Erbitte Feedback zur HP und Lösungsvorschläge für Tabletansicht(Bilder zu klein)

  • Hallo ihr Lieben


    Das hier ist meine zukünftige noch nicht fertige neue Hompage: http://www.roesselsprung.com/ivory_tower_neu/index.html
    Über Feedback und verbesserungsvorschläge würde ich mich freuen.
    Aktuell habe ich ein problem mit der Darstellung Katerseite auf dem Tablet bzw mit der Bilderdarstellung auf dem Tablet.
    Da sind die Bilder so klein, auch unter Info/ Fifè Standard.


    http://www.roesselsprung.com/ivory_tower_neu/kater.html


    Ich muss gestehen, das ich von der Materie gar keine Ahnung habe. Deshalb werde ich eue Fragen an den HP Schreiber weiter reichen.
    Ich bedanke mich im vorraus.

  • Hi,


    für die Handyansicht kannst du die Bilder auf 100% Breite bringen (oder nahezu 100% (falls du deinen Bilderrahmen noch mitnehmen magst).


    CSS
    1. .bild {
    2. width: 100%;
    3. height: auto;
    4. }


    Der Trick ist bei Höhe die Angabe auto


    Mehr Infos unter http://www.html-seminar.de/bilder-bei-responsive-design.htm


    Ich würde noch an der Schrift für deiner Website arbeiten, da "Marck Script" ja ganz nett ist für Überschriften - den normalen Fließtext macht es anstrengend zu lesen für mich.


    Viel Erfolg - Norwegische Waldkatzen sind was schönes

  • Danke für deine Meinung und Antwort Axel. Da die Bilder responsive sind wurde keine größe angegeben.
    Wie gesagt ich habe keine Ahnung davon. Gerne würde ich eine Diashow mit rein nehmen. Photoscape hat so ein Program,
    mit dem ich gut klar komme. Aber ich komme bei einer Bildpixel größe von 500 auf 11,2 MB ;( .
    Hat jemand Tipps für mich?

  • Gerne würde ich eine Diashow mit rein nehmen. Photoscape hat so ein Program, mit dem ich gut klar komme. Aber ich komme bei einer Bildpixel größe von 500 auf 11,2 MB ;( .


    "Bildpixelgröße von 500" bedeutet 500 x 500 Pixel ?
    Da die 11,2 MB dann unmöglich für ein Bild sein können - nicht mal wenn es BMP wäre - muss es wohl für die ganze Galerie sein.
    Interessant zu wissen wäre, in welchem Format und bei welcher Kompression die Bilder gespeichert sind.
    Dann wäre mein erster Tipp: Alle Bilder als jpg bei 20% bis 40% speichern; was noch akzeptabel ist, dann auswählen. Da dürfte dramatisch an Speicherplatz gespart werden können.
    Als zweiter Tipp - und letzte Rettungsleine: Anzahl der Bilder reduzieren.

  • Mein fehler war, das ich sie nicht weiter reduziert hatte :rolleyes: :whistling:
    Ich habe gerade die Videos von Axel gesehen: Bildergalerie erstellen mit HTMl...
    und so etwas suche ich, weiß jemand ob es responsive ist?

  • Hallo Lexxa,
    diese Diashow ist mit CSS realisiert. Dazu ist folgendes zu sagen: Man kann vieles mit CSS machen, aber man muss jeweils fragen, ob es auch empfehlenswert ist: Eine CSS-Lösung ist in diesem Fall nur umständlich zu ändern, weil die Werte der Keyframes jedes Mal geändert werden müssen, wenn sich die Anzahl der Bilder ändert. Bei einer Lösung mit Javascript/jQuery kann das automatisch durch das Plugin erfolgen, so dass man nur den HTML-Text erstellen/ändern muss.
    Ich habe trotzdem mal, so gut ich es konnte, diese Slideshow zum Laufen gebracht.
    http://pastebin.com/9KbFw6zX


    BTW: Die Kätzchen sind ja sehr süß!

  • Danke Semervivum für deine mühe. Wir haben jetzt eine andere Slidershow :thumbsup: .
    http://www.roesselsprung.com/ivory_tower_neu/devil.html
    Jetzt haben wir nur folgendes Proplem, ich wollte in der KittenGalerie die älteren Würfe vorstellen am liebsten Pro Wurf
    mit einer Slidershow. Leider geht es nicht. Es wird nur die erste angezeigt. Der aktuelle Wurf soll auf alle Fäller oben als erstes
    stehen und da sind natürlich mehr Fotos als bei den Würfen. Hat jemand eine Iddee wir wir das am besten hinbekommen? Klar könnten wir eine Tabelle machen und die Fotos einzeln reinsetzten,
    aber dan ist man am Handy ja nur noch am scrollen. So etwas macht kein spaß :sleeping: .
    Vielleicht hat einer von euch noch eine zündene Idee 8o .
    Es freut mich das Dir unsere Katzen gefallen :D

  • Da hast Du wieder einen Slider gefunden, der es ein bisschen schwer macht, mehrere Instanzen einzurichten. Baue doch mal auf der Seite eine zweite Slideshow ein, HTML ist ausreichend und poste die URL. Dann werde ich es zum Laufen bringen. Wenn Du die Seite nicht öffentlich machen möchtest, weil sie nicht richtig funtioniert, dann lege eine temporäre Kopie an.

  • PS: Wenn Du vom Handy sprichst, empfehle ich, zu prüfen, ob ein Slider angebracht ist, der Touch-Bedienung durch Wischen links/rechts unterstützt, denn jeder, der ein Handy hat, ist das so gewohnt. Swiper z. B. kann das.