum Hintergrund und allgemein wirken die Grautöne auf mich eher "schäbig". Sind die Augen des Benutzers nicht mehr die Besten, so wird sich der Text kaum noch vom Hintergrund abheben.


    Zum Inhalt kann man selbstverständlich noch nichts sagen :love: Doch mir fällt etwas auf: Wenn du keine Telefonnummer angibst, kannst du ja eigentlich auch auf das Telefon: ... verzichten :huh:


    Ich bin sehr gespannt auf andere Meinungen und was du dazu sagst :love:

  • Zitat

    Telefon: ... verzichten :huh:

    Wollte aber, dass beide Seiten gleich viele Angabe haben. ^^ Sieht einfach besser aus. :D


    Zum Thema Bilder: Ich hatte vor, i-wo noch ein Random-Pic einzufügen, was ich dann aber wieder verworfen habe. Wenn ich ne schöne Stelle finde, kommt in der Dekstop-Version (ab 1001 Pixel) noch eines hin, wo immer ein Bild gezeigt wird (beim Aufruf via PHP). Viellleicht den aktuellsten Eintrag auf der Startseite um ca. ein Drittel verkleinern und dort dann ein Random-Pic hinmachen.


    Das Textproblem ist wahr, allerdings wollte ich auch mit wenig Kontrastarbeiten, wenn man von dem Gelb absieht. Mitm Text schau ich mal.

  • Uiiii, ich habe noch versucht zu verdeutlichen das ich kein Bild im Inhalt erwartet habe, sondern eher einen schmalen Streifen Vorschaubilder über deinem Gelben Rahmen an der Oberseite (und mit schmal meine ich maximal 100px, o.Ä.).


    Deine Seite sieht einfach so leer und trostlos aus wenn man mit einer Auflösung von 1920x1080px drauf schaut und das meine ich nicht auf fehlenden Text bezogen. Du könntest aus einer Ecke eine Sonne mit farbigen, breiten Strahlen in alle Richtungen oder ein durch den Hintergrund rankendes Gewächs entstehen lassen (ich dachte an Comic Stil, natürlich ohne das Auge zu sehr abzulenken, dezent eben).

  • Zitat

    schmalen Streifen Vorschaubilder über deinem Gelben Rahmen an der Oberseite

    Die Idee ist echt gut. (Wenn ich genügend Bilder hätte - die meisten liegen im Moment nur als .CR2 vor bzw. sind verschollen)

    Zitat

    rankendes Gewächs

    Die Idee gefällt mir ganz gut, könnte aber nicht ganz zu dem Design passen. Aber so etwas in der Art ist vielleicht nicht mal so schlecht.

  • Nun es waren ja nur kleine Ideen, Denkanstöße, was auch immer du am Ende machst bleibt ja dir überlassen.


    Ich kann dir noch einen Tipp geben: Versteife dich nicht zu sehr auf das was du bisher hast, nichts hindert dich daran die Hintergrundfarbe anzupassen (z.B. in ein dezentes Beige) sodass sie am Ende besser zu den Akzenten passt als jetzt.

  • Ich würde das grau des Hintergrund dunkler machen - analysiere mal deine Website mit einem ContrastAnalyser ;) Ansonsten gut - ein paar Akzente, wie Basi sagte, würden nicht schaden :)

  • Ich habe meinen aktuellen Computer heute mal zum Fachmann gebracht weil ich zu faul bin den selber aufzurüsten, jetzt bin ich mit meiner alten Vorkriegsmaschine unterwegs, bei einer Auflösung von immerhin 800 x 600 und ich muss sagen die Seite passt da sehr gut rein, was keinesfalls beleidigend wirken soll, sondern einfach mal von mir angemerkt werden wollte :love:


    Passt sehr gut zu den grauen Leisten überall auf ... *schnüff* meinem schönen.. Monitor ; :whistling:


    OT: Es rockt wirklich mal so vintage unterwegs zu sein!

  • So, Domain ist aufgeschaltet: aaron-klewer.de


    Wenn ich dann mal die ganzen Bilder entwickelt habe - unter Ubuntu mit Darktable - werde ich wieder zu Windows zurückkehren und an der Seite weiterarbeiten, falls ich vorher nicht offline gehe.


    Wie ich die Bilder einbaue steht noch nicht ganz fest, aber entweder als ne Leiste oben oder immer ein Zufallsbild.


    Zitat

    analysiere mal deine Website mit einem ContrastAnalyser

    Yup, ich finde allerdings, dass man es trotzdem gut lesen kann. Selbst mein Vater (weitsichtig) konnte ohne Brille den Text mit etwas Mühe lesen - und ohne Brille schafft er es eig. nicht etwas zu lesen. Und auch wenn man es unscharf anschaut (ContrastAnalyer Grauer Star Simulation) kann man die Schriften lesen.