Java Script Bibliotheken

Schon festgestellt? Dem Forum sind gerade alle Interaktionsmöglichkeiten genommen. :(

Mehr dazu unter: Abstimmung über das Forum

  • Kein Problem:

  • Da hast Du Recht. Abfangen kann man es leicht:

    Möglicher Weise müsste man noch in irgend einer Form einen Hinweis auf den Überlauf anbringen.

  • mit welchem Befehl kann ich den Balken so ändern das er mit der Zeit kleiner wird?

    Also das beim Start der Balken voll ist und mit der Zeit immer kleiner wird.

    Der Balken soll eine Zeit anzeigen welche berechnet wird.

    Diese Zeit wird berechnet aus längen und Geschwindigkeit.

    Es gibt eine soll-, istlänge und eine Geschwindigkeit.

    Zum Beispiel:

    Am Anfang ist die Solllänge 100meter und der Istlänge=0meter und einer Geschwindigkeit von 10m/s

    also ist am Anfang eine Zeit t=10s dabei soll der Balken voll sein und grün.

    dann weiter,

    Solllänge 100meter Istlänge=10meter und Geschwindigkeit v=10m/s

    also gibt er t=9s und der Balken wird kleiner bis die Zeit bei t=0s und der Balken ganz klein und rot ist.

  • Das kann man sehr leicht mit den vorhandenen Mitteln erreichen. Ich gebe dir hier jedoch ein Version mit SVG und d3.js, weil ich bei dieser auch die Animation des Textes implementiert habe. Beachte, dass Du dabei d3.js einbinden musst. jQuery ist nicht mehr erforderlich.

  • ok vielen dank, kann man die Sache mit Jquery denn vielleicht auch hinbekommen ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von detolopez ()

  • ich ziehe die Daten von einer Datenbank ich glaube das es so auch schon funktioniert habe ich garnicht mit berücksichtigt. ich versuche es mal abzubilden.

  • Zu Beginn beträgt die Nennlänge 100 Meter und die tatsächliche Länge = 0 Meter und eine Geschwindigkeit von 10 m / s


    Am Anfang ist also eine Zeit t = 10s, wo der Balken voll und grün sein sollte.


    dann weiter,


    Nennlänge 100 Meter tatsächliche Länge = 10 Meter und Geschwindigkeit v = 10m / s


    Also gibt es t = 9s und der Balken wird bis zum Zeitpunkt t = 0s kleiner und der Balken ist sehr klein und rot.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von WilhelmMarx ()

  • ich weiss altes thema,aber ich denke es passt hieran besten rein.


    wenn ich jetzt canvas in fiddel einbinden möchte,tue ich jetzt immer mühe voll googeln damit ich den link zum einbinden finde ..


    gibt es irgendwo nee seite oder sowas wo man alles findet was man so einbinden kann.

    zumindest das übliche wie canvas ,angular charts und so weiter

  • ok hat sich erstmal erledigt habe da was gefunden


    https://cdnjs.com/


    dazu mal nee frage. kann mir mal einer sagen wo die webseite die ganzen links bekommt.

    ich finde im quelltext darüber nix.

    wie kommt die webseite an die daten und wo liegen die?

    dürfte ja nix illegales sein wenn die irgendwo frei zugängig sind.

    deshalb die frage kommt man da ran legal und wenn ja wie und wo ?

  • Hallo zusammen, kann ich die Farben des Balkens auch über die animation einstellen?

    Zur Zeit stelle ich diese ja über das erstellen des Balkens ein. Ich würde es aber gerne in der Animation einstellen

  • Sollte kein Problem sein:

  • Sorry Sempervivum, das ist mein aktueller Code, kann ich dort einstellen das er ab 10 gelb werden soll und ab 5 rot.

  • Selbstverständlich, ich erinnere mich jetzt an diese Balkendiagramme. Der Schlüssel ist "balkenEigenschaften". Dieser müsste etwa so aussehen:

    Code
    1. {
    2. colorBar: "green",
    3. colors: [5: "red", 10: "yellow"]
    4. }

    Das müsste irgend wo beim Erzeugen des Balkendiagramms angegeben werden.

  • Ja das macht er auch schon das geht ohne Probleme. Nur will ich die Farben über die Animation ändern.

    Der Hintergrund ist dabei, das ich einmal, über eine If else Abfrage Zeiten anzeige wielange es noch dauert da ist es wichtig das der farben ändert von grün nach gelb nach rot und der andere Balken sagt mir wielange es schon geht. Zurzeit erstelle ich einfach verschiedene Balken. Nur wenn er von dem einen Balken zum anderen wechselt bleibt der erste Balken da und ich sehe beide Überlappend.

    Selbstverständlich, ich erinnere mich jetzt an diese Balkendiagramme. Der Schlüssel ist "balkenEigenschaften". Dieser müsste etwa so aussehen:

    Code
    1. {
    2. colorBar: "green",
    3. colors: [5: "red", 10: "yellow"]
    4. }

    Das müsste irgend wo beim Erzeugen des Balkendiagramms angegeben werden.

  • Zitat

    Zeiten anzeige wielange es noch dauert da ist es wichtig das der farben ändert von grün nach gelb nach rot und der andere Balken sagt mir wielange es schon geht. Zurzeit erstelle ich einfach verschiedene Balken. Nur wenn er von dem einen Balken zum anderen wechselt bleibt der erste Balken da und ich sehe beide Überlappend.

    Verstehe ich noch nicht ganz: Willst Du nun zwei Balken anzeigen oder soll es zwei geben, aber abhängig von einem Kriterium, nur einer sichtbar sein und der andere unsichtbar? Letzters müsst Du erreichen können, indem Du jeweils display:none oder display:block für den ganzen Balken setzt.

  • Verstehe ich noch nicht ganz: Willst Du nun zwei Balken anzeigen oder soll es zwei geben, aber abhängig von einem Kriterium, nur einer sichtbar sein und der andere unsichtbar? Letzters müsst Du erreichen können, indem Du jeweils display:none oder display:block für den ganzen Balken setzt.

    genau das zweite es soll durch kriterien entweder der eine oder der andere angezeigt werden.