Kommentar-Funktion in Homepage einbauen

  • O.k., sollte ich php-programmieren lernen?

    Die Grundkenntnisse aufjedenfall.

    Das einfache einbinden von solchen Scripten sollte man zumindest beherschen.

    Das wist du noch öffters brauchen. Zb Besucherzähler , Chats und Gästebuch laufen oft über Php.

    Auch wenn du Php nicht kannst mußt du zumindest wissen wie das einbinden läuft .

    Auch das Thema relative und absolute Pfade solltest du etwas beherschen weil du das in diesen Thema hättest gebrauchen können.

    Gerade wenn man Ordner weg läßt und unbennent bei ( vor ) der Installation.:(

  • Also ich habe jetzt so ein Gästebuch bei webmart.de.

    Außerdem lerne ich jetzt PHP. Ich habe dafür wikihow PHP gelesen und mir 15 Seiten von einen eBook ausgedruckt. Habe jetzt die app PHP Sololearn. Habe noch eine app, so ein PHP-editor.

  • Ich möchte eine hallowelt.php-Datei programmieren, aber es klappt nicht. Ich speichere den Code

    <?php echo “Hello World!”; ?>

    oder z.B.

    <?php

    echo "HW";

    ?>

    als z.B. echo.php und führe die Datei mit z.B. Opera Browser aus. Dann kommt das, was im Screenshot angezeigt wird. Woran könnte es liegen?Screenshot_2020-04-20-21-09-51.jpeg

  • Php läuft auf den Server.

    Wenn du kein Webserver hast gehtdas nicht so.

    Hier mal Xampp wo mit die meisten das machen.

    https://www.chip.de/downloads/XAMPP_22023279.html


    Da du ja bplaced.net Kunde bist kannst du die Datei auch da hochladen und direkt über das Internet aufrufen dann geht das auch ohne das Programm.


    Datei einfach mit Filezilla in den Rootverzeichniss Hochladen ( WWW ) und dann über die Internetadresse

    http://emperor3388.bplaced.net/echo.php aufrufen.

  • O.K., bin mir nicht sicher. Habe mal bei chip geguckt und da steht “Das Software-Bundle XAMPP enthält alle notwendigen Programme zur Einrichtung und Wartung eines Web-Servers.“ Ich weiß nicht, was genau ein Web-Server ist. Ist das etwas, was Online gespeichert wird, irgendwo, oder wird ein Webserver immer wieder neu eingerichtet? Die Frage hört sich eventuell bisschen blöd an, aber ich kenne mich damit überhaupt nicht aus, deswegen so eine Frage. Also brauche ich unbedingt dieses XAMPP, oder kann ich das auch einfach stattdessen bei bplaced hochladen?

  • XAMPP ist ein Webserver für deinen Rechner, den du dir kostenlos downloaden und installieren kannst. Wenn du bei bplaced bist, kannst du das natürlich auch nutzen. Du solltest dich aber unbedingt auch mit solchen Basics beschäftigen, denn es schon wichtig, wenn man weiß, was ein Web- und Datenbankserver ist.

  • O.k., ich suche nach einer Android-Alternative für xampp. Habe paar Sachen ausprobiert, habe es nicht hingekriegt, weil ich diese Sache auch nicht ganz verstehe, bis jetzt. Habe jetzt “Kick Web Server“. Also gibt's auch eine Android-Alternative für XAMPP? Fände es besser, wenn es mit dem Smartphone ginge.

  • Habe jetzt UltiServer und es funktioniert. Habe keine Probleme. Außerdem habe ich jetzt auch XAMPP, und da muss ich bisschen etwas einstellen, und zwar paar Ports verändern.


    O.K., also, wie sollte man das machen, wenn man PHP-Skripte ausprobieren möchte? Was sollte man da mal programmieren? Kennt jemand eine Seite, wo es gute Beispiele von PHP-Skripten für Anfänger gibt?


    Was mich interessiert, ist Daten vom User in einem Textfeld einnehmen und in einer Datenbank speichern. Dann diesen Text/String irgendwo ausgeben. Also praktisch eine simple Kommentar-Funktion.

  • Ich habe mal einen Code und eine Frage dazu

    Code
    1. <textarea cols="35" rows="4"> Dieses Eingabefeld hat eine Breite von 35 Zeichen und ist vier Zeilen hoch. </textarea>

    Ist dieser Code eigentlich in HTML geschrieben, und warum funktioniert das, obwohl nicht am Anfang <?php

    und am Ende nicht ?>

    steht? Ist vielleicht etwas Leichtes für Könner, aber als Anfänger verstehe ich das nicht.

  • Nur das ist html ( test,html )

    HTML
    1. <textarea cols="35" rows="4"> Dieses Eingabefeld hat eine Breite von 35 Zeichen und ist vier Zeilen hoch. </textarea>


    Man kann sowas auch in php Datein nutzen.

    Ich weiß nicht was du genau meinst , aber eine möglichkeit währe dann mit echo

    ( test.php )

    PHP
    1. <?php
    2. echo '<textarea cols="35" rows="4"> Dieses Eingabefeld hat eine Breite von 35 Zeichen und ist vier Zeilen hoch. </textarea>';
    3. ?>

    oder eine Methode die man auch oft sieht aber nicht die schönste ist.

    Zb dein Code kommt mitten im Php Code vor

    PHP
    1. <?php
    2. echo "bla";
    3. ?>
    4. <textarea cols="35" rows="4"> Dieses Eingabefeld hat eine Breite von 35 Zeichen und ist vier Zeilen hoch. </textarea>
    5. <?php
    6. echo "bla";
    7. ?>

    Sowas sieht man auch oft , macht aber den Code unübersichtlich wenn es öffters vorkommt.

    Damit die Antwort voll ständig ist ,kann man dein Code auch noch mit Js ausgeben

    ( test.js )

    JavaScript
    1. <script>
    2. document.write('<textarea cols="35" rows="4"> Dieses Eingabefeld hat eine Breite von 35 Zeichen und ist vier Zeilen hoch. </textarea>');
    3. </script>
  • PHP
    1. <?php
    2. echo '<textarea cols="35" rows="4"> Dieses Eingabefeld hat eine Breite von 35 Zeichen und ist vier Zeilen hoch. </textarea>';
    3. ?>

    oder eine Methode die man auch oft sieht aber nicht die schönste ist.

    Zb dein Code kommt mitten im Php Code vor

    PHP
    1. <?php
    2. echo "bla";
    3. ?>
    4. <textarea cols="35" rows="4"> Dieses Eingabefeld hat eine Breite von 35 Zeichen und ist vier Zeilen hoch. </textarea>
    5. <?php
    6. echo "bla";
    7. ?>

    Sowas sieht man auch oft , macht aber den Code unübersichtlich wenn es öffters vorkommt.

    Oha, jetzt wird hier aber generalisiert.


    Aber zurück zum Thema.

  • O.k., angenommen, da kommt HTML und PHP in der Datei vor, dann muss man das schon mit einer *.php Endung speichern?


    Wie kann man eigentlich den Inhalt des Textarea in einer Datenbank speichern? Werde es auch selbst mal googeln.

  • Ich versuche jetzt, eine Verbindung zum mysql-server aufzubauen

    Code
    1. Ich hatte einen php-server, und da funktioniert es nicht. Ich versuche einen mysql-server aufzusetzen mit ServersUltimate. Sollte ich vielleicht lieber mit xampp?



    PHP
    1. <?php
    2. $connection=mysqli_connect("example.com","admin","password1");
    3. /*
    4. Damit wird eine Verbindung zum MySQL-Server auf example.com
    5. mit dem Benutzernamen “admin” und dem Passwort “password1” hergestellt.
    6. */
    7. if (mysqli_connect_errno()) { echo "Keine Verbindung zu MySQL: " . mysqli_connect_error(); }
    8. //Damit wird eine Nachricht erzeugt, wenn die Verbindung nicht funktioniert.
    9. ?>
  • Ich habe ServersUltimate nie getestet, aber XAMPP macht denke ich mehr Sinn zum Testen, weil Dir dort alle notwendigen Server zur Verfügung stehen, die Du für eine Website mit Datenbankanbindung benötigst.


    Der Connect sollte so wie dargestellt auch funktionieren. Du sagst aber leider nicht, welches Fehlerbild Du hast. Was passiert, statt dem, was Du erwartet hast? Kommt ein Fehler? ErrorReporting hochgeschraubt?


    Persönlicher Tipp: Steig auf PDO um, damit kann man imho schöner arbeiten.

    https://www.php-rocks.de/thema…-prepared-statements.html